Bitcoin verliert an Schlüsselunterstützung, als die Bären fortfahren: Die ETH fällt in Richtung $ 2K (Market Watch)

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin konnte seine Erholung nicht fortsetzen und ist um rund 4% auf unter 54.000 USD gesunken. Die meisten alternativen Münzen haben noch mehr gelitten, wobei die gesamte Marktkapitalisierung an einem Tag 150 Milliarden US-Dollar verlor. Dogecoin ist jedoch die offensichtliche Ausnahme mit einem Anstieg von 25% auf über 0,4 USD.

Bitcoin fällt auf 54.000 US-Dollar

Wie CryptoPotato Am Wochenende wurde berichtet, dass die primäre Kryptowährung einen massiven Preisverfall erlebte. Der Vermögenswert fiel innerhalb von Stunden um ca. 9.000 USD auf ein 3-Wochen-Tief von 51.500 USD.

Bitcoin erholte sich etwas schnell und gewann in den nächsten 24 Stunden mehr als 6.000 US-Dollar zurück. Dies führte zu einem gestrigen Hoch von über 57.500 USD. Die Situation hat sich jedoch erneut umgekehrt, und BTC fuhr nach Süden.

Die Kryptowährung hat seitdem über 3.500 US-Dollar an Wert verloren und kämpft derzeit unter 54.000 US-Dollar. Darüber hinaus ist die Marktkapitalisierung wieder unter die begehrten 1 Billion US-Dollar gefallen. Dies bedeutet auch, dass BTC eine wichtige Unterstützungsstufe verloren hat – die 50 DMA. Kryptoanalytiker und Kommentator Lark Davis geschätzt dass die durchschnittliche Schmerzdauer ungefähr 12 Tage beträgt.

Die erhöhte Volatilität auf dem Markt führte auch zu mehr Schmerzen für die Händler. Bybt-Daten zeigen, dass die Liquidationen in den letzten 24 Stunden mehr als 1,3 Milliarden US-Dollar betragen.

Die technischen Indikatoren deuten darauf hin, dass die folgenden Unterstützungslinien bei 51.440 USD und 50.000 USD liegen, wenn Bitcoin seinen freien Fall fortsetzt. Wenn es den Kursverlauf umkehrt, müsste der Vermögenswert die Widerstandsniveaus bei 55.400 USD, 56.280 USD und 58.355 USD überwinden.

BTCUSD. Quelle: TradingView

Alts bluten aus; Dogecoin Surge

Die meisten alternativen Münzen ahmten die Leistung ihres Anführers in den letzten Tagen mit heftigen Sturzflügen am Sonntag und vielversprechenden Wiederherstellungsversuchen gestern nach. Heute haben sie es jedoch schlimmer als BTC.

Ethereum ist auf einer 24-Stunden-Skala um mehr als 7% gesunken und unter 2.100 USD gefallen. Binance Coin (-6%) liegt unter 500 USD. Welligkeit (-16%), Cardano (-10%), Polkadot (-13%), Litecoin (-10%), Bitcoin Cash (-13%), Uniswap (-8%) und Chainlink (-12%) sind auch tief in rot.

Es gibt eine offensichtliche Ausnahme von den Top Ten, die nicht in die Kategorie der Preissenkungen fällt – Dogecoin. Die beliebte Meme-Münze ist an einem Tag um 20% und an einer Woche um satte 455% auf 0,40 USD gestiegen. Damit ist DOGE jetzt die fünftgrößte Krypto nach Marktkapitalisierung.

Marktüberblick über Kryptowährungen. Quelle: coin360.com

Ähnlich verhält es sich mit den Lower- und Mid-Cap-Alts. Helium führt den negativen Trend mit einem Rückgang von 22% an. Nano (-20%), Kusama (-20%), Harmony (-17%), 0x (-17%), IOST (-17%), IOTA (-17%), OMG Network (-16%), Bitcoin Gold (-16%), Tezos (-15%) und Algorand (-15%) sind nur einige der anderen massiven Verlierer seit gestern.

Letztendlich hat die Krypto-Marktkapitalisierung an einem Tag mehr als 150 Milliarden US-Dollar verloren und liegt deutlich unter 2 Billionen US-Dollar.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close