ARK Invest kaufte 1,3 Millionen Aktien von Robinhood

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Cathie Wood’s Ark Invest kaufte 1,3 Millionen Aktien von Robinhood während seines Nasdaq-Debüts.

Genauer gesagt, die Handelsplattform für traditionelle und Krypto-Assets Robinhood ging gestern an die Börse, und zu den Geldgebern gehört der Rock Star der Börse mit seinem Kauf von genau 1.297.615 HOOD-Aktien.

Und so ARK Invest setzt seine massive Investition in kryptobezogene Unternehmen fort. Allein in diesem noch andauernden Sommer ist Wood mit seinen erheblichen Investitionen in aller Munde.

Bis Ende Juni 2021 wird Ark Invest hat gekauft 1 Million Aktien des Grayscale Bitcoin Trust (GBTC). Damit nicht zufrieden, setzte Wood ihre Investitionen fort und kaufte eine weitere 300.000 GBTC Aktien Ende dieses Monats.

Darüber hinaus investierte Wood nach einem Treffen mit dem CEO von Twitter, Jack Dorsey, und dem berüchtigten CEO von Tesla und SpaceX, Elon Musk, in Dorseys spezielles Bitcoin-Projekt. Und übrigens, Ark Invest auch gekauft 225.000 Aktien von Square.

Ark Invest und Robinhood: Der Aktienflop beim Debüt

Robinhood ist endlich in die Nasdaq eingestiegen, aber sein Debüt war ein Flop auf den Aktienkurs.

Nachdem der lang erwartete Börsengang der Handelsplattform mit einem Kurs zwischen 38 und 42 Dollar erfolgreich war, es hat geschlossen am ersten Tag bei -8%, was 34,82 USD pro Aktie entspricht.

Der Grund für dieses Ergebnis könnte der wahrscheinliche Raserei während der IPO-Phase der Plattform. In der Tat, dank seines einfachen Zugangs und Kaufs, durch eine eigene Anwendung, mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche, unter den Käufern könnte ein viele junge Anleger, die beim Debüt liquidiert wurden.

Nichts mit der Unterstützung von Investoren wie Cathie Wood, die in der Vergangenheit auch am Nasdaq-Debüt von Coinbase teilgenommen hatte. Und tatsächlich hatten am 14. April drei Ark Investment-Fonds gekauft insgesamt 749.205 Coinbase-Aktien.

Trotz der enttäuschenden Ergebnisse am ersten Tag bleibt die traditionelle und Krypto-Handelsplattform weiterhin auf dem neuesten Stand der technologischen Entwicklungen. Eigentlich, Robin Hood vor kurzem angekündigt dass es daran arbeitet, a . zu starten neue Funktion, um Investoren in naher Zukunft vor Krypto-Volatilität zu schützen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close