Bitcoin tatsächlich zum Mond halbieren? – Jack Ge

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ich weiß nicht, wie die Stimmung dieser neuen Pumpe ist.

Keine Panik und weiterhin Bitcoin halten?
Sind Sie nicht in die Eile geraten?
Verpasste Oppertunity auf Altcoin?

Vielleicht ist OKB in all den oben genannten Situationen stark gestiegen, sicher haben die meisten Leute das verpasst. Einige Freunde sagten sogar, dass es das war Umtauschmünze, die "halbiert" wurde zuerst.

Die meisten Investoren in der Krypto, obwohl es immer noch viele Zweifel gibt, haben erkannt, dass die Bullenmarkt ist gekommen.

Wie können wir sicher sein, dass diese Welle auf einen großen Bullenmarkt hindeutet? Wie lange dauert der Bullenmarkt? Wo ist es jetzt?

Natürlich kann ich das nicht vorhersagen, sonst bin ich nur ein weiterer Aufmerksamkeitssucher, aber wir können den nächsten großen Markt möglicherweise anhand einiger Indikatoren erraten, nämlich vorheriger halbierender Markt und der Bullenbärenzyklus.

Natürlich ist jede rationale Analyse für den Markt anfällig, aber wir müssen immer Entscheidungen für Investitionen treffen.

Im Allgemeinen werden wir die vergangenen Markttrends und -erfahrungen nutzen, um zukünftige Trends vorherzusagen. Betrachten wir zunächst die Preisänderungen von Bitcoin vor und nach den ersten beiden Halbierungen.

Erste Halbierung

Die erste Bitcoin-Halbierung fand am 28. November 2012 statt. Der Preis am Tag der Halbierung lag bei etwa 12 USD. Es gab keine wesentlichen Schwankungen des Tagespreises. Nach einigen Monaten der Halbierung stieg Bitcoin rapide anund im Jahr 2013 Im April dieses Jahres stieg der Höchststand auf rund 230 US-Dollar.

Danach begann es sich zurückzuziehen und pendelte dann zwischen 66 und 150 USD hin und her. Bis ein Jahr später, im November 2013, überstieg der Bitcoin-Preis 230 USD und durchbrach das vorherige Hoch Auf dem großen Bullenmarkt stieg der Höchststand Ende 2013 auf 1.147 US-Dollar, was einer erstaunlichen Steigerung von 9.000% entspricht.

Vor Beginn der Halbierung kommt es häufig zu einem kurzen Rückruf- und Liquidationsprozess.

Dies ist der höchste Punkt von 13,5 USD vor der ersten Halbierung. Die Zeit ist am 16. August und es gibt 104 Tage vor der Halbierung. Nach ein paar Tagen fällt es schnell zurück und steigt dann schnell an, wobei es über 10 USD bleibt, um sich zu halbieren.

Zweite Halbierung

Die zweite Halbierung von Bitcoin erfolgte am 9. Juli 2016 und der Preis am Tag lag bei rund 650 USD. Etwa 23 Tage vor der Halbierung stieg Bitcoin auf maximal 768 USD und fiel dann nach einer Schockkorrektur.

Nach der Halbierung stieg oder fiel der Bitcoin-Preis nicht starkund bleiben unter 1.000 $. Es war im Mai 2017. Bitcoin stieg über 1.000 USD und erreichte am 17. Dezember einen Höchststand von rund 20.000 USD. Die Zeit halbiert sich gegenüber dem letzten Mal um 526 Tage.

Es gab auch einen Höhepunkt vor der zweiten Halbierung und ein Rückruf erfolgte.

Am 16. Juni 2016, 23 Tage vor der zweiten Halbierung, gab es vor der Halbierung einen Höchstpreis von 768 US – Dollar, der nach einigen Tagen der Oszillation auf 600 US – Dollar zurückging, obwohl er bis zum Halbierung.

Aus den letzten beiden Halbierungen geht hervor, dass die Der große Bullenmarkt in Bitcoin erscheint oft nach der Halbierung und der langsame Anstieg nach der Halbierung. Der Höhepunkt des Bullenmarktes könnte im nächsten oder anderthalbjährigen Jahr eintreten. Es gab eine kleine Spitze vor der Halbierung und dann dem Rückruf, aber die Intensität des Rückrufs war nicht groß.

Fahrräder

Genauso gut können wir uns den großen Bullenmarktzyklus von Bitcoin ansehen. Generell ist jeder der Meinung, dass Bitcoin drei große Bullen und Bären erlebt hat, den großen Bullenmarkt Mitte 2011, den großen Bullenmarkt 2013 und den großen Bullenmarkt 2017.

Von Mai 2010 bis Anfang 2018 verzeichnete Bitcoin vier vollständige Bullenmärkte und drei vollständige Bärenmärkte. Unter ihnen gab es 2013 zwei Bullenbärenkonversionen. Wenn wir den Bärenmarkt 2018 erneut zählen, sollte es sich um einen Vier-Wellen-Bärenmarkt handeln.

Nach Ansicht der Wellentheorie wird Bitcoin einen Anstieg von fünf Wellen haben, wenn 2013 nur als Anstiegswelle eingestuft wird. Ende 2018 bildeten rund 3.200 USD, die um 83% unter dem Höchststand von 2017 lagen, den großen Boden des letzten Bärenmarktes.

Gemessen an den vorherigen Bullen- und Bären-Zyklen beträgt der maximale Rückgang an jedem Bärenmarkt mehr als 80% und geht dann in einen langsam ansteigenden Prozess über.

Investition ist Kauferwartungen.

Natürlich ist es nicht sinnvoll, über vergangene Erfahrungen zu sprechen. Was funktioniert, ist Logik. Wenn der Preis steigt, sagen Sie, dass Sie sich, wenn Sie ihn nicht kaufen, den Oberschenkel brechen, wenn Sie leer sind.

Diese Halbierung ist zweifellos ein entscheidender Bezugspunkt für die gesamte Branche.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close