Bitcoin-Preisprognose: Bullen nach scharfer Korrektur auf 47.000 US-Dollar wieder in Aktion

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR

  • Die Bitcoin-Preisvorhersage durchläuft eine turbulente Phase, da der Preis schwankt
  • Zick-Zack-Preisaktionen, die Chaos unter 50.000 US-Dollar verursachen
  • Bullen und Bären warten auf Bestätigung in der Bitcoin-Preisvorhersage
  • BTC / USD pendelt zwischen den Extremen der Bollinger Bands
  • Bullen müssen den nächsten Widerstand bei 60.000 USD für neue Allzeithochs erobern
Cryptocurrency Heat Map von Coin360

Die Bitcoin-Preisprognose durchläuft eine turbulente Phase, da sich der Preis vom Allzeithoch von 58.354 USD entfernt. Heute früh brach der Preis unter das Unterstützungsniveau von 50.000 USD, was eine große rote Kerze in den Charts darstellte. Das BTC / USD-Paar stieg auf 47.400 USD, um sich in einem schnellen Aufschwung zu erholen, bei dem der Preis erneut ein Hoch von 54.400 USD erreichte.

Die Wipppreisaktion behindert die Bitcoin-Preisprognose und zwingt die Händler, am Rande zu sitzen. In der heutigen Bewegung fiel der Preis gegenüber dem Eröffnungswert um 5 Prozent. Ab sofort wird der Preis in der Nähe der Region von 54.465 USD mit einer Tendenz nach oben gehandelt. Der obere Kanal der Bollinger Band, nahe 55.800 US-Dollar, ist das nächste Ziel der Bullen.

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin liegt immer noch über 1 Billion US-Dollar, was bedeutet, dass auf dem Markt genügend Liquidität vorhanden ist.

Bitcoin-Preisbewegung in den letzten 24 Stunden: Bullen und Bären kämpfen dagegen an

In den letzten 24 Stunden hat die Volatilität zugenommen, und die Preisbewegung hat mehrere Kehrtwende genommen. Die Bären forderten den aufsteigenden Preiskanal heraus, als sie einen Verkaufsdruck aufbauten, der den Preisverfall sah. Der starke Rückgang verzeichnete ein Tagestief von 47.400 USD, an dem Bullen aktiv wurden.

Der Preis befand sich in den letzten zwei Wochen auf einem Aufwärtstrend, und die Bitcoin-Preisprognose war mit geringer Volatilität ausgereift. Die abrupte rote Kerze zeigt an, dass Bären nach Möglichkeiten suchen, den steigenden Preiskanal abzubauen. Der aufsteigende Preiskanal ist auf den Tages-Charts noch intakt. Der steigende Keil hat gesehen, dass der Preis in einem engen Bereich schwankt und das Aufwärtspotential auf ein Widerstandsniveau von 55.000 USD begrenzt.

Ein weiterer massiver Ausbruch nach oben ist nur möglich, wenn der Preis den Widerstand von 57.000 USD mit einem soliden Durchbruch abbaut. Die rückläufige Divergenz des MACD-Indikators ist noch nicht vollständig bestätigt. Einige weitere Indikatoren haben sich nach dem massiven Preisanstieg von 40.000 USD auf 58.000 USD abgekühlt.

BTC / USD-Chart 4-Stunden-Chart: Bullen lassen nicht einfach los

Bitcoin-Preischart von TradingView

Technisch gesehen ist der aufsteigende Preiskanal immer noch im Spiel, und die Bullen sind für die Preisaktion verantwortlich. Die Bitcoin-Preisprognose liegt sehr stark im zinsbullischen Bereich, da der Abwärtsausbruch nicht verlängert wurde. Die Preiskorrektur hielt nicht lange an und die Bullen nutzten den niedrigeren Preis für mehr Akkumulation.

Der Relative Strength Index wurde von den überkauften Niveaus auf 50 Niveaus korrigiert. Die MACD-Anzeige durchlief ebenfalls eine kurze Frequenzweiche, um die Bewegung umzukehren. Die Divergenz des Charts zeigt, dass die Bullen und Bären auf den Stunden-Charts erneut gegeneinander antreten. Die Bollinger Bands dehnten sich kurz aus, als der Preis nach unten ging. Sie sind jedoch zurückgegangen, und der Preis liegt derzeit in der Mitte der Bands.

Die sofortige Unterstützung liegt bei 50.000 USD und dann bei 48.670 USD. Bären müssen den Preis mit massiven Mengen nach unten drücken, um den aufsteigenden Preiskanal am Freitag zu durchbrechen. Der stochastische RSI zeigt in den Stunden-Charts eine Trendumkehr. Die 50-Tage-SMA bei 51.900 USD hilft den Bullen, ihre Aufwärtsdynamik aufrechtzuerhalten. Alternativ liegt der obere Widerstand bei 58.500 USD und dann bei 60.000 USD. Beide Niveaus werden kurzfristig dazu beitragen, den Aufwärtstrend zu begrenzen.

Schlussfolgerung zur Bitcoin-Preisvorhersage: Der Kampf zwischen Bullen und Bären verschärft sich

Der zinsbullische Oberton auf dem Markt ist überwältigend, und die Bären können eine konträre Handelsmöglichkeit nutzen. Der Rückgang von 58.354 USD war schnell. Gleichzeitig haben Bullen gezeigt, dass die Abschwünge als Kaufgelegenheit genutzt werden. Das Phänomen der Gewinnbuchung kann den Preis wieder auf 50.000 USD senken, wenn die Bären den Verkaufsdruck verstärken.

Historisch gesehen war der Monat März nicht besonders optimistisch, aber es gibt Ausnahmen. Die Bitcoin-Preisprognose folgte bisher einem Aufwärtstrend. Die aktuelle Preisaktion wird in der Tat die Aufwärtsbewegung zunichte machen, wenn die Verkaufsaktion den Preis auf den Tages-Charts unter 45.000 USD senkt.

Haftungsausschluss.Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsratschläge. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die aufgrund der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend, vor einer Anlageentscheidung ein unabhängiges Research und / oder eine Beratung durch einen qualifizierten Fachmann durchzuführen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close