Aave-Preisanalyse: Was sind die nächsten Ziele für AAVE nach einem täglichen Anstieg von 50%?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


AAVE / USD – Bullen werden über dem aufsteigenden Preiskanal parabolisch

Wichtige Unterstützungsstufen: $ 445, $ 400, $ 378,50.
Wichtige Widerstandsstufen: 500 $, 520 $, 548 $.

Aave ist parabolisch geworden, nachdem es allein in der vergangenen Woche gelungen ist, um satte 72% zu steigen. Die Kryptowährung war im Januar gestiegen, da sie in einem aufsteigenden Preiskanal begrenzt blieb.

Gestern stieg die AAVE um insgesamt 27%, sodass die Kryptowährung die obere Grenze dieses Preiskanals erreichen konnte. Die weitere Preiserhöhung von 45% heute ermöglichte es ihm, die obere Grenze zu durchbrechen und parabolisch zu werden.

Es gelang ihm, fast bis zu 480 US-Dollar zu steigen und einen neuen ATH zu setzen, bevor es wieder auf 445 US-Dollar zurückfiel, den Widerstand, den ein 1,414 Fib Extension-Level bietet. Von dort aus stieg es in den letzten Stunden weiter an und erreichte bis zu 520 USD. Es handelt jetzt unter 500 USD bei einem Widerstand von 496 USD.

AAVE / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

AAVE-USD Kurzfristige Preisvorhersage

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Widerstandsstufe bei 520 USD (ATH), sobald die Käufer 500 USD brechen. Es folgen 548 US-Dollar (1,272 Fib-Erweiterung – Personen), 592 US-Dollar (1,414 Fib-Erweiterung – lila), 600 US-Dollar und 656 US-Dollar (1,618 Fib-Erweiterung – lila). Der zusätzliche Widerstand liegt bei 700 USD und 725 USD.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützung bei 445 USD. Es folgen 400 USD, 378,50 USD (0,382 Fib), 320 USD (untere Grenze des Preiskanals) und 333 USD (0,5 Fib). Zusätzliche Unterstützung liegt bei 300 US-Dollar.

Wie erwartet hat der RSI extrem überkaufte Bedingungen erreicht, als der Markt parabolisch wurde, was darauf hinweist, dass die Bullen leicht überfordert sein könnten.

AAVE / BTC – Bullen brechen 0,01 BTC

Wichtige Unterstützungsstufen: 0,0126 BTC, 0,012 BTC, 0,0109 BTC.
Wichtige Widerstandsstufen: 0,0134 BTC, 0,014 BTC, 0,0148 BTC.

AAVE steigt auch gegenüber Bitcoin selbst. Die Münze hatte Anfang Januar über 0,003 BTC geschoben und erreichte Anfang Februar 0,009 BTC – nachdem sie mit 0,0096 BTC ein neues Hoch erreicht hatte.

Gestern erholte sich AAVE von 0,0085 BTC und begann zu steigen. Es gelang, mit 0,0096 BTC über das Hoch vom Januar zuvor zu brechen, als es das Niveau von 0,01 BTC überschritt. Heute steigt der AAVE-Anstieg viel höher und erreicht das Widerstandsniveau von 0,034 BTC, das durch eine Fib-Erweiterung von 1,272 bereitgestellt wird.

AAVE / BTC-Tages-Chart. Quelle: TradingView

AAVE-BTC Kurzfristige Preisvorhersage

Mit Blick auf die Zukunft liegt das erste Widerstandsniveau bei 0,0134 BTC (kurzfristig 1,272 Fib Extension). Es folgen 0,014 BTC (1,618 Fib-Erweiterung), 0,0148 BTC (kurzfristige 1,618 Fib-Erweiterung), 0,0161 BTC (1,414 Fib-Erweiterung – blau), 0,017 BTC und 0,0183 BTC (1,618 Fib-Erweiterung – blau).

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützung bei 0,0126 BTC. Darauf folgen 0,012 BTC, 0,0109 BTC (0,236 Fib), 0,01 BTC, 0,0093 BTC (0,382 Fib) und 0,008 BTC.

Ebenso ist der RSI extrem überkauft, da die Käufer möglicherweise etwas überfordert sind. Der stochastische RSI steht jedoch vor einem zinsbullischen Crossover-Signal, das dazu beitragen könnte, den Markt nach oben zu treiben.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close