Bitcoin ATH an Weihnachten von Privatanlegern verursacht: Adam Back

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Da der Preis für Bitcoin am Weihnachtstag auf ein neues Allzeithoch steigt, hat die Community über mögliche Gründe spekuliert. Der Mitbegründer und CEO von Blockstream, Adam Back, glaubt, dass Privatanleger endlich angekommen sind und BTC dieses Mal höher getrieben haben als Institutionen.

|cb79a15ecc88315c0525c67716d8751b|

Bitcoin hat im vierten Quartal 2020 an Wert gewonnen, was zum ersten Mal dazu führte, dass über 20.000 USD gebrochen wurden und aufeinanderfolgende Allzeithochs verzeichnet wurden. Die Haupterzählung hinter dieser beeindruckenden Leistung war, dass große Unternehmen und institutionelle Investoren die primäre Kryptowährung auf unsichtbare Höchststände getrieben hatten.

Immerhin haben Unternehmen wie MicroStrategy und Institutionen wie One River Asset Management, Guggenheim Partners und MassMutual innerhalb weniger Monate Bitcoin in Milliardenhöhe bereitgestellt.

Gleichzeitig wurde in zahlreichen Berichten behauptet, dass Privatanleger hinterherhinken, und es blieb die Frage, was mit dem Preis von BTC passieren könnte, wenn sie in der Bitcoin-Szene ankommen.

Laut Adam Back von Blockstream könnten es Privatanleger gewesen sein hinter der letzten Rallye. BTC stieg an Weihnachten auf drei aufeinanderfolgende ATHs bei 24.700 USD, 24.800 USD und letztendlich bei 25.000 USD.

Back argumentierte, dass es kaum eine Chance gebe, dass Institutionen hinter diesem Lauf stecken würden, insbesondere am Weihnachtstag. Stattdessen behauptete er, dass "der Einzelhandel es getan hat – nur Menschen in der Nähe einer Tastatur".

Bitcoin-Preis an verschiedenen Börsen. Quelle: Twitter

Er bemerkte auch, dass BTC 25.000 US-Dollar an Kryptowährungsbörsen erzielte, die normalerweise den größten Teil ihres Datenverkehrs von Privatanlegern erhalten, während Handelsplätze wie Bitfinex dieses Niveau nicht erreichen konnten.

|ac6ccdcf3e41533ca4925d649cf161b1|

Google Trends-Daten sind im Allgemeinen ein guter Indikator für das Verhalten von Privatanlegern, insbesondere wenn es um ihre Anlageansätze für die primäre Kryptowährung geht. Die Suchbegriffe "Bitcoin" und "Bitcoin kaufen" sind zurückgeblieben, während der Preis von BTC vor einigen Monaten bei 10.000 US-Dollar lag, aber sie haben zugenommen, als der Vermögenswert zu steigen begann.

Google-Suche "Bitcoin kaufen" 1 Jahr zurück. Quelle: Google Trends
Google-Suche "Bitcoin kaufen" 1 Jahr zurück. Quelle: Google Trends
Google-Suche "Bitcoin" vor einem Jahr. Quelle: Google Trends
Google-Suche "Bitcoin" vor einem Jahr. Quelle: Google Trends

Wie aus den obigen Diagrammen hervorgeht, sind die weltweiten Google-Suchanfragen für beide erst diese Woche auf neue Jahreshochs gestiegen. Dies könnte Backs Erzählung unterstützen, dass Privatanleger tatsächlich proaktiver gegenüber der Kryptowährung waren.

Obwohl die YTD-Höchststände erreicht wurden, zeigt die makroökonomische Perspektive dieser Metrik immer noch, dass diese Investoren weit hinter dem Boom 2017/2018 zurückbleiben. Angesichts der Eile der Massenmedien, über die Leistung von BTC zu berichten, könnte eine massive Einzelhandelsinjektion unmittelbar bevorstehen, um den Bitcoin-Preis noch weiter anzukurbeln.

Google-Suche "Bitcoin" vor 5 Jahren. Quelle: Google Trends
Google-Suche "Bitcoin" vor 5 Jahren. Quelle: Google Trends

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von Medium

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close