In Nod to Crypto Community wird Twitter das Konto von Hal Finney nicht bereinigen


Crypto Twitter-Mitglieder atmeten heute nach einigem Aufatmen kollektiv auf Versicherung vom Mann selbst. Square Crypto, dessen Twitter-Konto anscheinend von dem Bitcoin-Bullen Jack Dorsey besetzt ist, gab bekannt, dass das Twitter-Konto des verstorbenen Hal Finney nicht funktioniert.

Es begann mit einem Tweet von Bitcoin belohnt App Lolli, die Dorsey und Twitter fragten, was angesichts des Strebens der Social-Media-Plattform, inaktive Konten zu schließen, mit dem @halfin-Handle passieren würde. Hal Finney war ein Software-Ingenieur und Kryptograf, der berühmt dafür ist, die erste Bitcoin-Transaktion von Satoshi Nakamoto erhalten zu haben. Finney erlag 2014 der Amyotrophen Lateralsklerose (Amyotrophic Lateral Sclerosis, ALS). Das andere Unternehmen von Dorsey, Square Crypto, der Kryptowährungszweig der Zahlungsplattform Square, antwortete.

Crypto Twitter fand einen weiteren Grund, Dorsey zu bewundern und könnte nicht glücklicher sein, da Finney ein Symbol für das Beste von Bitcoin ist.

Obwohl er seit mehr als einem halben Jahrzehnt weg ist, hat Finneys Twitter-Account mehr als 14.000 Follower, von denen einige davon überzeugt sind, dass @halfin der wahre Satoshi Nakamoto ist. Was wir wissen ist, dass Finney Bitcoin ausführte. Und es gibt Hinweise auf Finneys E-Mail-Kommunikation mit dem Bitcoin-Ersteller. Zu diesem Zeitpunkt konnte keiner von ihnen – bei aller Voraussicht – mit Sicherheit wissen, was auf Lager war.

Was Hal Finney und Jack Dorsey gemeinsam haben

Für diejenigen, die es nicht wissen, war Hal Finney ein früher Bitcoin-Autor. Er arbeitete an Bitcoin, bevor Bitcoin cool war. Jetzt, wo Square Crypto in ähnlicher Weise zu Bitcoin beiträgt, hat Jack Dorsey anscheinend eine Schwäche für seinen verstorbenen Kollegen.

Schließlich wäre die Reise von Square Crypto nicht möglich, wenn nicht die Grundlagen des Bitcoin-Erstellers Satoshi Nakamoto und von Kryptopionieren wie Hal Finney geschaffen worden wären. Die Hommage von Square Crypto an diejenigen, die alles begonnen haben, zeigt sich darin, dass sie nicht daran interessiert sind, ein Bitcoin-Produkt nach sich zu ziehen. Es gibt keine JACK-Münze oder Twitter-Token. Stattdessen leistet das Square Crypto-Team hinter den Kulissen leise Open-Source-Beiträge zur Bitcoin Core-Software mit dem Ziel, die führende Kryptowährung im Mainstream zu etablieren.

Quadratische Krypto-PM Steve Lee Zuvor enthüllte er die Mission des Entwicklerteams des Unternehmens:

Wir konzentrieren uns auf die Open-Source-Bitcoin-Entwicklung. Wir hoffen, dass unsere Arbeit so viele Produkte und Geschäfte wie möglich verbessert, einschließlich Square und seiner Konkurrenten.

Finneys Vermächtnis ist eine Erinnerung an das, was Bitcoin im Kern sein sollte – finanzielle Freiheit. Gemäß dem Bitcoin-Whitepaper von Satoshi Nakamoto:

Was benötigt wird, ist ein elektronisches Zahlungssystem, das auf kryptografischen Beweisen anstelle von Vertrauen basiert und es zwei willigen Parteien ermöglicht, direkt miteinander zu handeln, ohne dass ein vertrauenswürdiger Dritter erforderlich ist.

Und dieser Thanksgiving-Feiertag ist etwas, wofür die gesamte Crypto-Community dankbar ist. Natürlich ist Crypto auch für Jack dankbar.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close