Bitcoin-Preisvorhersage: BTC/USD fällt unter $33.000

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-Preisvorhersage – 12. Juli

Der Bitcoin-Preis verzeichnete in den letzten Stunden einen Rückgang um 4,3%, da die Kryptowährung bei 34.670 USD ausfällt und nach unten geht.

BTC/USD Langfristiger Trend: Bärisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: $38.000, $40.000, $42.000

Support-Level: 29.000 $, 27.000 $, 25.000 $

BTCUSD – Tageschart

BTC/USD verliert an Schwung, nachdem es einen wichtigen Widerstand über 34.500 USD berührt hat. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist das Paar über den Tag um 4,3% gesunken und liegt bei 32.786 USD, die unter den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitten gehandelt werden. In der Zwischenzeit könnte Bitcoin mit Blick auf den Tages-Chart Schwierigkeiten haben, über 33.000 USD zu schließen, und wenn dies der Fall ist, sollte es frei sein, deutlich über 35.000 USD zu steigen, wenn es sich in die nächsten positiven Richtungen bewegt.

Bitcoin-Preisvorhersage: Kann der Bitcoin-Preis über 35.000 $ gehandelt werden?

Nach einer leicht positiven Bewegung über 34.000 USD sackt der Bitcoin-Preis unter die gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitte. In den letzten Wochen hatte die Königsmünze wirklich Mühe, über die gleitenden Durchschnitte zu brechen. Darüber hinaus versuchte die Münze in der heutigen Sitzung, nach oben zu steigen, als sie 34.670 $ erreichte, aber die Verkäufer greifen ein und beginnen, die Münze nach unten zu drücken, um das Tagestief von 32.665 $ zu erreichen.

Darüber hinaus können die 32.000 US-Dollar als nächste Unterstützungsebene dienen, was wahrscheinlich Platz für einen weiteren Rückgang der Münze mit den Unterstützungen von 29.000 US-Dollar, 27.000 US-Dollar und 25.000 US-Dollar schaffen könnte. Der Relative Strength Index (14) für die Coin-Sturzfälle unter die 45-Marke deutet auf eine Abwärtsbewegung hin. Im Gegensatz dazu könnte BTC/USD wahrscheinlich die Widerstandswerte von 38.000 $, 40.000 $ und 42.000 $ erreichen, wenn es seinen Weg über die obere Grenze des Kanals findet.

BTC/USD Mittelfristiger Trend: Ranging (4H-Chart)

Auf dem 4-Stunden-Chart bewegt sich der BTC-Preis um 32.930 USD und es könnte einige Zeit dauern, bis er die gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitte überschreitet. Wenn die Bullen genug Kraft sammeln, könnte die Aufwärtsbewegung sogar in die Nähe der Widerstandswerte von 34.000 USD und 34.500 USD kommen.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Auf der anderen Seite liegt die sofortige Unterstützung bei etwa 31.000 $, während die Hauptunterstützung bei 31.500 $ liegt. Daher könnte der Bitcoin-Preis wahrscheinlich unter die untere Grenze des Kanals fallen, wenn die Bären den Markt stärker unter Druck setzen, eine weitere Bewegung könnte die kritischen Unterstützungen erreichen. Technisch gesehen kreuzt der Relative Strength Index (14) die 40-Marke, was auf eine zinsbullische Bewegung hindeutet.

Möchten Sie jetzt Bitcoin (BTC) kaufen oder handeln? Investieren Sie bei eToro!

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close