Bitcoin-Preisanalyse: Ausbruch auf neue Höchststände unmittelbar bevorstehend, wenn BTC / USD 51.000 USD überschreitet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR

  • Bullen dominieren die Bitcoin-Preisanalyse, während der Kampf um Fort $ 52K weiter tobt
  • Ein zuversichtlicher Ausbruch über den Widerstand von 50.000 USD hinaus fördert mehr Long-Positionen
  • Konsolidierungsphase nach 50.000 USD zur weiteren Stärkung in Richtung eines Hochs von 54.500 USD
Cryptocurrency Heat Map von Coin360

Die BTC-Händler haben erneut bewiesen, dass es bei der aktuellen Preisaktion ausschließlich um Konsolidierung geht. Bei der gegenwärtigen Preisbewegung ging es genau wie in der jüngeren Vergangenheit darum, sich auf einem niedrigeren Preisniveau zu konsolidieren und den Schritt in einen neuen Bullenlauf zu gipfeln. Die Bitcoin-Preisanalyse befindet sich jetzt in der positiven Zone und erreicht neue Höchststände, wenn sich das Niveau von 52.000 USD nähert.

Die allgemeine Stimmung auf dem Kryptomarkt ist gedämpft. Die Altmünzen schleifen langsam nach oben. Das BTC / USD-Paar bewegt sich ebenfalls in einem engen Bereich seitwärts, aber die höheren Höchststände erhöhen den Preis stetig. Die zugrunde liegende Dynamik in der Bitcoin-Preisanalyse bleibt höher, wenn auch mit kriechender Geschwindigkeit. Die aktuelle Flugbahn ist vorhersehbarer, und Händler machen unkomplizierte Bewegungen mit einer Tendenz nach oben.

Die Korrektur, Konsolidierung und Aufwärtstrendbewegung waren ein bestimmendes Merkmal der aktuellen BTC-Rallye. Marktteilnehmer wurden nach diesem Muster gut belohnt. Die makroökonomischen Faktoren, einschließlich der Renditen für Staatsanleihen und der Befürchtungen hinsichtlich des institutionellen Verkaufs, sind vorerst abgeklungen.

Bitcoin-Preisbewegung in den letzten 24 Stunden: Ständige Durchdringung von Widerständen

BTC handelt seit 24 Stunden in der Nähe des Widerstands von 50.000 USD. Die Käufer haben das Widerstandsniveau zuversichtlich überschritten, nachdem sie Hochs nahe dem Niveau von 52.100 USD verzeichnet hatten. Der entscheidende Schritt über das Niveau von 51.000 USD eröffnet erneut neue Möglichkeiten über 54.000 USD in den Tages-Charts.

Laut Bitcoin-Preisanalyse liegt die kritische Widerstandszone des BTC / USD-Paares in der Nähe der 52.240-Dollar-Region. Die $ 52.000-Zone wird immer schwieriger zu überqueren, da das Paar in den letzten 24 Stunden zweimal von diesem Widerstand abgelehnt wurde. Ein täglicher Schluss über diesem Widerstand eröffnet den nächsten Widerstand auf dem Niveau von 56.000 USD. Wenn nicht mehr als 54.000 US-Dollar geschlossen werden, kann dies zu einer kleinen Doji-Kerze führen, die für die BTC-Bullen zu einem Sturz führen kann. Der Schritt kann zu einer weiteren Korrektur in Richtung 48.000 USD führen.

Eine Schwäche des Bullenlaufs ist in den letzten 24 Stunden nicht erkennbar, mit Ausnahme der Ablehnung des 52.000-Dollar-Niveaus. Das Allzeithoch bei 58.000 USD wird nur erreicht, wenn das Paar entscheidend über 56.000 USD schließt. Wiederholte Versuche, den Widerstand von 52.000 USD zu überwinden, zeigen, dass die Bullen stärker werden und die Preisrückgänge in Schwung bringen. Jeder Schuss macht den Widerstand nur schwächer.

BTC / USD 4-Stunden-Chart: Höhere Tiefs signalisieren bullische Stärke

Bitcoin-Preischart von TradingView

Die stündliche Bitcoin-Preisanalyse zeigt, dass die bullischen Kerzen höhere Tiefststände in den Charts verzeichnen. Das Muster zeigt, dass Käufer ihre Long-Positionen langsam erhöhen und Bullen stärker werden. Dies sollte in naher Zukunft einen weiteren Versuch einer Widerstandszone von 55.000 USD ermöglichen.

Der einzige Faktor, der den BTC / USD-Aufwärtstrend bedroht, sind die Renditen für Staatsanleihen und ein stärkerer US-Dollar. Der wiederauflebende Dollar steht ebenfalls am Beginn eines Aufwärtstrends und kann den derzeit in Bitcoin laufenden Bullenlauf schwächen. Der US-Dollar und die Staatsanleihen sind jedoch mit Widerstand konfrontiert und werden möglicherweise korrigiert. Für beide Vermögenswerte liegt eine große Widerstandsregion vor uns, was wiederum die Fortsetzung des BTC / USD-Aufwärtstrends bedeuten kann.

Der RSI liegt auf 50 und der MACD führt derzeit eine Frequenzweiche durch. Somit kann die Preisbewegung in der Bitcoin-Preisanalyse nach beiden Seiten schwingen. Das BTC / USD-Paar darf nicht nur das Niveau von 52.000 USD überschreiten, sondern über dem Widerstandsniveau von 52.450 USD schließen. Händler sollten mit einer Korrektur unter dem Niveau von 48.000 USD rechnen, vorausgesetzt, der BTC / USD erfährt nach diesem Ausbruch einen immensen Verkaufsdruck.

Fazit der Bitcoin-Preisanalyse: Bullen sind für Preisaktionen verantwortlich

Der einfache gleitende 21-Tage-Durchschnitt liegt nahe dem Niveau von 51.100 USD, und Bullen sind an diesem Drehpunkt mit Widerstand konfrontiert. Das wiederholte Versagen, die 21-Tage-SMA zu überschreiten, zeigt, dass sich das Volumenmomentum langsam aufbaut. Die Gewinnschwelle des aktuellen Bullenlaufs liegt bei 52.650 USD. Das BTC / USD-Paar muss jedoch den Drehpunkt von 56.000 USD überschreiten, um die Allzeithochs auf den Stunden-Charts erneut zu erreichen.

Jede ungünstige Bewegung der Treasury-Renditen und ein wiederauflebender US-Dollar wirken sich auch auf das BTC / USD-Paar aus. Das Altcoin-Reich ist relativ stummgeschaltet und sucht bei Bitcoin nach Anleitungen. Die Bitcoin-Preisanalyse hat sich in den letzten 24 Stunden von der neutralen Haltung aus positiv entwickelt.

Haftungsausschluss.Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsratschläge. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die aufgrund der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend, vor einer Anlageentscheidung ein unabhängiges Research und / oder eine Beratung durch einen qualifizierten Fachmann durchzuführen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close