BTC / USD durchbricht majestätisch das Widerstandsniveau von 43.000 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Preisvorhersage für Bitcoin (BTC) – 8. Februar

Der Bitcoin-Preis stieg zum ersten Mal seit mehr als einer Woche über 43.500 USD.

BTC / USD-Langzeittrend: bullisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: 48.000 USD, 50.000 USD, 52.000 USD

Unterstützungsstufen: 35.000 USD, 33.000 USD, 31.000 USD

BTCUSD – Tages-Chart

BTC / USD bewegt sich jetzt auf dem Weg zu 44.000 USD, da es derzeit bei rund 43.741,25 USD handelt, aber heute früher einen Höchststand von 44.900 USD erreicht hat. Mehr noch, der Bitcoin-Preis ist jetzt in der Stimmung, einen starken Preisanstieg zu zeigen. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt die Münze über dem gleitenden 9-Tage- und 21-Tage-Durchschnitt mit einem Plus von 12,55%.

Wohin geht der Bitcoin-Preis als nächstes?

Es ist zu beachten, dass Bitcoin in diesem Jahr bullisch wächst und mittel- bis langfristig sehr gut aussieht. Wir können jedoch nur dann einen weiteren Bullenlauf finden, wenn der Bitcoin-Preis die wichtigen Widerstände durchbricht. Die Sache mit dem BTC / USD-Preis ist, dass es zweimal in der Lage war, die 40.000-Dollar-Marke zu überschreiten, aber beide Male nach dem Aufwärtstrend zurückging.

Wenn sich der technische Indikator RSI (14) in die überkaufte Region bewegt, muss der Bitcoin-Preis die Marke von 45.000 USD knacken und konstant über 46.000 USD bleiben, damit er die goldenen Widerstandsniveaus bei 48.000 USD, 50.000 USD und 52.000 USD erreichen kann. Dennoch könnte eine rückläufige Bewegung unter den gleitenden Durchschnitten den Bitcoin-Preis wahrscheinlich auf 35.000, 33.000 bzw. 31.000 USD zurückbringen.

Mittelfristiger BTC / USD-Trend: bullisch (4H-Chart)

Auf dem 4-Stunden-Chart erweckt ein erneuter Test von 42.000 USD den Eindruck, dass die Bullen noch nicht fertig sind. Der Bitcoin-Preis steigt, um eine erhebliche Lücke zu schließen, da die Bullen die Kontrolle behalten, was die Münze in Richtung 45.000 USD bringen könnte. In kurzer Zeit könnte BTC / USD 46.000 USD erreichen, wenn der Aufwärtsdruck anhält. Andernfalls kann der Preis die Unterstützungen von 41.000 USD und darunter erneut überprüfen.

BTCUSD – 4 Stunden Chart

Auf der Oberseite könnte ein Aufwärtstrend weiterhin auf Widerstand bei rund 47.000 USD und mehr stoßen. Ab sofort bewegt sich der 4-Stunden-RSI (14) innerhalb der überkauften Zone. Dies könnte bedeuten, dass der BTC / USD-Handel nach einem weiteren engen Widerstand sucht. In der Zwischenzeit könnte ein deutlicher Übergang unter das 70-Niveau den Markt in ein bärisches Szenario versetzen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close