Chris Giancarlos Digital-Dollar-Projekt ernennt Ex-Treasury-CFTC-Beamte zum neuen Vorstand


Die Digital Dollar Foundation – eine Initiative der ehemaligen CFTC-Beamten Christopher Giancarlo und Daniel Gorfine in Zusammenarbeit mit Accenture – hat eine Reihe ehemaliger Regierungsbeamter und Branchenexperten gewonnen, um ihre Lobbyarbeit zu verstärken.

Die Digital Dollar Foundation hat am Donnerstag ein Beratergremium vorgestellt, das 24 Personen benennt, die bei der Entwicklung des Rahmens für die Schaffung eines US-amerikanischen CBDC helfen werden.

Zu den neuen Mitgliedern gehören Sigal Mandelkar, ehemaliger Unterstaatssekretär des Finanzministeriums für Terrorismus und Finanzinformationen; Tim Morrison, der als Berater für den US-Präsidenten Donald Trump fungierte; Sheila Warren, die die Blockchain-Bemühungen des Weltwirtschaftsforums (WEF) leitet; Don Wilson, Gründer und CEO des diversifizierten Handelsunternehmens DRW; und Sharon Bowen, ehemalige Kommissarin der Commodity and Futures Trading Commission (CFTC).

Das Projekt ist ein Joint Venture zwischen Accenture und der Digital Dollar Foundation, das Anfang dieses Jahres ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es, Forschung und Diskussion über die möglichen Vorteile eines US-amerikanischen CBDC zu fördern. Unter der Leitung des ehemaligen CFTC-Vorsitzenden Giancarlo hofft die Gruppe zu untersuchen, wie dies funktionieren und skalieren würde und ob es für private Transaktionen verwendet werden könnte.

"Die Erkenntnisse und das Fachwissen der neuen Mitglieder der Beratergruppe werden von unschätzbarem Wert sein, wenn wir zusammenarbeiten, um den Dollar zu einer effektiveren und intelligenteren Währung in einer zunehmend digitalen Weltwirtschaft zu machen", sagte Giancarlo in einer Erklärung am Donnerstag.

Die Nachricht kommt, als sich das Thema eines digitalen Dollars im Kongress herumtreibt. Zwei separate Gesetzentwürfe, die dem Repräsentantenhaus vorgelegt wurden, und ein dritter Gesetzentwurf, der dem US-Senat vorgelegt wurde, erläuterten, wie ein digitaler Dollar ohne Krypto verwendet werden kann, um die Verteilung von Geldern an US-Bürger während des Ausbruchs des Coronavirus zu unterstützen.

Das Projekt plant, irgendwann im zweiten Quartal 2020 ein Whitepaper zu Digital Dollar zu veröffentlichen.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close