Blockchain Sleuthing Firm Elliptic fügt 87 Krypto-Assets im Wettrüsten mit Kettenanalyse hinzu

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das Krypto-Ermittlungsunternehmen Elliptic hat seinen Anwendungsbereich erweitert, um rund 97% der digitalen Assets nach Handelsvolumen abzudecken – das breiteste Spektrum aller Blockchain-Analysedienste zur Verbrechensbekämpfung, so das Unternehmen.

Elliptic Navigator wurde am Mittwoch angekündigt und erweitert den bestehenden Zuständigkeitsbereich des Unternehmens um 87 neue Krypto-Assets.

Allerdings kann es "ziemlich irrelevant" sein, nur die Anzahl der abgedeckten Münzen anzukündigen, sagte Elliptic-Mitbegründer Tom Robinson, da Analytics-Shops möglicherweise viele ERC-20-Token enthalten, die niemand wirklich verwendet.

"Wichtiger ist der Anteil des gesamten Handelsvolumens, den Ihre unterstützten Vermögenswerte abdecken", sagte Robinson. "Wir unterstützen jetzt etwas mehr als 97% aller Vermögenswerte nach Handelsvolumen, dem breitesten Tool zur Überprüfung von Kryptotransaktionen."

Diese Zahl schlägt die Konkurrenz, sagte Robinson. Chainlaysis hat angegeben, dass es 90% und Ciphertrace 87% abdeckt.

Es wird zunehmend zu einer regulatorischen Erwartung, dass Krypto-Unternehmen über Transaktions-Screening-Funktionen für alle von ihnen unterstützten Assets verfügen. Und seit die Börsen nach neuen Kunden und Einnahmen gesucht haben, ist die Anzahl der von ihnen unterstützten Vermögenswerte rapide gestiegen.

Bei dieser Gelegenheit fügte Elliptic eine Reihe neuer Token und Stallmünzen auf einmal hinzu, die alle auf dem Ethereum ERC-20-Standard basierten. Elliptic fügt auch einige Token einzeln hinzu, wie dies kürzlich bei Stellar der Fall war.

Robinson sagte, dass insbesondere die Einführung von Stablecoin in diesem Jahr explodiert ist. Elliptic kann jetzt Tether (USDT), TrueUSD (TUSD), USD Coin (USDC), Gemini Dollar (GUSD), Paxos Standard (PAX), Dai und Binance USD (BUSD) verfolgen.

"Elliptic ist der klare Marktführer bei der Überprüfung von Kryptotransaktionen", sagte Samuel Lim, Chief Compliance Officer von Binance, in einer Erklärung. "Die Unterstützung von BUSD bei seinen Compliance-Produkten wird uns helfen, die Akzeptanz unserer Stablecoin zu erhöhen und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften aufrechtzuerhalten."

Krumme Münzen

In Bezug darauf, welche Kryptowährungen die schändlichste Aktivität anziehen, werden laut Robinson Darkweb-Transaktionen von Bitcoin und Monero dominiert. Bei einigen anderen Kryptowährungen wie XRP und Stern (XLM) geht es bei illegalen Aktivitäten weniger um Handel oder Käufe als vielmehr um Betrug oder Ponzi-Systeme.

"Wir haben eine ähnliche Art der Verteilung mit vielen der neuen Token gesehen, die wir hinzufügen", sagte Robinson. "Es geht mehr um Betrug als um irgendeine Art von dunkler Marktaktivität. Es gibt keine dunklen Marktplätze, auf denen Zahlungen in einem obskuren ICO-Token akzeptiert werden. “

Laut Robinson sind Stablecoins in der Regel an relativ wenig illegalen oder betrügerischen Aktivitäten beteiligt, wahrscheinlich weil die Emittenten die Möglichkeit haben, Konten einzufrieren oder Zahlungen in einem bestimmten Stablecoin rückgängig zu machen.

In Bezug auf Datenschutzmünzen sagte Robinson, dass Monero mit seinem Gürtel-und-Hosenträger-Ansatz für Datenschutzfunktionen "äußerst herausfordernd" wäre, um Elliptics Liste der unterstützten Vermögenswerte zu erweitern. "Es ist im Moment nichts, worauf wir abzielen", sagte er.

"So etwas wie zcash hat zwei Modi, um entweder abgeschirmte oder nicht abgeschirmte Transaktionen durchzuführen", sagte Robinson. "Daher werden wir Navigator um Unterstützung für nicht abgeschirmte zcash-Transaktionen erweitern."

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close