Dinge, die Sie über Bitcoin nicht wussten |


Bitcoin ist eine innovative Online-Währung. Heute gilt es als Revolution in der Welt der Finanztransaktionen. Obwohl Bitcoin vor nicht allzu langer Zeit in das Leben der Menschen eingetreten ist, ist es von so vielen interessanten Fakten umgeben, dass jede klassische etablierte Währung eifersüchtig wäre.

Interessante Fakten sind großartig, aber wie können Sie die Kraft von Bitcoin nutzen, um Ihr Einkommen selbst zu steigern? Wenn Sie eine der Personen sind, an denen Sie interessiert sind otc bitcoin tradingUnser Artikel wird auch Ihnen helfen. Wir empfehlen Ihnen dringend, den JingStock-Service zu nutzen. Während der Kryptowährungsmarkt relativ neu ist, waren diese Leute fast von Anfang an dabei. Sie haben fünf (!) Jahre Erfahrung in der Arbeit mit engagierten Kunden in dieser Nische gesammelt! Sie arbeiteten mit namhaften Banken und Anwaltskanzleien zusammen. All diese Fakten sollten sicherstellen, dass dieses Unternehmen absolut zuverlässig und vertrauenswürdig ist.

Hier sind die lustigen und aufregenden Fakten zur Kryptowährung:

1. Niemand weiß genau, wer Bitcoin erstellt hat

Es ist klar, dass die meisten Leute der sogenannten offiziellen Version glauben, wonach Satoshi Nakamoto die Kryptowährung geschaffen hat. In Wirklichkeit hat jedoch niemand diese Person gesehen. Er gab keine offiziellen Erklärungen ab, teilte uns seine Vorhersagen über den Kryptowährungsmarkt nicht mit und nahm an keinen Konferenzen teil. Daher weiß niemand genau, ob eine Person daran beteiligt war oder ob es sich um eine ganze Gruppe von Spezialisten handelte, die unter einem Pseudonym zusammengefasst waren.

2. Bitcoin zu hacken ist unmöglich

Natürlich, rein technisch gesehen, ist dies wahrscheinlich, vorausgesetzt, dass mehrere hochkarätige Spezialisten gleichzeitig in diesen Vorgang involviert sind. Aber selbst in diesem Fall können sie höchstwahrscheinlich nur eine kleine Zwietracht in der Arbeit der Blockchain provozieren. Sie können das gesamte Zahlungssystem aufgrund seiner Dezentralisierung nicht brechen.

Wie Sie sehen, ist der Kauf von Bitcoin absolut sicher. Wenn Sie sich für den Kauf von Kryptowährung entschieden haben, steht Ihnen JingStock zur Verfügung. Diese Seite ist absolut sicher und legal. Darüber hinaus erhebt die Website für ihre Dienste sehr niedrige Provisionen. Es ist freundlich und benutzerfreundlich genug, um seinen Kunden eine schnelle Suche nach Gegenangeboten zu ermöglichen. Sowohl die Leute, die Bitcoin kaufen möchten, als auch diejenigen, die bereit sind, es zu verkaufen, können sich sehr schnell finden. Darüber hinaus wächst ihr Kundenstamm mit schwindelerregender Geschwindigkeit. Darüber hinaus können Käufer und Verkäufer jederzeit über ihre Zusammenarbeit und Transaktion verhandeln.

3. Sehr teure Pizza

Die erste Transaktion mit Bitcoin wurde am 22. Mai 2010 durchgeführt, als ein IT-Spezialist namens Laszlo Haniec sagte, er habe „10.000 Bitcoins erfolgreich für Pizza verkauft“. Heute kosten 10.000 Bitcoins 82.848.364,55 USD.

Wie Sie sehen, ist Bitcoin ein wirklich profitables Gut. Wenn Sie Ihr Geld für sich arbeiten lassen möchten, besuchen Sie die JingStock-Website. Dieser effiziente Service hilft Ihnen dabei, sich wohl zu fühlen.

4. Wohlhabende Zwillinge und kluger Teenager

Andere bekannte Investoren für Kryptowährungen sind Cameron und Tyler Winklevoss (Zwillinge mit einer Harvard-Ausbildung, die Mark Zuckerberg verklagten. Sie waren der Ansicht, dass Facebook auf ihrer Idee beruhte und Mark sie damals gestohlen hatte). Im Jahr 2013 investierten sie 11 Millionen US-Dollar in Bitcoin und erhielten etwa 1% aller im Umlauf befindlichen Bitcoins. Ein anderer kluger Kerl war Eric Finman. Im Alter von 14 Jahren investierte er 1.000 US-Dollar in Bitcoin. Jetzt ist dieser Typ Millionär.

Um zusammenzufassen

Obwohl die Kryptowährung ein relativ junges Phänomen ist, gibt es bereits nicht so wenige interessante Fakten. Darüber hinaus sagen die Experten, dass Bitcoin die Welt weiter erobern und noch mehr faszinierende Fakten generieren wird.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close