Der Krypto-Liquiditätsanbieter XHUB ist in das kettenübergreifende Protokoll ByteTrade integriert


Dual-Chain-Blockchain-Protokoll ByteTrade hat einen Joint Venture-Vertrag mit dem Cryptocurrency-Liquiditätsanbieter XHUB unterzeichnet.

ByteTrade wurde 2018 entwickelt und verwendet die Cross-Chain- und Sidechain-Blockchain-Technologie. In Kombination mit einem proprietären Konsensmechanismus können die Protokolle von dezentralen Börsen verwendet werden, um den Handel mit mehreren Ketten für schnelle Ausführungsraten, globale Zahlungslösungen, dApp- und DeFi-Entwicklung, Ausgabe und Abstimmung digitaler IDs usw. zu ermöglichen.

XHUB verwaltet eines der größten Liquiditätssysteme für Kryptowährungen und arbeitet direkt mit Brokern, Hedgefonds, Eigenhandelsunternehmen und Börsen zusammen. Die XHUB-Lösung bietet aggregierte Preise aus über 130 Kryptowährungsbörsen mit konsolidierten Deep-Level-2-Auftragsbüchern, intelligenten Auftragsweiterleitungsabläufen und physischer Abwicklung von Fiat- und Krypto-Assets.

Partnerschaft

Durch diese Partnerschaft erhalten dezentrale Börsen, die über die Blockchain ByteTrade Open Network (BTON) und die White-Label-Lösung ByteBulls betrieben werden, sofortigen Zugriff auf XHUB-Liquiditätspools.

Basierend auf der ByteTrade-Blockchain unterstützt der ByteBulls DEX BTC, ETH, ERC20, USDT, BCH, LTC und mehr.

XHUB wird die DEX-Handelsplattform in seine eigenen White-Label-Partner, OTC-Desks und Market Maker integrieren. Von XHUB veröffentlichte DEXs bieten allen Kunden kettenübergreifenden Handel, tiefe Liquidität, schnelle Handelsabwicklung und Abwicklung. Händler können eindeutige Benutzer-IDs generieren, die durch ihre geheime Mnemonik gesichert sind. Auf diese Weise entsteht ein Zugriffssystem, das einer zentralen Börse sehr ähnlich ist, jedoch vollständig privat und sicher in der Blockchain ist. XHUB-Clients erhalten Funktionen und Updates, die von ByteTrade veröffentlicht werden, sobald sie entwickelt und eingeführt werden.

Das ByteTrade-Konsensabkommen besteht aus zwei Hauptmechanismen: DRPOS (Delegated-Revenue-POS) und CBP (Consensus-before-Packing).

DRPOS zielt darauf ab, die Wurzel des Problems der geringen Beteiligung von Blockchain-Communities zu beseitigen. Die Gesamtgeschwindigkeit eines Blockchain-Netzwerks wird nicht nur durch die Blockzeit, sondern auch durch die Bestätigungsgeschwindigkeit jedes Blocks bestimmt. Da nach dem CBP-Mechanismus keine nachfolgende Blockbestätigung erforderlich ist, bietet es höhere Netzwerkgeschwindigkeiten mit einer Blockzeitrate von 1 Block pro Sekunde.

„Dezentrale Handelsplattformen werden immer beliebter, ebenso wie die Nachfrage, da der Besitz von Fonds für Händler zu einer großen Priorität wird. Die ByteTrade-Plattform verkürzt die Lernkurve für Benutzer, was eine stärkere Akzeptanz ermöglichen sollte. Der Fokus liegt auf der Freiheit des Geldes und baut auf der dezentralen, vertrauenswürdigen Philosophie der Blockchain auf. Durch das Joint Venture werden wir das Liquiditätsproblem lösen, das bei DEXs weit verbreitet ist. Händler können damit problemlos dezentrale Plattformen nutzen, große Aufträge ausführen, ohne durch die Spreads beeinträchtigt zu werden, und ohne sich bei der Abwicklung auf zentralisierte Dritte verlassen zu müssen. Einfach gesagt, Sie müssen sich nie wieder bei einer zentralen Vermittlungsstelle anmelden. “
– James Anderson, CEO von XHUB

XHUB wird die DEX-Plattform als Angebot zu seinem derzeitigen Kundennetzwerk hinzufügen, das aus professionellen Händlern, institutionellen Anlegern, Hedgefonds, Brokern und Börsen besteht.

Dieser Schritt ermöglicht den Handel mit dem tiefen Liquiditätspool von XHUB mit der Sicherheit und dem Vertrauen, die dezentrale Börsen bieten.

„Das kettenübergreifende Protokoll von ByteTrade ermöglicht es uns, eine breitere Palette von Assets wie Bitcoin Core (BTC) für unsere dezentralen Börsen und andere Produkte anzubieten. In Kombination mit dem Dual-Chain-Protokoll, das Trades in einer Sidechain ausführt, erreichen wir eine schnellere Ausführung und Abwicklung von Trades. Unsere Partnerschaft mit XHUB wird sicherstellen, dass wir so viele Vermögenswerte wie möglich anbieten können, ohne dass Liquidität ein Problem darstellt. Die vom XHUB-Team eingesetzte Smart Order Routing- und Matching-Engine ist eine hervorragende Lösung, die genau dazu passt. Wir freuen uns darauf, mit dem Team zusammenzuarbeiten und die Einführung dezentraler Handelsplattformen voranzutreiben. “
– Peng Peng, CEO von ByteTrade

Quelle: CryptoNinjas.net

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close