Die Elemente, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie in Crypto investieren


Möchten Sie in Kryptowährungen investieren? Sie müssen mehrere Kriterien berücksichtigen, bevor Sie Ihr Geld platzieren. Wenn Sie dies ohne nachzudenken tun, riskieren Sie einfach, Ihre Investition zu verlieren.

Die Welt der Kryptowährungen ist riesig. Es hört nicht bei Bitcoin oder Blockchain auf. Sie müssen ein Minimum trainieren und den gesunden Menschenverstand einsetzen, um Ihre Investitionen zu steigern.

Anhand dieser verschiedenen Tipps führen wir Sie Schritt für Schritt zu Ihren ersten Investitionen. Lassen Sie uns alle wichtigen Punkte im Detail betrachten, die beachtet werden müssen, bevor Sie Ihr Geld einzahlen, um Kryptowährung zu kaufen.

Einer unserer ersten Tipps ist das Investieren in Kryptowährung: Sie müssen nur Geld investieren, das Sie verlieren möchten. Es muss Geld sein, das Sie in Ihrem täglichen Leben nicht brauchen. Wenn Sie jemals dieses Geld verlieren, sollte es Ihr Leben nicht beeinträchtigen. Stecken Sie niemals die letzten 300 Euro auf Ihr Bankkonto. Machen Sie keinen Verbraucherkredit, um zu investieren. Sie sind der einzige Meister Ihrer Entscheidungen, aber diese Tipps sind nicht leichtfertig zu nehmen.

Um in Kryptowährung zu investieren, muss man manchmal sehr geduldig sein. Der Preis für Bitcoin und Cryptocurrency gilt als sehr volatil. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, da die Kurve von Bitcoin beispielsweise in der zweiten Jahreshälfte 2018 sehr flach ist. So können Sie Gewinne / Verluste so schnell erzielen, wie Ihr Geldbeutel mehrere Monate lang stagniert.

Wenn der Markt nicht gut aussieht, kann der Return on Investment länger dauern als erwartet. Sie werden dann unweigerlich eine Phase der Verluste durchlaufen. Wenn Sie dieses Geld jemals brauchen, um zu leben, kann es Folgendes bewirken:

  1. Sie werden Ihre Investition zurückziehen, indem Sie einen trockenen Verlust gemacht haben.
  2. Ihre Moral kann in Ihrem täglichen Leben stark beeinträchtigt werden.
  3. Sie werden versuchen, Sie durch irrationale Dinge zu wiederholen, und Sie werden Ihre Verluste verstärken.

Sie müssen also nur Geld einsetzen, das Sie sich leisten können, um zu verlieren. Auf diese Weise halten Sie sich von Ihrer Investition fern und handeln nicht unter dem Einfluss von Emotionen. Die gerade genannten negativen Auswirkungen werden daher mit sehr viel geringerer Wahrscheinlichkeit auftreten.

Als zweiten Tipp empfehlen wir Ihnen, ein Minimum zu trainieren, bevor Sie darüber nachdenken, Geld in Kryptowährung zu investieren. Möchten Sie wirklich in ein Thema investieren, das Sie gar nicht kennen, auch wenn Ihnen mehrere Personen geraten haben, Geld einzuzahlen? Vertrauen Sie blindlings Menschen, ohne die nötige Sorgfalt walten zu lassen?

Um eine Analogie zu anderen traditionelleren Anlagen herzustellen, sind hier einige Beispiele:

  1. Wären Sie bereit, eine Wohnung oder ein Haus zu kaufen, ohne sie zu besuchen?
  2. Würden Sie ein gebrauchtes Auto ohne Papiere kaufen?
  3. Würden Sie eine jährliche Mitgliedschaft im Fitnessstudio in Anspruch nehmen, ohne zu prüfen, wie es aussieht und welche Dienstleistungen es bietet?

Wenn die Antwort auf diese Fragen Nein lautet, sollten Sie sich auch über Kryptos informieren, bevor Sie Ihr Geld investieren.

Es ist klar, dass es keine Frage ist, eine Experten-Kryptowährung zu werden, bevor Sie mit der Investition beginnen. Aber gönnen Sie sich Zeit, um umfassend zu verstehen, wie die Umwelt. Hierfür können Sie unsere Website durchsuchen. Viele kostenlose Artikel sollen Ihnen dabei helfen, das Thema so gut wie möglich zu steuern

Nach unseren ersten beiden Tipps vor der Anlage wird sich unser dritter Tipp auf die Diversifikation konzentrieren. Dieses Konzept ist in vielen Aspekten Ihres Lebens wichtig und gilt auch für Kryptowährungen.

Wenn Sie Geld zum Investieren haben, müssen Sie wissen, dass Sie nicht alle Eier in einen Korb legen sollten. Wenn Ihr Korb zu Boden fällt, brechen Sie alle Eier und verlieren alles. Wenn Sie 10 Eier gleichmäßig in 5 Körbe aufgeteilt hätten, hätten Sie nur 2 Eier verloren.

Es ist daher angebracht, für Ihre Investitionen ähnliche Überlegungen anzustellen. Sie sollten sie wie folgt aufteilen:

· Einige in Immobilien.

· Andere über Aktionen.

· Teil der Kryptowährungen.

In gleicher Weise muss auch der Teil, der Ihre Investition betrifft, diesem Grundsatz folgen. Es wird notwendig sein, Ihre Investition durch verschiedene Kryptowährungen zu diversifizieren. Ziel ist es, das Risiko maximal zu reduzieren.

Haben Sie unsere ersten 3 Tipps befolgt? Toll! Jetzt können Sie Ihre erste Kryptowährung kaufen! Wir empfehlen Ihnen, hierfür die Kryptowährungsplattform zu verwenden.

Mit dieser Plattform können Sie sehr beliebte Kryptowährungen wie BTC oder ETH kaufen. Um andere Kryptowährungen zu kaufen, die weniger beliebt sind, aber ein größeres Wachstumspotenzial haben, müssen Sie Ihr Ethereum und Bitcoin an sogenannte Börsen transferieren.

Die Börsen sind Plattformen, auf denen Sie Ihre Bitcoins gegen Kryptowährungen tauschen können, die wir Altcoin nennen.

In die Top 10 Kryptowährungen zu investieren, ist nie ein großer Fehler. Die Investition in einige dieser Kryptowährungen ist auch eine Garantie für die Sicherheit.

Was uns hier interessiert, ist, wie man in Kryptowährung mit weniger Kapitalisierung investiert. Altcoins gibt es rund 2.000. Während einige Projekte ein enormes Wachstumspotenzial aufweisen, handelt es sich bei anderen entweder um Betrug oder um Projekte, die verschwinden sollen. Es ist daher erforderlich, besonders wachsam zu sein, bevor Sie in eine dieser Anlagen investieren.

Unser fünfter Tipp ist ein in der Kryptowelt sehr beliebtes Sprichwort: DYOR! Dies stammt aus dem Englischen „Do Your Own Research“ und bedeutet, dass Sie Ihre eigene Forschung betreiben müssen, bevor Sie in ein Projekt investieren. Investieren Sie niemals in den Rat von Leuten, die Sie nicht kennen (zum Beispiel, die eine Nachricht in einem Forum gelesen haben).

Um eine Kryptowährung, die Sie interessiert, eingehend zu analysieren, stehen Ihnen folgende Medien zur Verfügung:

  1. Das Whitepaper lesen
  2. Spezialisiertes Diskussionsforum
  3. Verwendung von Twitter
  4. Schließen Sie sich Telegramm, Zwietracht oder Skype an
  5. Google-Suche – Finden Sie Online-Rezensionen, Reddit, Steemit usw.

Es ist wichtig, gut informiert zu sein, damit Sie sich eine eigene Meinung über eine Kryptowährung bilden können. Zögern Sie nicht, sich Zeit zu nehmen, bevor Sie in ein Projekt investieren. Es ist besser, von Zeit zu Zeit eine gute Gelegenheit zu verpassen, als sich auf Projekte einzulassen, bei denen Sie Geld verlieren.

Unser sechster Tipp betrifft alle Betrügereien, die in der Welt der Kryptowährung existieren. Man sollte diesbezüglich besonders wachsam sein und sie so weit wie möglich vermeiden.

Hier ist ein Artikel, den wir über Betrug in Kryptowährungen geschrieben haben: Bitcoin und Betrug – Finde es heraus!

Wir empfehlen Ihnen, diese kleine Anleitung zu den Betrügereien im Detail zu lesen, um nicht in diese Fallen zu geraten.

In unserem siebten Tipp geht es darum, zuverlässige Mitarbeiter zu finden, die Ihnen bei Ihren Investitionen helfen können.

Einige Leute möchten nicht unbedingt stundenlang ein Projekt analysieren oder haben einfach nicht die Zeit dafür. Dann haben Sie die Möglichkeit, erfahrenen Menschen zu folgen, die Sie beraten können. Man muss jedoch wachsam sein und diese Leute sorgfältig auswählen. Die Umgebung ist voll von Betrügern oder Menschen, die die Kurse nur zu ihrem Vorteil manipulieren wollen.

Hier einige Hinweise, um festzustellen, ob eine Person möglicherweise vertrauenswürdig ist:

· Ernst und Strenge

· Die Bescheidenheit der Person

· Erklärung aller Risiken

Wenn es ein kostenpflichtiges Abonnement gibt, muss es erneuerbar sein. Dies stellt sicher, dass die Person interessante und ernsthafte Ratschläge geben muss, damit der Benutzer sein Abonnement erneuert

Im Gegenteil, hier sind einige Hinweise, die zeigen sollen, dass der Einzelne oder die Gruppe Gauner sind:

  1. Das Versprechen, mühelos zu gewinnen.
  2. Unreife.
  3. Pumpengruppen.
  4. Arroganz.
  5. Einmalige Zahlung Abonnements, um ein Mitglied auf Lebenszeit zu sein.

Bei all unseren Ratschlägen müssen wir noch auf einen sehr wichtigen Punkt eingehen: die totale Marktkapitalisierung einer Kryptowährung, in die man investieren möchte. Dies wird unser 8. Punkt sein.

Viele Anfänger verlassen sich ausschließlich auf den Einheitswert einer Kryptowährung (den Preis), um ihr Wachstumspotenzial zu bestimmen. Dies ist absolut nicht der richtige Indikator, um den Fortschritt einer Kryptowährung zu bestimmen.

Dazu müssen wir zwei verschiedene Faktoren analysieren:

1. Die Gesamtkapitalisierung (Marktkapitalisierung). Dies wird berechnet, indem der Einheitswert eines Tokens mit der Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Tokens multipliziert wird. Eine hohe Marktkapitalisierung mit weniger Wachstumspotenzial als eine schwache Marktkapitalisierung.

2. Die Kapitalerhöhung seit dem ICO. Eine Kryptowährung, die seit ihrem ICO bereits viel an Wert gewonnen hat, entwickelt sich mit geringerer Wahrscheinlichkeit. Im Gegensatz dazu kann sich eine Krypto, die seit ihrem ICO gut gefallen ist, tatsächlich als Betrug herausstellen.

Es wird daher notwendig sein, mit den hohen Kapitalisierungen sehr vorsichtig umzugehen und die Kryptowährung, deren Wert seit dem ICO gefallen ist, sorgfältig zu untersuchen, da dies mehrere Dinge bedeuten kann:

  1. Das Projekt ist ein Betrug.
  2. Das Team arbeitet hart an dem Projekt und lässt das Marketing für den Moment beiseite.
  3. Die Marktbedingungen waren stark ungünstig und die Kapitalisierung ging zusammen mit dem Rest des Marktes zurück.

Nachdem wir alle bewährten Methoden für eine korrekte Investition in Kryptowährungen kennengelernt haben, wird in unserem neunten Punkt erläutert, wie Sie die Entwicklung Ihres Portfolios verfolgen können.

Nach der Investition in ein Projekt können 3 Szenarien auftreten:

1. du verdienst geld

2. Ihre Investition bleibt stabil

3. Sie verlieren Geld

Die Verfolgung Ihrer Ergebnisse kann komplex sein, da Sie jedes Ihrer Assets einzeln überprüfen müssen, um zu sehen, wie sie sich seit dem letzten Moment, in dem Sie sie angesehen haben, entwickelt haben.

Glücklicherweise gibt es Smartphone-Apps, mit denen Sie Ihre Ergebnisse automatisch und sofort verfolgen können.

Dazu benötigen Sie lediglich:

  1. Die Menge, die Sie besitzen
  2. Geben Sie Ihre Kryptowährung ein
  3. Die Einkaufswerte
  4. Das Kaufdatum

Anwendungen geben Ihnen dann eine Fülle von Informationen.

Hier sind die beiden Handy-Anwendungen, mit denen Sie Ihre Ergebnisse von jedem Ort aus verfolgen können:

1. Blockfolio

2. Delta

Probieren Sie diese beiden Apps aus und wählen Sie diejenige aus, die Ihnen am besten gefällt. Seien Sie vorsichtig, diese Anwendungen machen süchtig und Sie können alle 5 Minuten die Entwicklung Ihrer Kryptobörse verfolgen.

In unserem zehnten und letzten Tipp geht es um die Sicherheit Ihrer Kryptowährung. Sie haben wahrscheinlich bereits von Bitcoins gehört, die von Hackern gestohlen wurden. Obwohl bedauerlich, sind diese Geschichten leider wahr und waren immer auf dem gleichen Niveau: beim Austausch von Kryptowährungen.

Es ist daher ratsam, besonders vorsichtig zu sein und seine Kryptowährung nicht an Börsen zu lagern. Es wird in einer sogenannten Brieftasche für Kryptowährung gespeichert. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten:

· Eine Metamask-Brieftasche für ERC-20-Token

· Ein physisches Speichermedium wie das Ledger Nano S

· Ein dediziertes Portfolio für bestimmte Krypto.

Auf diese Weise vermeiden Sie das Risiko, dass Sie Ihre Kryptowährungen verlieren.

Hier sind wir also am Ende unseres Leitfadens zu unserem Rat, optimal in Kryptowährungen zu investieren. Wir hoffen, dass dies Ihnen hilft, die besten Investitionen zu tätigen. Und vor allem ersparen Sie sich Fehler, die sich aus finanzieller Sicht als kostspielig erweisen könnten.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close