Bitcoin ist nicht volatil – Fiat ist, sagt Ross Stevens, Gründer von NYDIG, auf der MicroStrategy-Konferenz

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin ist im Vergleich zu Fiat-Währungen, College-Ausbildung oder sogar Immobilien nicht volatil, kommentierte der Executive Chairman von NYDIG, Ross Stevens. Während eines Auftritts auf der Bitcoin-Bildungskonferenz von MicroStrategy prognostizierte der Geschäftsführer außerdem, dass seine Organisation bis Ende des Jahres die von BTC verwalteten 25 Mrd. USD übersteigen könnte.

|a2989ceade5d2d6d7685dd5fa0c39919|

Michael Saylor und sein Business-Intelligence-Unternehmen MicroStrategy gehören zu den bekanntesten Bitcoin-Befürwortern der Branche, nachdem sie Milliarden von Dollar in den Vermögenswert investiert haben.

Ihre jüngste Pro-BTC-Initiative ist ein Bildungspanel für Unternehmen, das in zwei Teilen stattfindet. Der erste war gestern, der 3. Februar, und laut MicroStrategy hatte er Tausende von Führungskräften angezogen, die begierig waren zu verstehen, warum sie in die primäre Kryptowährung investieren sollten.

Ross Stevens, der Gründer und Executive Chairman des BTC-orientierten Finanzdienstleistungsunternehmens New York Digital Investment Group (NYDIG), sprach als einer der Ersten. Als Stevens gefragt wurde, welche Bitcoin-Qualitäten seine Aufmerksamkeit am meisten erregen, sagte er nachdrücklich, dass es an mangelnder Volatilität liege.

Diese ziemlich kontroverse Aussage widerspricht dem, was die meisten BTC-Bashers seit Jahren argumentieren, aber der Geschäftsführer von NYDIG erklärte seine Ansicht weiter:

„Bitcoin ist nicht volatil. Fiat ist volatil. Der Preis für das College ist in Fiat volatil. Aber bei Bitcoin wird es immer billiger. Der Preis für erstklassige Immobilien ist bei Fiat sehr volatil – bei Bitcoin wird er jedoch immer billiger. “

Darüber hinaus fügte Stevens hinzu, dass Verbindlichkeiten wie Hypotheken „bei Fiat außerordentlich volatil sind und bei Bitcoin jeweils billiger werden“.

Er glaubt, dass Geld „immer Technologie gewesen ist“, und die Geschichte hat gezeigt, dass verschiedene „Formen von Geldern“ gleichzeitig existierten, bis eine dominierte. Infolgedessen sagte Stevens voraus, dass ein ähnliches Szenario auftreten könnte, wenn BTC Fiat ersetzt.

|03bf6825276ce7e755c2ffe70c9110dc|

Unabhängig davon sprach der Geschäftsführer über die Leistung und die zukünftigen Ziele seiner Organisation, einschließlich einer etwas optimistischen Prognose.

Obwohl NYDIG derzeit rund 6 Milliarden US-Dollar an Bitcoin für seine 280 institutionellen Kunden hat, geht Stevens davon aus, dass das Unternehmen den Betrag bis Ende 2021 vervierfachen könnte.

„Ich bin zuversichtlich, dass wir über Bitcoin im Wert von über 25 Milliarden US-Dollar verfügen werden (bis EOY 2021). Ich habe gerade dieses Auftragsbuch bekommen. Ich rate nicht, ich sehe, was passiert. "

Er begründete diese Prognose mit der schnell wachsenden Zahl von Unternehmen und Institutionen, die kürzlich Interesse an einer Exposition gegenüber der ersten Kryptowährung gezeigt haben.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close