Hokko Life und andere Genre-Klone sind der beste Weg zur Innovation


  • Eine neue Lebenssimulation zieht Vergleiche mit Animal Crossing.
  • Das Spiel enthält verschiedene Verbesserungen an der Lebenssimulationsformel.
  • Wir sollten niemals ähnliche Ideen beschämen, da jeder auf seine eigene Weise innovativ sein kann.

Spieleentwicklung ist zugänglicher als je zuvor. Infolgedessen werden einige Videospiele anderen ähnlich sein, insbesondere wenn erwachsene Gamer ihre Lieblingserlebnisse in der Kindheit nachbilden.

Dies bedeutet auch, dass manche Spiele negativ beschuldigt werden, ihre Inspirationen „geklont“ zu haben. Das sollte niemals der Fall sein.

Hokko Life ist ein aufstrebender Lebenssimulator in Anlehnung an Nintendos beliebte Animal Crossing-Serie. Im Gegensatz zu Nintendos geliebter IP-Adresse wird Hokko Life jedoch über Steam auf dem PC veröffentlicht.

Ähnlich wie Animal Crossing, aber es gibt mehr unter der Oberfläche. | Quelle: Dampf

Die auffälligen visuellen und spielerischen Ähnlichkeiten haben dazu geführt, dass manche das Spiel als „Shameless Animal Crossing-Klon“ bezeichnen. Das ist mehr als ein bisschen hart, wenn man bedenkt, dass solche „Klone“ im PC-Bereich weit verbreitet sind.

Unter der Annahme, dass diese Titel keine offensichtlichen Asset-Flips mit geringem Aufwand sind, sollten Spiele, die sich von ihren Inspirationen leiten lassen, niemals beschämt werden. Erlebnisse wie Hokko Life bringen nicht nur mehr Spielern ein Genre, sondern wiederholen auch frühere Spiele, um insgesamt ein besseres Spielerlebnis zu gewährleisten.

Quelle: Twitter

Mehr als ein schamloses Kopieren und Einfügen

Stardew Valley ist im Wesentlichen eine isometrische Pixel-Art-Version von Harvest Moon – eine Serie, die nur den Weg zum PC gefunden hat nach der ersteren Veröffentlichung. Das Spiel wurde in großem Stil veröffentlicht und seitdem auf Konsolen und Mobilgeräte ausgeweitet.

ConcernedApe, der einzige Entwickler von Stardew Valley, zitierte die Idee aus dem Wunsch, alle seine Probleme mit den Harvest Moon-Spielen zu beheben. Auf diese Weise machte er das Genre neuen Spielern zugänglich, und viele Rezensionen halten es für die beste Landwirtschaftssimulation aller Zeiten.

Ein neueres Beispiel ist das Pokémon-ähnliche Spiel Temtem. Die Kernidee ist im Wesentlichen Pokemons "Gotta-Catch-Em-All" -Motto mit Schlachten, Turnhallen und Spieleranpassungen. Oh, und all diese Elemente sind Teil einer Multiplayer-Online-Welt, von der jeder Pokemon-Spieler träumt – und das alles ohne Abonnement-Service.

Poke-who? | Quelle: Dampf

Sicher, Nintendo und Game Freak sind in der Lage, ihre aufregende IP einem Online-Publikum zugänglich zu machen. Aber sie taten es nicht, so wie es jemand anderes tat.

Battle-Royale Apex Legends ist ein weiteres hervorragendes Beispiel. Ursprünglich als Fortnite-Fälschung betrachtet, ist Apex ein solider Titel für sich, der schnellere Kämpfe und Innovationen wie das Ping-System bietet.

Das Nennen eines der vorherigen Titel als schamloses Ablegen diskreditiert die Bemühungen, die jeder unternimmt, um seine jeweiligen Formeln zu verbessern. Gleiches sollte für Hokko Life gelten.

Hokko Life verbessert den Lebenssimulator

Ähnlich wie im Stardew Valley besteht das Entwicklungsteam von Hokko Life aus einer Person: Robert Tatnell. Obwohl die Grafik mit Animal Crossing vergleichbar ist, machen die offensichtlichen Verbesserungen des Spiels es zu einem würdigen Konkurrenten.

Beispielsweise konzentriert sich Hokko Life auf die Anpassung von Spielern. Benutzer können die Häuser der Dorfbewohner ziehen und ablegen, ihre Möbel kippen und drehen und kleine Details wie Kissen auf der Couch hinzufügen.

Animal Crossing-Dörfer unterliegen dem Zufallsgenerierungssystem des Spiels. Wenn ein Spieler sein Layout nicht mag, muss er neu starten, bis er es tut. Die Anpassung von Spielern ist im Vergleich dazu begrenzt, und Benutzer können nur eine Insel pro Switch haben – eine Entscheidung, die sich die Fans teilen.

Lassen Sie mich stundenlang die X-, Y- und Z-Winkel einstellen. | Quelle: Dampf

Das Angebot von Nintendo ist zwar portabel, Hokko Life bietet den Spielern jedoch mehr Freiheit. Das eine kann zusammen mit dem anderen existieren, und letztere als "schamlose" Kopie zu bezeichnen, ist ein ziemlicher Nachteil.

Mehr Möglichkeiten sind nie eine schlechte Sache, und Wettbewerb bringt Innovation hervor. Die Tatsache bleibt, dass jeder die Werkzeuge hat, um ein Spiel zu bauen. Einige Titel treten möglicherweise über andere, aber jeder bietet eine neue Möglichkeit, ein Genre zu erleben.

Dieser Artikel wurde bearbeitet von Gerelyn Terzo.

Letzte Änderung: 11. Februar 2020, 23:20 Uhr UTC

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close