Ripples XRP wird von Intermex nicht für seine mexikanischen Überweisungen verwendet


Das XRP von Ripple ist nicht für mexikanische Überweisungen geeignet, könnte jedoch eine gute Lösung auf dem afrikanischen Markt sein, auf dem Intermex kürzlich expandiert hat.

Im Februar berichteten wir über die Zusammenarbeit von Ripple mit Intermex (International Money Express, Inc), einem Anbieter von Überweisungsdiensten nach Lateinamerika und in den karibischen Korridor. Im Rahmen der Partnerschaft sollte Intermex die On-Demand-Liquidität (ODL) von Ripple über RippleNet nutzen und "schnellere grenzüberschreitende Zahlungen zwischen den USA und Mexiko ermöglichen". Intermex hat jedoch kürzlich erklärt, dass es für seine mexikanischen Überweisungen keine XRP-Technologie verwenden wird.

Intermex ist der weltweit führende Überweisungsanbieter von den USA nach Mexiko. Jedes Jahr werden über 30 Millionen Zahlungsvorgänge über ein Netzwerk von 100.000 Zahlstellen abgewickelt. Insbesondere ist Mexiko das Drittland mit der höchsten Anzahl von Überweisungsempfängern. Zum Beispiel beliefen sich die Überweisungsströme im Jahr 2019 auf insgesamt 36 Milliarden US-Dollar.

Von Intermex wurde erwartet, dass es RippleNet für schnellere, transparente grenzüberschreitende Überweisungsdienste zwischen den USA und Mexiko nutzt. Aber wie Tony Lauro, CFO von Intermex, erklärte, ist Ripple nicht für seine Hauptmärkte geeignet. Er sagte:

"Wir suchen bei Ripple nach einigen anderen Produkten, die wir meiner Meinung nach in der Pressemitteilung erwähnt haben. Das erste davon ist RippleNet, das, wie Sie wissen, das Drehkreuz ist, über das Finanzinstitute miteinander verbunden werden, sodass wir neue Spieler schneller einbinden können, als wenn wir direkte Verbindungen zu jedem einzelnen Unternehmen herstellen würden. “

Robert Lisv, CEO von Intermex, fuhr fort:

„Ripple wird für Orte wie Mexiko keine Antwort sein. Wir sind sehr stolz auf die Beziehungen, die wir dort haben. . . Wir haben sehr enge Beziehungen, die strategisch Pläne und Ziele mit diesen Spielern festlegen. Sie werden also nicht wirklich sehen, wie wir Ripple in unseren Kernmärkten einsetzen. Ich denke, es wird uns mehr Wachstum in neueren Märkten an Orten bringen, an denen wir uns mit Zusatzprodukten befassen. "

Ripples XRP ist nicht für mexikanische Überweisungen geeignet. Aber es könnte eine gute Lösung auf dem afrikanischen Markt sein, auf dem Intermex kürzlich expandiert hat.

Ripple Expanding Remittance Corridors

Ripple zielt darauf ab, die Beteiligung von Kryptos an Überweisungsdiensten zu fördern. Daher erweitert das Unternehmen seine Partnerschaften mit Finanzinstituten, um globale Zahlungslösungen für den gesamten Überweisungskorridor bereitzustellen. Der On-Demand-Liquiditätsdienst von RippleNet basiert auf XRP als Echtzeitbrücke zwischen der Übertragung von Währungen, um grenzüberschreitende Transaktionen schneller und billiger zu machen.

In der Tat ist Mexica nicht das einzige Land, in dem Überweisungsdienste beliebt sind. Vor kurzem ist Ripple in die zweite Phase seiner Partnerschaft mit DeeMoney eingetreten, dem führenden Geldwechsel- und Überweisungsdienst in Thailand. Die neue Partnerschaft ermöglichte es den Thailändern, Gelder zu günstigeren Konditionen in ihre Heimat zu überweisen.

Außerdem erweiterte Ripple seine Partnerschaft mit der südkoreanischen Krypto-Börse Coinone, die über die Dienste von Ripple in den koreanischen Überweisungsmarkt eindringt.

Ein weiterer wichtiger Überweisungspartner von Ripple ist MoneyGram. Seit Beginn ihrer Partnerschaft hat MoneyGram XRP im Wert von 11,3 Mio. USD erhalten, 8,9 Mio. USD nur im vierten Quartal. Wie das Unternehmen erklärte, liquidiert es sofort alle erhaltenen XRP. Darüber hinaus verwendet MoneyGram XRP, um 10% seines Transaktionsvolumens zwischen den USA und Mexiko zu verschieben.

Altcoins, Blockchain, Kryptowährungsnachrichten, FinTech, Nachrichten

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close