Selbst Jim Carreys Genie kann das Sonic Movie Disaster nicht retten


  • Sonic the Hedgehog Bewertungen sind out.
  • Der Konsens ist, dass der Film eine Enttäuschung ist.
  • Die einzige Rettung ist Jim Carrey, aber er reicht nicht aus, um den Film zu retten.

Wir alle wussten, dass der Film Sonic the Hedgehog von Anfang an eine schlechte Idee war. Es fühlte sich wie ein unpassender Zusammenprall von Medien an, die Possen des beliebtesten heißen blauen Igels des Videospiels auf die Leinwand zu übertragen.

Von Anfang an zum Scheitern verurteilt

Das Risiko, einen geliebten Charakter zu beschmutzen, war zu groß, um es sich zu lohnen. Paramount Pictures hat das geschafft, bevor der Film ausgeglichen war. Beim ersten Sonic the Hedgehog-Trailer, der SEGAs emblematisches Maskottchen in etwas völlig Beunruhigendes verwandelte, schreckte die Welt vor Entsetzen zurück.

In letzter Minute hat sich die Darstellung von Sonic auf dem Bildschirm deutlich verbessert, aber die Samen des Zweifels waren bereits gesät. Wie können wir den Machern des Sonic-Films vertrauen, wenn sie nicht einmal in der Lage sind, sein Aussehen zu verbessern?

Die einzige wirkliche Rettung für all dies war die Beteiligung von Jim Carrey. Aber die Kritiken über den Film strömen herein und sogar Carreys Genie reicht nicht aus, um Sonic the Hedgehog zu tragen.

Einige Spiele (oder solche, die auf einer Erfolgsbilanz basieren) eignen sich nicht für die Hollywood-Behandlung.

Sonic the Hedgehog Bewertung sind in

Wie Eurogamer es ausdrückt;

Es ist nicht so, dass der Sonic-Film schlecht ist, obwohl er mit Sicherheit nicht gut ist. Es war von Anfang an eine schreckliche Idee. Es ist ein formelhafter Job zum Ausschneiden und Einfügen aus einem Hollywood, der so wenig geistiges Eigentum besitzt, dass er versucht, einen Film über einen erkennbaren Charakter zu drehen, den er in die Finger bekommt – ohne zu fragen, wer er ist oder warum die Leute ihn überhaupt mochten.

Kotaku ist etwas verzeihender.

Es ist eine blöde Geschichte, wie man aufwächst und seinen Platz findet, wo es zufällig einen blauen Igel und einen schnurrbärtigen Jim Carrey gibt. Wenn Sie eine intensive Adaption von Sonic Adventure oder etwas Spezifischeres für die Spiele wünschen, werden Sie es hier nicht finden. Es ist nicht dein Film. Es ist dein kleiner Bruder. Lassen Sie die Erwartungen hinter sich und Sie werden Spaß haben.

Quelle: Paramount Pictures / YouTube

Jim Carrey

In Bezug auf Carreys Leistung hat The Guardian Folgendes zu sagen:

Aber wenn dieser Film ein Ass im Loch hat, ist es Jim Carrey, der den von der Regierung gesponserten Erfinder Doctor Robotnik spielt. Carrey gibt seinem Cartoon-Bösewicht die volle Behandlung: fliegende Augen, wirbelnder Schnurrbart, verwelkter Überlegenheitskomplex und Bewegungen, die so balletisch übertrieben sind, dass sie an interpretativen Tanz denken. Er ist weitaus lebhafter als Sonic. Und viel zu gut dafür.

Ars Technica bekräftigt das Gefühl;

Ich bin froh, dass Sonic über genügend Teile verfügt, um mich durch ein unterhaltsames Sehgefühl zu bringen. Aber das einzige, was mich dazu bringen würde, diesen Film gegenüber anderen familienfreundlichen Optionen zu empfehlen, ist ehrlich gesagt Jim Carreys Auftritt. Nichts anderes in Sonic the Hedgehog fühlt sich besonders aufregend an, selbst innerhalb der spezifischen Nische eines eindeutigen „PG, nicht PG-13“ -Ratings.

TimeOut sagt;

Die einzige Joker-Karte ist Carrey, die offenbar die Chance genießt, die selbstbesessene, sarkastisch-komische Pose, mit der er sich einen Namen gemacht hat, noch einmal zu erleben. Ab und zu gibt er, wenn es das Drehbuch erlaubt, "Sonic the Hedgehog" den Anflug von Albernheit, nach dem es schreit. Aber es ist nicht genug. Paramount überarbeitete den anfänglich zahnsportlichen Look von Sonic, als der erste Trailer eine Art Online-Panik auslöste. Vielleicht hätten die Fans auch zu dem Drehbuch befragt werden sollen.

Auf Metacritic tanken

Die meisten anderen Rezensionen folgen einem ähnlichen Ansatz, da sie bemüht sind, etwas zu finden, das sich über Jim Carreys Einstellung zu Dr. Robotnik hinaus lohnt. Es überrascht nicht, dass Sonic the Hedgehog einen MetaScore von 44 für MetaCritic erstellt.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close