"Bist du es, Elon?" Die geheimnisvolle Dogecoin-Adresse enthält 27% der DOGE-Referenzen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Eine mysteriöse Dogecoin-Adresse hat es geschafft, mehr als 27% des gesamten Marktangebots von Altcoin zu akkumulieren.

DOGE, eine Meme-Münze, die es seit 2013 gibt, hat dank der hochkarätigen Twitter-Erwähnungen von Tesla und SpaceX-Gründer Elon Musk weiterhin Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass Musks Tweets mit DOGE einen signifikanten Einfluss auf den Preis und das Handelsvolumen des Altcoin hatten.

Die Popkünstlerin Soulja Boy trug ebenfalls zum Medienrummel um DOGE bei und fragte seine 5,2 Millionen Follower letzte Woche, ob sie BTC oder DOGE bevorzugen.

Mitglieder der Crypto-Community haben jetzt eine einzige Dogecoin-Adresse entdeckt, die mehr als 36 Milliarden DOGE (2,5 Milliarden US-Dollar) enthält. Die anonyme Adresse kontrolliert 27% aller DOGE, wobei die zwanzig besten Adressen insgesamt 50% des Gesamtangebots der Münze ausmachen.

Die mysteriöse Dogecoin-Adresse hat offenbar Nachrichten in Transaktionen versteckt, die sie gesendet hat. Auf Reddit ist es den Benutzern über die Subreddits r / cryptomarkets und r / dogecoin gelungen, einen zu entschlüsseln, der das Geburtsdatum von Elon Musk, CEO von Tesla, enthielt.

Einige haben sogar spekuliert, dass die Adresse Elon Musk gehören könnte, basierend auf dem Zeitpunkt von Musks Tweets über die Meme-Kryptowährung und den Transaktionen, die die Adresse durchgeführt hat.

Durch das Entschlüsseln einer Reihe von Transaktionen aus Binärcode gelang es den Benutzern, eine Zeichenfolge mit der Aufschrift "? NOLEUOYTISI" zu erhalten. Die Zeichenfolge lautet "IS IT YOU ELON?" rückwärts.

Ein Twitter-Nutzer warnte die Anleger, dass die unverhältnismäßigen Bestände an DOGE zu einem Preisverfall führen könnten, falls die Waladressen zu entleeren beginnen.

Changpeng Zhao, CEO von Cryptocurrency Exchange Binance, gab eine ähnliche Warnung bezüglich des verzerrten Angebots von DOGE heraus und nannte das Projekt "aufgegeben".

Ausgewählte Bildquelle: Foto über Pixabay.com

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close