BTC / USD lehnt weiteren Aufwärtstrend ab, Preis handelt unter 34.000 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Preisvorhersage für Bitcoin (BTC) – 30. Januar

Den Bitcoin-Bullen gehen die Optionen aus und sie brechen entweder über 35.000 USD oder riskieren, unter 30.000 USD zu fallen.

BTC / USD-Langzeittrend: Bereich (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: 38.000 USD, 40.000 USD, 42.000 USD

Unterstützungsstufen: 30.000 USD, 28.000 USD, 26.000 USD

BTCUSD – Tages-Chart

BTC / USD notiert unter 34.000 USD, da der Preis bei 33.823 USD liegt. Der Marktpreis passt sich jetzt nach oben an. Der vorherrschende Trend ist jedoch unterschiedlich, während die Volatilität innerhalb des Marktes ruhig bleibt. Der Bitcoin-Preis korrigiert derzeit über dem gleitenden 9-Tage-Durchschnitt nach oben, da er noch nicht über dem gleitenden 21-Tage-Durchschnitt liegt.

Wohin geht der BTC-Preis als nächstes?

Obwohl die Bullen die Kontrolle über den Markt zurückzugewinnen scheinen, da sie auf ein potenzielles Widerstandsniveau von 35.000 USD starren. Wenn es Bitcoin-Bullen gelingt, den oben genannten Widerstand zu beseitigen, werden sie wahrscheinlich überwältigende Unterstützung erhalten, um sie auf die Widerstandsniveaus von 38.000, 40.000 und 42.000 US-Dollar zu katapultieren.

Auf der anderen Seite spielt der Beginn der Widerstandszone 32.000 US-Dollar eine doppelte Funktion als Unterstützung. Im Falle einer Umkehrung und längerer Rückgänge könnte BTC / USD wahrscheinlich Unterstützung bei 30.000 USD, 28.000 USD und 26.000 USD finden. Der technische Indikator RSI (14) tendierte weiter in die gleiche Richtung über dem Niveau von 50 mit einem Hinweis auf Unentschlossenheit auf dem Markt.

Mittelfristiger BTC / USD-Trend: Bereich (4H-Chart)

Das 4-Stunden-Chart für Bitcoin sieht immer noch leicht bullisch aus, aber der Markt zeigt seit der täglichen Eröffnung ein Zeichen der Schwäche. Der Intraday-Handel sieht jedoch optimistisch aus. Nach der jüngsten Erholung bei 32.850 USD ist dies nun eine wichtige Unterstützungsstufe. Die nächsten wichtigen Unterstützungsstufen sind 32.500 USD, 31.500 USD und 30.500 USD.

BTCUSD – 4 Stunden Chart

In Anbetracht der jüngsten starken Erholung könnte der Bitcoin-Preis jedoch wieder in die zinsbullische Rallye auf einen Widerstand von 35.000 USD eintreten. Ein Anstieg über den genannten Widerstand kann den BTC-Preis weiter auf 36.000, 37.000 und 38.000 US-Dollar drücken. So wie es jetzt ist, scheint sich der Markt seitwärts zu bewegen, da sich der RSI (14) jetzt in die gleiche Richtung um das 54-Niveau bewegt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close