Der englische Künstler verkauft Gemälde für 490 Bitcoins


Der englische Künstler Lincoln Townley hat 19 seiner Gemälde für 490 Bitcoins im Wert von fast 5 Millionen US-Dollar verkauft; diese Laut einer Pressemitteilung11. September 2019.

Townley: Der Warhol von Bitcoin

Der bekannte englische Maler Lincoln Townley, der als einer der führenden zeitgenössischen figurativen Künstler anerkannt ist, hat angeblich 19 Gemälde an einen Singapurer verkauft Kunst Enthusiast für 490 Bitcoins. Der Kunstinvestor hat alle Werke von Lincolns Greed-Sammlung über einen Agentenvertrag erworben, der in der kleinen Stadt Gstaad in der Schweiz stattfand, kurz bevor die Sammlungen in der Saatchi Gallery ausgestellt wurden.

Mr. Townley, dessen Porträts von Superstars wie Kate Moss, David Bowie Al Pacino und Mohammad Ali bereits ein Kulthit sind; Insbesondere hat Townley eine lange Erfolgsgeschichte im Verkauf seiner Werke für Bitcoins.

Im Jahr 2017 verkaufte er eines seiner bemerkenswertesten Werke, Hommage an Francis Baconfür rund 40 Bitcoins; damals rund 550.000 €.

Die Kunstwerke von Townley waren sowohl in Bitcoin- als auch in Fiat-Währungen immer ziemlich teuer. In der Tat verkaufte er 2017 ein Porträt von Prinzessin Diana, das auch Diamantdetails enthielt, für bis zu 1 Million Britische Pfund.

Seine Werke wurden in internationalen Galerien wie der Londoner National Gallery, der Venice La Biennale und dem Brisbane Powerhouse ausgestellt.

Bitcoin Art Affair

Bitcoin und Kunst werden immer enger miteinander verbunden. Das Interesse an der Tokenisierung von Kunstgütern beginnt mit mehreren Projekten, die bereit sind, die Technologie zu übernehmen, zu steigen. Zahlreiche Künstler finden Verschmelzungspunkte zwischen Bitcoin und ihren Kunstwerken. Die Bitcoin-Revolution scheint tatsächlich viele junge Künstler zu inspirieren, die zunehmend Krypto-Elemente in ihre Werke integrieren.

Bemerkenswerter französischer Künstler Pascal Boyart hatte versteckte QR-Codes mit einigen Bitcoins hinzugefügt in mehreren Arbeiten die Aufmerksamkeit auf die Crypto-Community lenken.

Ein anderer Künstler, bekannt als "Crypto Graffiti", hat das verkauft kleinstes und billigstes Kunstwerk der Geschichte via Bitcoin Lightning Network. Die Arbeit sollte das Bewusstsein für Mikrozahlungen schärfen, wobei das Kunstwerk nur für ein Milli-Satoshi verkauft wurde.

Wie BTCMANAGER? Schicken Sie uns einen Tipp!

Unsere Bitcoin-Adresse: 3AbQrAyRsdM5NX5BQh8qWYePEpGjCYLCy4

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close