BTC-Rallye macht eine Pause bei 46.000 US-Dollar vor dem Aufschwung auf 55.000 US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Der Bitcoin-Preis verlangsamt die neue parabolische Erholung etwas über 55.000 US-Dollar.
  • Der 200-Tage-SMA bietet Bitcoin die dringend benötigte Unterstützung, um zu verhindern, dass eine Korrektur die Gewinne auf 40.000 US-Dollar schmälert.

Bitcoin scheint nach einem langen Kampf im Juni und Juli, die Marke bei 40.000 USD zu durchbrechen, einen weiteren Bullenzyklus begonnen zu haben. Nach dem Ausverkauf von 65.000 US-Dollar im Mai erkundete BTC vor der anhaltenden Rally dreimal ein Niveau von knapp unter 30.000 US-Dollar.

Ein bestätigter Durchbruch über 42.500 USD in der vergangenen Woche ermöglichte es den Bullen, die vollständige Kontrolle über den Trend zu übernehmen und dominierte die Kursbewegung am Wochenende. Zu dieser Zeit gewann Bitcoin an Zugkraft und streifte mit 45.000 US-Dollar die Schultern, ging aber auf 43.000 US-Dollar zurück.

Die bullische Kursbewegung setzte sich am Montag fort; Bitcoin stieg jedoch nur leicht über 46.000 US-Dollar, was den Anstieg auf 50.000 US-Dollar verzögerte. In der Zwischenzeit wird die führende Kryptowährung bei 45.700 gehandelt, inmitten eines erbitterten Kampfes zwischen den Bullen und den Bären.

Ist der optimistische Ausblick für Bitcoin auf 55.000 US-Dollar noch intakt?

Laut dem Indikator Moving Average Convergence Divergence (MACD) begünstigt der vorherrschende Trend die Bullen. Dies kommt nach einem anhaltenden zinsbullischen Signal seit dem 22. Juli. Als der 12-Tage-EMA den 26-Tage-EMA überschritt, stiegen die Chancen für einen Ausbruch. Da sich der MACD über die Mittellinie hinaus bewegt, wird der Aufwärtstrend von Bitcoin mit Gewinnen über 55.000 US-Dollar an Zugkraft gewinnen.

Gleichzeitig handelt BTC vor allem die relevanten gleitenden Durchschnitte auf dem Tages-Chart, darunter den 50 SMA, den 100 SMA und den 200 SMA. Solange die Unterstützung bei 45.000 US-Dollar liegt, was durch die 200-tägigen SMA-Holds hervorgehoben wird, werden sich die Käufer auf Höchststände über 50.000 US-Dollar konzentrieren. Beachten Sie, dass der Handel über diesem Niveau Bitcoin leicht auf 55.000 USD erhöhen könnte.

BTC/USD-Tageschart

Auf der anderen Seite liegt der Relative Strength Index (RSI) bei 70. Ein Durchbruch in den überkauften Bereich könnte es den Bullen ermöglichen, den Preis nach oben zu treiben. Überkaufte Bedingungen könnten jedoch schnell bärisch werden, wenn Bitcoin zu korrigieren beginnt. Wenn sich der RSI in die neutrale Zone zurückzieht, wird der Griff der Verkäufer auf den Preis enger.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close