Bitcoin- und Ethereum-Ausbrüche: Wichtige Ebenen, auf die Sie achten sollten | CryptoGazette

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Sowohl Bitcoin als auch Ethereum haben es in diesen Tagen nach einigen bedeutenden Preisexplosionen ins Rampenlicht geschafft.

Levels zur Bestimmung des kurzfristigen Schicksals von Bitcoin und Ethereum

Nun wurde bekannt, dass der beliebte Händler und Kryptostratege Michaël van de Poppe über wichtige Preisniveaus sprach, von denen er glaubt, dass sie das kurzfristige Schicksal von Bitcoin und Ethereum bestimmen werden.

Wie wieder[VonderOnline-VeröffentlichungDailyHodlportiertsagteVandePoppeseinenAbonnentenineinemneuenYouTube-VideodassBitcoinzwarlangfristigoptimistischistesjedocheinigekritischeUnterstützungsniveausgibtdiedieKönigsmünzekurzfristighaltenmussuminOrdnungzuseinseinenAufstiegzuimmermehrATHsfortzusetzen[portedbytheonlinepublicationtheDailyHodlinanewYouTubevideoVandePoppetoldhissubscribersthatwhileheislongtermbullishonBitcointherearesomecriticalsupportlevelsthatthekingcoinmustholdintheshortterminordertocontinueitsascenttomoreandmoreATHs

„Das Diagramm mit dem höheren Zeitrahmen für Bitcoin zeigt einen sehr massiven Schritt. Es zeigt, dass wir noch viel mehr zu gewinnen haben, und es zeigt, dass die Bitcoin-Blase 2017 nur minimal war, da wir uns derzeit im wirklich großen Superzyklus befinden… “, sagte er, wie in derselben oben erwähnten Online-Veröffentlichung zitiert.

Er fuhr fort und sagte: „Ich würde es vorziehen, dieses Niveau hier zwischen 47,5 und 48,4 zu halten, um Unterstützung zu erhalten. Wenn dies die Unterstützung stützt, werden wir höchstwahrscheinlich weiter schleifen, und dann werden die von mir beschriebenen Zielzonen – 53.000 USD und 63.000 USD – sehr wahrscheinlich getroffen. “

Wenn Sie sich das Video ansehen, werden Sie sehen, dass er auch die Tatsache hervorgehoben hat, dass Van de Poppe sagt, dass BTC wahrscheinlich nach Süden in Richtung 44.000 US-Dollar geht, wenn das Niveau von 47.500 USD verloren geht.

Von dort aus geht er davon aus, dass der Vermögenswert entweder weiter nach unten fallen und das Niveau von 38.000 USD erneut testen wird, oder dass er wieder in Richtung des vorherigen Widerstands um die 48.000 USD-Spanne aufbrechen wird.

Ethereum und der Altcoin-Markt

In Bezug auf Ethereum und den Altcoin-Markt insgesamt stellt Van de Poppe fest, dass ihre Bewegungen derzeit Bitcoin zu folgen scheinen.

„Wenn Bitcoin anfängt zu korrigieren, werden höchstwahrscheinlich Altcoins mehr korrigieren… Das Level, auf das Ethereum achten muss, ist diese Zone hier, zwischen 0,0295 und 0,032 Sats. Wenn das gilt, bekommen wir ein weiteres höheres Tief. Grundsätzlich möchten Sie nicht, dass es unten angezeigt wird. 0,025 Sats “, sagte er.

Er wies auch auf Folgendes hin: „Aber wenn wir in diese Regionen kommen, bin ich gespannt auf einen neuen langen Eintrag bei Ethereum und ich bin gespannt darauf, dass… wir später eine große Pause machen werden dieses Jahr."

Schauen Sie sich unbedingt das obige Video an, um alle verfügbaren Details zu erfahren.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close