Bitcoin Price Eyes $ 60K als stabile Münzen an Börsen auf Allzeithoch

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Nach einem langsamen Wochenende, an dem der Preis mehr oder weniger unverändert blieb, machte Bitcoin heute einen Schritt und gab neue bullische Ziele.

Laut Analysten von CryptoQuant könnte dies einen Grund haben.

|6648a26ded227aeecae6d7bde6c9d6ef|

Heute früher, CryptoPotato berichteten, dass der Preis von Bitcoin trotz der Volatilität am Wochenende bei rund 55.000 USD steckte.

Zu Beginn einer neuen Woche verzeichnete der Montag jedoch positive Preisentwicklungen, da BTC innerhalb weniger Stunden um rund 3.500 USD stieg und über 58.000 USD anstieg.

Aus technischer Sicht ergab dies einige Dinge. Erstens zeigte sich, dass eine erhebliche Nachfrage unter 55.000 USD besteht, da die Bullen den Preis dort lange Zeit nicht ruhen ließen. Die Dips wurden geschöpft und die Erholung war relativ schnell.

Zweitens kämpft BTC derzeit mit einem großen Widerstandsniveau zwischen 58.000 und 58.350 US-Dollar. Dies ist der vorherige ATH vom 21. Februar (bei 58.350 USD) und er ist auch durch eine absteigende Trendlinie gekennzeichnet, was bedeutet, dass er berücksichtigt werden muss. In jedem Fall scheint das nächste Ziel darüber 60.000 USD zu sein.

|357ec49b1690b0b2fc675c8978bc30eb|

Heute sind nur wenige Dinge passiert, die als Katalysatoren für die jüngsten Gewinne hätten wirken können. Zunächst gab der weltweit größte Zahlungsabwickler, Visa, bekannt, dass er USDC-Transaktionen auf Ethereum abwickeln wird. Während es wie eine Überschrift erscheinen mag, die zu Gewinnen in der ETH führen würde, ist die Wahrheit, dass es eine Ankündigung ist, die die gesamte Kryptowährungsbranche vorantreibt.

Und wir alle wissen, dass Bitcoin der Spitzenreiter dieser Branche ist. Es hat die Richtung des Marktes für den größten Teil diktiert, und es gibt keine Anzeichen dafür, dass sich dies bald verlangsamt.

Auf jeden Fall hat der Crypto Analytics-Anbieter CryptoQuant ergeben, dass die Gesamtzahl der stabilen Münzen an den Börsen in letzter Zeit ein Allzeithoch erreicht hat.

Diagramm: CryptoQuant

Dies bedeutet, dass an den Börsen derzeit ausreichend Nebenkapital vorhanden ist. Darüber hinaus lieferten die Analysten eine weitere Kennzahl – die Stablecoins Ratio. Dies misst die Anzahl der Bitcoins im Vergleich zur Anzahl der stabilen Münzen, die an Börsen sitzen. Es ist derzeit auf einem Tiefstand, den wir seit letztem November nicht mehr gesehen haben.

Dies ist ein weiteres starkes Zeichen, da es keinen signifikanten Verkaufsdruck gibt.

Bild: CryptoQuant
SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT GRATIS Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den POTATO50-Code einzugeben, um 50% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close