Tezos ist das herausragende Produkt in der neuen „Alt Season“ 2020, das in sieben Tagen um 54% zulegte


Die interne Kryptowährung des Blockchain-Projekts Tezos (XTZ) testet als Welle der Begeisterung, die im Januar begann, Allzeithochs.

Die Daten von Coin360 und Cointelegraph Markets zeigen, dass der XTZ-Token von Tezos am 12. Februar bei 3,24 USD lag, ein Anstieg von 25% in den letzten vierundzwanzig Stunden und über 54% in der letzten Woche.

Marktleistung für Kryptowährungen in den letzten 7 Tagen. Quelle: Coin360

XTZ strebt 4 USD bei 150% YTD-Gewinnen an

Seit Jahresbeginn haben Anleger eine Rendite von 150% erzielt, was Tezos zur ersten Wahl unter den Altcoins macht, die Bitcoin (BTC) weitgehend gefolgt sind und ein äußerst erfolgreiches erstes Quartal 2020 verzeichnen.

Selbst der plötzliche Abwärtsdruck auf den Bitcoin-Märkten zu Wochenbeginn konnte den XTZ-Bullen-Run nicht beeinträchtigen, und der Altcoin wurde zu einer festen Wahl für den Analysten von Cointelegraph Markets.

"Tezos nicht betroffen", sagte er den Abonnenten seines Telegramm-Handelskanals am Montag, als BTC / USD auf 9.700 USD fiel.

Tezos-Preischart, ab 2018. Quelle: Coin360

Andere bleiben optimistisch in Bezug auf die Zukunftsaussichten.

"Tezos ist zur Zeit und aus gutem Grund eines der am schnellsten wachsenden Blockchain-Netzwerke, und seit Anfang des Jahres werden wir darüber hinweggehalten", so der Analystenkollege Mati Greenspan erzählte Cointelegraph in privaten Kommentaren.

"Viele der neuen STO- (Security Token Offer) und Tokenization-Projekte bauen darauf auf, und auch die Token-Wirtschaftlichkeit ist recht günstig."

Ende des Streits um Tezos?

Tezos hatte zuvor aus den falschen Gründen für Schlagzeilen gesorgt, nachdem im Jahr 2017 ein überaus beliebtes Angebot von Münzen im Wert von 232 Millionen US-Dollar (ICO) abgeschlossen worden war. Wie Cointelegraph berichtete, waren die Anleger bald frustriert über die fehlenden Renditen, während Tezos mit rechtlichen Herausforderungen und Unternehmenskämpfen zu kämpfen hatte.

Zu einem bestimmten Zeitpunkt notierte XTZ / USD bei nur 0,37 USD und lag damit unter seinem ICO-Preis von 0,47 USD. In all seinen Schwierigkeiten unterstützte Tim Draper, der Milliardär, der zum Synonym für Tezos geworden ist, sowohl das Projekt als auch seine Macher.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close