EngineeringRobo Benutzerhandbuch – EngineeringRobo


1. Melden Sie sich bei TradingView.com an
2. Klicken Sie auf der Startseite in der oberen Navigationsleiste auf "Diagramm"
3. Wählen Sie im oberen mittleren mittleren Bereich „Indikatoren“ aus
4. Geben Sie in der Indikatorbibliothek "CryptoEngineering" ein. Der Indikator wird Ihrem Diagramm hinzugefügt, nachdem er von CryptoEngineering genehmigt wurde
5. Und 7 verschiedene Handelsroboter in EngineeringRobo bieten Ihnen Einstiegs- und Ausstiegsideen 7/24

Nachdem Sie von genehmigt wurden EngineeringRobo, Möglicherweise sehen Sie einige Zahlen neben "CryptoEngineering ⚡️".

Gehen Sie links oben zu den Diagrammeigenschaften. Die Diagrammeinstellung wird angezeigt. Sie können auf die Statuszeile klicken. Entfernen Sie das Häkchen bei den Indikatorargumenten und -werten. Einfach und sauber!

Neben "#CryptoEngineering ⚡️" gibt es die Schaltflächen "Hide & Settings".
Wenn Sie auf die Einstellungen klicken, können Sie alle Anzeigen an den Eingängen öffnen oder schließen.

Engineering Robo ist ein Indikator, der nur zum Einladen gezahlt wird und zu jedem Chart in der Handelsansicht hinzugefügt werden kann.

Wenn Sie auf die Einstellungen klicken, lautet der erste Indikator „Super EngineeringRobo“. Es generiert „Super Buy and Super Sell“ -Signale auf dem Chart. Empfohlen für 1W-3D-1D-Karten.

Unterhalb von Super Buy & Sell befindet sich ein McGinley Dynamic. Wenn Sie diesen öffnen, wird die magische Linie auf dem Chart angezeigt. Es sieht aus wie eine Linie mit gleitendem Durchschnitt. Es minimiert die Preisseparation, Preisschwankungen und umarmt die Preise viel enger. Und das macht es automatisch als Faktor seiner Formel. Empfohlen für 1D-Charts für Crypto und 1W-Charts für Forex & Stocks. Solange sich die Kerzen über dieser Linie befinden, hält der bullische Markt an.

Der nächste ist "Bollinger Bands". Wenn die Aktienkurse ständig das obere Bollinger-Band berühren, wird angenommen, dass die Kurse überkauft sind. Umgekehrt wird angenommen, dass die Preise überverkauft sind und ein Kaufsignal auslösen, wenn sie ständig das untere Band berühren.

Die Robo Cloud von Engineering ist ein einfacher Indikator, der von der Ichimoku-Cloud inspiriert ist. Es ist eine einzigartige Formel. Wenn Sie ein Swingtrader sind und 1D-Kerzen verwenden, solange sich die Kerze über der „grünen“ Wolke befindet, sollten Sie mit einem Trend fortfahren!

Sie müssen sich nicht beeilen, um zu verkaufen, bis Sie die „rote“ Wolke sehen. Lauf weg, wenn du die rote Wolke siehst!

Empfohlen für 1W-, 3D- und 1D-Karten.

Unterhalb der „EngineeringRobo’s Cloud“ sehen Sie „EngineeringRobo 1“, solange Sie diese öffnen. Auf dem Chart wird „Buy 1 & Sell 1“ angezeigt. Diese Signale hängen von den folgenden 2 Eingängen und 3 Bedingungen ab. Sie können diese Eingänge und Bedingungen auch jederzeit ändern, um die Signale anzupassen. Beispiel: Der Robo erzeugt kein „Verkauf 1“ -Signal, wenn die erste Bedingung „Kein Verkauf 1-Signal, wenn die Kerze über dem gleitenden Durchschnitt 9 liegt“ aktiv ist.

Es ist Zeit, sich mit dem beliebtesten Robo zu treffen, es ist „EngineeringRobo 2“. Über 130 Menschen lieben es, diesen Robo in all seinen Charts zu verwenden. Solange es aktiv ist, wird im Chart „Buy 2 & Sell 2“ angezeigt. Diese Signale hängen von den folgenden 2 Eingängen ab. Sie können diese Eingänge (Leistung und ATR) auch jederzeit ändern, um sie anzupassen. Beispiel: Sie sehen mehr Signale, wenn Sie die Leistung von 2 auf 1 ändern.

Die Kontrollkästchen „Stop Loss and Take Profit“ befinden sich direkt unter EngineeringRobo 2. Diese beiden wichtigen Elemente des Handelsmanagements sind genauso wichtig wie die Analyse vor der Eröffnung einer Position. Sie können die Eingaben abhängig von Ihren Handelsstrategien ändern. Wir empfehlen Ihnen dringend, es für alle Ihre Kauf- und Verkaufsaufträge zu verwenden.

Unter den Checkboxen Stop Loss & Take Profit sehen Sie „Fibonacci Levels“. Sie sind eines der beliebtesten Tools im technischen Handel. Eine der besten Möglichkeiten, das Fibonacci-Retracement-Tool zu verwenden, besteht darin, potenzielle Unterstützungs- und Widerstandsstufen zu erkennen und festzustellen, ob sie mit den Fibonacci-Retracement-Stufen übereinstimmen. Die beliebtesten Werte sind 61,8% und 38,2%. Sie können die Eingabe „365“ abhängig von Ihrer eigenen Handelsstrategie ändern.

Unten sehen Sie „Moving Averages“. Es gibt MA 20, 50, 100, 200 und benutzerdefinierte MA (Moving Average). Der gleitende Durchschnitt von 50 (50MA) ist der mittelfristige Ausblick. Der 200 gleitende Durchschnitt (200MA) ist der Trendbias.

Super Bullish: Die Kerze ist über MA 20 (Täglich)

Bullish: MA 50 über MA 100 (täglich)

Bärisch: MA 50 unter MA 100 (Täglich)

Es ist Zeit zu wissen, dass „EngineeringRobo 3“ einer der erfolgreichsten Indikatoren in den Backtest-Ergebnissen ist. Es hat "Buy 3 & Sell 3" Signale in Charts erzeugt, wenn es aktiv ist. Wenn Sie diesen Indikator sehen, sollten Sie auf jeden Fall seine Empfehlung berücksichtigen. Es funktioniert auf 1W-3D-1D-3H-Karten.

Der nächste Indikator ist "Hölle oder Mond". Es ist ein neuer einzigartiger Indikator, der jedoch in 1-W-Candlestick-Diagrammen hervorragende Ergebnisse liefert. Ein "Mond oder HÖLLE" -Indikator ist ein Indikator, der Ihnen ein genaues Kauf- oder Verkaufssignal in einem Trendmarkt geben kann. Ignoriere es niemals!

Der Geldfluss (Bull & Bear) kann ein ziemlich wertvolles Werkzeug sein. Es zeigt Ihnen, wer Bären oder Bullen auf dem Markt gewinnt. In einigen Fällen kann es verwendet werden, um Qualitätssignale auf jedem Finanzmarkt zu generieren. Empfehlen Sie dringend, auf 1W-Karten zu verwenden

Informationen zu EngineeringRobo sollten nicht als Empfehlung für den Handel mit BIST, S & P 500, Commodities, Forex und Crypto angesehen werden.

EngineeringRobo ist weder lizenziert noch befugt, Beratung in Bezug auf Investitionen und damit verbundene Angelegenheiten zu erteilen.

Informationen auf der Seite stellen keine Anlageberatung dar und sollten auch nicht als solche angesehen werden. Alle Handelsentscheidungen, die Sie treffen, liegen ausschließlich in Ihrer Verantwortung. Kunden ohne ausreichende Kenntnisse sollten sich von einer autorisierten Quelle individuell beraten lassen.

Krypto- und Forex-Handel sind mit erheblichen Risiken verbunden und es besteht die Möglichkeit, dass Kunden ihr gesamtes investiertes Geld verlieren. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Erträge. Vor dem Handel mit einem der Algos sollten Kunden sicherstellen, dass sie die Risiken verstehen.

EngineeringRobo, seine Vertreter oder Partner sind nicht registriert und bieten keine Dienstleistungen auf US-amerikanischem Gebiet an.

Twitter: https://twitter.com/EngineeringRobo

Facebook: https://www.facebook.com/EngineeringRobo

Handelsansicht:

https://www.tradingview.com/script/hmjdmezL-CryptoEngineering/

Instagram: https://www.instagram.com/engineeringrobo

Telegramm-Chat: https://t.me/EngineeringRobo

Telegrammgruppe: https://t.me/joinchat/AAAAAFUWfJrPebrwOikqkA

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCq9_OYWSufkrfBW0jbjI3BQ/

Mittel: https://medium.com/@engineeringrobo

Webseite: https://www.engineeringrobo.com

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close