Bitcoin überschreitet den Meilenstein von 30.900 US-Dollar. Wird es jetzt zum Mond gehen? – Cryptovibes.com – Tägliche Kryptowährung und FX-Nachrichten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Knapp zwei Wochen, nachdem Bitcoin 20.000 USD überschritten hatte, ist die Flaggschiff-Krypto am 2. Januar 2021 über das Niveau von 30.000 USD hinaus explodiert. Einige Minuten nach 12:00 Uhr GMT erwachte Bitcoin und bewegte sich über diese psychologische Zone hinaus und stieg schnell an. Zum Zeitpunkt des Schreibens hat die Flaggschiff-Krypto ein Rekordhoch von 30.940 US-Dollar erreicht. Bitcoin hat es geschafft, ein neues psychologisches Hoch zu erreichen, als das neue Jahr für die Bitcoin-Hodler mit einem fliegenden Start begann.

Daten von Coin360 und TradingView zeigten, dass Bitcoin während des Handels am Freitag auf 29.950 USD gestiegen ist.

Nachdem die Krypto über Nacht neue Höchststände von 29.900 US-Dollar erreicht hatte, zeigte sie keine Anzeichen von Schwäche. Es hat das Level viele Male erneut getestet, bevor es zu einem endgültigen Ausbruch kam.

Das Gebiet, das sich unmittelbar unter 30.000 US-Dollar befindet, hat sich in den letzten Jahren als Quelle intensiven Verkaufsdrucks erwiesen, ein Setup, das dem ähnelt, das Bitcoin vor Wochen bei 20.000 US-Dollar gestört hat. Beliebter Statistiker Willy Woo am Freitag zusammengefasst:

"Wenn Sie langfristig nach einem Eintrag für HODL Bitcoin suchen, sollten Sie keinen Nickel-Cent-Eintrag vornehmen." Sie werden nicht ein paar tausend Dollar an nicht perfektem Einstieg ins Schwitzen bringen, wenn es in einem Jahr 100.000, 200.000, 300.000 US-Dollar sind. Die Hauptbullenphase ist hier. Die Kapitalzuflüsse sind verrückt geworden. “

Gemischte Reaktion auf dem Altcoin-Markt

Unter den größten Altcoins war die Performance an diesem Tag uneinheitlich, wobei Ether (ETH) trotz der jüngsten Fortschritte von Bitcoin unter 740 USD blieb. Andere hatten ebenfalls Probleme mit dem Zahnen, darunter Polkadot (DOT), das 6,3% verlor, um seine starke wöchentliche Leistung von 60% zu beeinträchtigen.

Ein unerwarteter Motor war XRP, der trotz des Drucks aus Gerichtsverfahren gegen Ripple nach einem Plus von 7% am 1. Januar 2021 konstant bei 0,23 USD blieb.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close