Wahnhafter Antonio Brown klammert sich an unglückliche Fantasie des NFL-Comebacks


Der frühere NFL-Superstar Antonio Brown war während seiner aktiven Zeit bei den Pittsburgh Steelers der erste Wide Receiver in der NFL. Wenn er also sagt, er wolle zurück in die NFL, würde man meinen, die Teams würden die Chance ergreifen, jemanden seines Kalibers zu unterzeichnen. Ja, obwohl er sich in den letzten Monaten wie ein Idiot verhalten hat.

Der Umgang mit Dummköpfen ist jedoch etwas, was NFL-Teams die ganze Zeit tun. Kann ihnen das helfen, Spiele und möglicherweise sogar den Super Bowl zu gewinnen? Sie glauben besser, dass Teams den Hofnarren unterzeichnen werden!

Im Moment ist er – ohne anhängige Strafanzeige – ein Idiot. Aber ein Idiot mit unglaublichen Händen, fantastischer Geschwindigkeit und Athletik und mehr Talent in seinem kleinen Finger als die meisten NFL-Empfänger in ihrem ganzen Körper.

Und Drake mag ihn, also kann er nicht ganz schlecht sein.

Also, was ist der Holdup?

Brown sagt, er wolle noch einmal spielen und habe einige seltsame Nachrichten an die New England Patriots geschickt. Aber es ist nicht so einfach, wie sie ihn spielen lassen, weil sie ihn bezahlen (er geht wahrscheinlich davon aus, dass er seine Beschwerden gegen sie gewinnen wird).

Während er nicht strafrechtlich untersucht wird, sind Gerichtsverfahren gegen ihn anhängig. Bis diese gelöst sind, wird ihn kein Team berühren. Selbst dann wird es zweifellos irgendwann eine Bestrafung durch die NFL geben. Zu diesem Zweck muss er jedoch zuerst mit den Ermittlern der Liga sprechen. Bisher sträubte er sich dagegen, da er nicht in eine Liste aufgenommen wurde.

Natürlich, wenn er bei diesem späteren Treffen so dumm ist wie bei einer kürzlichen Absetzung, könnte er es genauso gut nicht stören.

Jüngsten Berichten zufolge will er zurück und möchte, dass alle seine Probleme innerhalb der nächsten Wochen gelöst werden. Da es keine Anklage gegen ihn gibt, könnte er sich auf eine finanzielle Regelung einigen und – wie er vermutet – alle seine Probleme auf magische Weise beseitigen. Er hat in seiner Karriere fast 71 Millionen US-Dollar verdient. er konnte sich den Preis leicht leisten.

Es ist eine neue Liga, Antonio Brown

Während es nichts Verbrecherisches gegen Brown geben würde, würde das für die NFL keine Rolle spielen. In den letzten Jahren schien die Liga ihre Fälle wie ein Zivilgericht zu behandeln. Jungs müssen nicht zweifelsohne schuldig sein. sie müssen nur aussehen schuldig.

Also wird er mit einer Aussetzung getroffen; Die einzige Frage ist die Länge. Er wird zahlreichen Vorwürfen ausgesetzt, aber die Liga wird ihn nicht nur wegen Anschuldigungen verurteilen. Wenn irgendwelche Absprachen, die er mit seinen Anklägern trifft, mit der Bedingung kommen, dass sie nicht mit der NFL sprechen, hat die NFL möglicherweise nicht viel zu tun, um ihn zu bestrafen. Sie werden ihn nicht dafür bestrafen, dass er sich wie ein Idiot verhält, sodass seine Federung leicht sein könnte.

Erwarten Sie jedoch nicht, dass ihn bald jemand unterschreibt.

Dies könnte der letzte Touchdown sein, den Antonio Brown jemals erwischt hat. | Quelle: AP Photo / Lynne Sladky

Die NFL war schon immer eine ergebnisorientierte Liga, weshalb Leute wie Greg Hardy, Pac Man Jones und Michael Vick die Chancen hatten, die sie hatten. Wenn es einen Grund gäbe zu glauben, ein Spieler könne helfen, Spiele zu gewinnen, und kein belastendes Video existiere, würde ihn jemand unterzeichnen.

Nicht mehr.

Die Teams beginnen sich mehr um die Wahrnehmung zu kümmern. Wenn es einen Grund gibt, warum die Fans ihn hassen, ist dieser Spieler nicht erwünscht. Die Teams halten die Kopfschmerzen nicht mehr für die potenzielle Belohnung.

Aber bitte, Antonio Brown, bring dein Haus trotzdem zusammen. Es wird traurig zu sehen Ihr Niedergang. Entweder das oder eine Reality-Fernsehsendung mit jemandem abschließen. Der Produktionswert Ihrer Livestreams lässt zu wünschen übrig.

Dieser Artikel wurde bearbeitet von Josiah Wilmoth.

Zuletzt geändert (UTC): 12. Oktober 2019, 20:26 Uhr

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close