BTC/USD stürzt unter das Niveau von 45.000 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-Preisvorhersage – 18. August

Die Bitcoin-Preisprognose zeigt, dass die BTC derzeit bei 44.870 $ schwebt, direkt unter einem entscheidenden Unterstützungsniveau von 45.000 $.

BTC/USD Langfristiger Trend: Ranging (Tageschart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: 48.000 $, 50.000 $ 52.000 $

Unterstützungsstufen: 41.000 $, 39.000 $, 37.000 $

BTCUSD – Tageschart

Nachdem BTC/USD das Tageshoch von 46.035 USD erreicht hat, versucht es nun, sich nach oben zu erholen. Heute hat es Bitcoin (BTC) geschafft, Unterstützung in der Nähe von 44.000 US-Dollar zu finden und macht sich nun auf den Weg in Richtung der 45.000 US-Dollar, um das Niveau zurückzuerlangen. Trotz der jüngsten Marktpreisrückgänge kann BTC/USD jedoch einer Seitwärtsbewegung innerhalb der gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitte folgen.

Bitcoin-Preisvorhersage: Der BTC-Preis könnte unter 44.000 $ fallen

Zum Zeitpunkt des Schreibens könnte der Bitcoin-Preis weiter fallen, da die wichtige Unterstützung von 44.000 $ zu einer Bedrohung für die Bären wird. In der Zwischenzeit gibt es eine ganze Reihe technischer Niveaus über dem aktuellen Preis, was bedeutet, dass BTC/USD anfällig für weitere Verluste sein kann, zumindest solange es in der Nähe des kritischen Unterstützungsniveaus von 44.500 USD bleibt. Darüber hinaus könnte BTC/USD auf 41.000 $, 39.000 $ und 37.000 $ fallen, wenn die Unterstützung von 42.000 $ nicht gehalten werden kann.

Wenn die kritische Unterstützung von 44.000 USD beginnt, den Markt zu unterstützen, kann der Bitcoin-Preis in die entgegengesetzte Richtung daher auf ein Widerstandsniveau von 46.000 USD zurückkehren, bevor er einen Anstieg über den gleitenden 9-Tage-Durchschnitt erfährt und die Kanalbildung erreicht die potenziellen Widerstandswerte bei 48.000 USD, 50.000 USD bzw. 52.000 USD. Derzeit bewegt sich BTC seitwärts und es besteht eine hohe Chance auf einen Bruch als auf einen Abprall. Der Relative Strength Index (14) wird wahrscheinlich unter die 60-Marke fallen, da ein weiterer Rückgang den Bitcoin-Preis weiter fallen lassen könnte.

BTC/USD Mittelfristiger Trend: Ranging (4H-Chart)

Laut 4-Stunden-Chart dominieren derzeit die Bären den Markt, da der Bitcoin-Preis unter die untere Grenze des Kanals in Richtung Süden fällt. Wenn der Preis jedoch unter der unteren Grenze des Kanals bleibt, können die Unterstützungsniveaus von 43.000 USD und darunter ins Spiel kommen.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Da sich der Relative Strength Index (14) jedoch unter die 45-Marke bewegt, könnte BTC/USD im Abwärtstrend bleiben, aber wenn er seinen Weg zurück an die Spitze findet, könnten die Käufer genug Schwung gesammelt haben, um den Markt anzukurbeln, und sie könnten wahrscheinlich drücken der Preis über den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitten, wo er das angestrebte Widerstandsniveau von 47.000 $ und mehr erreichen könnte.

Möchten Sie jetzt Bitcoin (BTC) kaufen oder handeln? Investieren Sie bei eToro!

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close