Cardano-Preis liegt nach einem Rückgang von 7,2% bei 1,22 USD – Wo kann man ADA kaufen?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Kryptomarkt befindet sich derzeit in einem Abwärtstrend, da Bitcoin auf rund 31.000 US-Dollar gefallen ist und Ethereum an Boden verloren hat und unter 2.000 US-Dollar gefallen ist. Dieser Einbruch hat zu einem Abwärtstrend der Kryptopreise geführt, und Cardano ADA gehört zu den Kryptowährungen, die von diesem Trend betroffen sind.

ADA wird zum Zeitpunkt des Schreibens an den wichtigsten Börsen bei 1,22 USD gehandelt, nach einem Rückgang von 7,2 % in 24 Stunden.

ADA-Preisanalyse

Quelle: TradingView

Cardano erlebt einen starken Marktrückgang, der dazu geführt hat, dass der Token die Widerstandsmarke von 1,25 USD nicht überschreiten konnte. Dieser plötzliche Einbruch wird auf den aktuellen Mangel an Marktunterstützung zurückgeführt, da Bitcoin und Altcoins im roten Bereich gehandelt werden.

Wenn sich der aktuelle Abwärtstrend fortsetzt, könnte ADA in Richtung 1,20 $ gehen. Der Handel unter diesem Niveau inmitten der starken Bären könnte ADA dazu bringen, das Niveau von 1 USD erneut zu testen. Wenn der Abwärtstrend anhält, könnte es unter 1 USD fallen. Zu diesem Zeitpunkt könnte es jedoch erschöpft sein, wodurch ein perfekter Bulleneinstieg geschaffen wird.

Wenn die Marktunterstützung für ADA zunimmt, könnten wir den Token erneut auf dem Niveau von 1,30 USD testen, was bedeuten könnte, dass Bullen im Spiel sind. Ein plötzlicher Aufschwung zu diesem Zeitpunkt könnte das Handelsvolumen von Händlern erhöhen, die während des aktuellen Rückgangs kaufen.

Cardano ist kürzlich unter den Krypto-Social-Nutzern ins Rampenlicht gerückt. Dies geschah, nachdem der Betreiber von NEO Stakepool auf Twitter ein Bild seines 14-Jährigen veröffentlicht hatte, in dem er darum bat, seine Zulage in Cardano zu zahlen. Die Nachricht zeigt, dass ADA auch in der ungewöhnlichsten Einzelklasse auf Interesse stößt. Der Betreiber schlug sogar vor, aus der Notiz eine NFT zu machen.

Am 12. Juli kündigte die Cardano Foundation an, ein Cardano-Entwicklerportal zu starten. Das Ziel dieses Portals wäre es, Entwicklern zu ermöglichen, Protokolle einfacher zu erstellen; daher würde es die Funktionalität des Cardano-Netzwerks steigern.

Wenn das Cardano-Netzwerk mehr Akzeptanz und Anwendungsfälle gewinnt, werden der Wert und die Stabilität der ADA-Preise steigen; daher wird es eine gute Entwicklung für die Inhaber sein.

Wo kann man ADA kaufen?

Diejenigen, die ADA-Token kaufen möchten, können dies über eine zuverlässige und sichere Kryptowährungsbörse wie eToro tun. eToro bietet eine breite Palette benutzerfreundlicher Funktionen, die Händler beim Krypto-Handel unterstützen. Zu diesen Funktionen gehören eine Copy-Trading-Funktion und ein Demo-Trading-Konto für neue Händler, um zu lernen, wie sie mit ihren Beständen Gewinne erzielen können.

Möchten Sie Cardano (ADA) jetzt kaufen oder handeln? Investieren Sie bei eToro!

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close