Wird Bitcoin auf Niedrig-$ 7.000 zurückkehren? Preis Fractal sagt so NewsBTC


Während sich der Preis von Bitcoin scheinbar ohne Sinn und Verstand bewegt – er bricht um Dutzende von Prozent zusammen und erlebt aus einer Laune heraus aufregende Rallyes -, ist der Markt für Kryptowährungen bis zum Rand mit Fraktalen gefüllt.Related Reading: Analyst: Bitcoin-Preis dürfte auf 8.000 USD fallen, da Chart weiterhin schwach bleibtEine kurze Bemerkung: Ein Fraktal im Kontext der technischen Analyse und der Finanzmärkte ist ohnehin, wenn die Preisbewegung eines Vermögenswerts zu einem anderen Zeitpunkt beobachtet wird. Diese Form der Analyse ist zwar nicht sehr beliebt, hat sich jedoch bei der Analyse von Bitcoin als nützlich erwiesen.Ein kürzlich von einem bekannten Kryptowährungshändler bekannt gewordenes Fraktal deutet darauf hin, dass BTC in den kommenden Tagen auf die niedrigen 7.000 USD zurückkehren wird.Bitcoin-Fraktal impliziert ein Retracement auf 7.000 US-DollarEin bekannter Kryptohändler, der auf Twitter mit „Tyler Durden“ vertreten ist, hat kürzlich die folgende Grafik veröffentlicht, aus der hervorgeht, dass möglicherweise ein Bitcoin-Preis-Fraktal ausfällt. Das Fraktal besteht aus vier Phasen: Horizontale Konsolidierung, die durch eine Ausblendung gekennzeichnet ist, ein Anstieg über der Konsolidierungsphase, eine Verteilung und dann ein starker Abfall auf neue Tiefstände.Wenn das Fraktal vollständig ausfällt, könnte BTC wieder das Tief von 7.000 USD erreichen, möglicherweise sogar 7.100 USD. Dies würde einen Einbruch von 20 Prozent gegenüber dem aktuellen Preis von 8.800 US-Dollar bedeuten.$ XBT pic.twitter.com/8RHSsGHLQi– Tyler (@TylerDurden) 9. November 2019Es ist nicht nur ein Fraktal, das andeutet, dass Bitcoin das Potenzial hat, seine Tiefststände zu erreichen. Wie wir am Samstag berichteten, geht Bloomberg davon aus, dass ein Abwärtstrend die Kryptowährung auf 7.300 USD zurückbringen könnte, wenn der GTI Vera Convergence Divergence Indicator rot aufleuchtet.Related Reading: Stephen Colbert macht sich über Bitcoin im Monolog lustig: Mainstream falsch gelaufen?Können Bullen einspringen?Aber auch hier halten es viele für irrational, wenn das Diagramm der Kryptowährung derzeit so bärisch interpretiert wird. Wie bereits von NewsBTC berichtet, stellte der beliebte Kryptohändler Mayne kürzlich fest, dass die "Leute, die auf 6000 Dollar warten", irrational sind. Er witzelte, dass die Rückverfolgung und Konsolidierung von Bitcoin nach dem viertgrößten Anstieg in der Geschichte (7.300 bis 10.500 US-Dollar, ein Plus von 42%) durchaus normal ist, merkte jedoch an, dass es durchaus möglich ist, dass wir von 8.800 US-Dollar auf einen niedrigeren Stand kommen.Die mittelfristigen technischen Daten unterstützen dies.Der Trader und CoinTelegraph-Mitarbeiter FilbFilb stellte fest, dass Ende November oder Anfang Dezember für die 50-Wochen- und 100-Wochen-Durchschnittswerte ein „goldenes Kreuz“ angezeigt wird, von dem er behauptet, dass es für den Bitcoin-Markt weitaus bedeutender ist als für andere technische Faktoren Kreuze.Ein Bitcoin-Preismodell, das mithilfe des maschinellen Lernens von Facebook Prophet erstellt wurde, ergab, dass die führende Kryptowährung das Jahr voraussichtlich bei etwas mehr als 12.000 USD beenden wird. Das Besondere an diesem Modell ist, dass es den Preisrückgang auf 8.000 USD im Voraus nannte und für BTC eine Preisuntergrenze von ca. 7.500 USD prognostizierte.Crypto Thies bemerkte, dass Bitcoin, als es den Boden bei 7.300 US-Dollar erreichte, entscheidend vom Fibonacci-Retracement von 3.000 US-Dollar auf 14.000 US-Dollar abprallte, was mit dem zweiwöchigen volumengewichteten gleitenden Durchschnitt korreliert. Er fügte hinzu, dass die Konsolidierung im Sommer 2019 von Bitcoin geprägt war, der große Widerstände in Unterstützungsniveaus flippte, was implizierte, dass eine zinsbullische Umkehr und eine anschließende Fortsetzung in den kommenden Wochen wahrscheinlich ist.Sobald $ BTC von der .618 abprallte, hätten viele anfangen sollen, #bitcoin zu horten, wie es war … nun, Bitcoin. $ BTC Bears aufgepasst … Sie sollten diese nächste "versuchte" Pumpe nicht kurzschließen wollenDa der Preis bei 9,4.000 USD zum Zeitpunkt dieses Beitrags liegt, verdeutlichen meine Notizen unten, was im November / Dezember auf pic.twitter.com/XfBE6Kf0Yz zu erwarten ist– CryptoThies (@KingThies) 6. November 2019Ausgewähltes Bild von Shutterstock
Quelle des Artikels
Autor: Nick Chong

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close