Chainlink könnte im Begriff sein, mit zunehmender Stärke gegen BTC zu wachsen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Chainlink hat in den letzten Tagen und Wochen einige gemischte Preisbewegungen erlebt, wobei die Verkäufer zuvor die Kontrolle über den Preis übernommen haben
  • Die Kryptowährung zeigt nun einige Anzeichen von Stärke, da sich der gesamte Markt zu erholen beginnt und höher steigt
  • Ein Trader glaubt, dass ein Anstieg in naher Zukunft unmittelbar bevorstehen könnte, und strebt nun an, über 13,00 USD zu brechen, wenn sich die Dynamik zu erhöhen beginnt
  • Der Händler ist der Ansicht, dass die Stärke gegenüber dem BTC-Handelspaar der Kryptowährung auch ein Zeichen dafür sein könnte, dass kurzfristig ein Aufwärtstrend bevorsteht

Chainlink war in den letzten Tagen und Wochen auf einem wilden Ritt, und seine Preisentwicklung verfolgte weitgehend Bitcoin und den Rest des Kryptomarktes.

Die enge Verbindung von LINK mit BTC und der Preisentwicklung der ETH führte Anfang dieser Woche zu einem intensiven Ausverkauf. Bitcoin fiel auf Tiefststände von 17.600 USD, während die ETH auf 528 USD fiel.

Der Kaufdruck auf diesen Tiefstständen war sehr hoch und half den Kryptos, einen explosiven Anstieg zu erkennen, der sie wieder auf ihre Allzeithochs brachte.

LINK hat noch eine Möglichkeit, sich zu erholen, bevor es sein Allzeithoch in der unteren Region von 20,00 USD erreicht. Ein Umzug hierher könnte jedoch unmittelbar bevorstehen, da sich seine technische Stärke zu entwickeln beginnt – so ein Analyst.

Chainlink-Rallyes in Richtung 13,00 USD, da der marktweite Aufwärtstrend zunimmt

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Chainlink über 6% zu seinem aktuellen Preis von 12,95 USD. Dies ist ein bemerkenswerter Anstieg gegenüber den jüngsten Tiefstständen von 11,60 USD, die vor ein paar Tagen festgelegt wurden.

Der Widerstand hier scheint etwas intensiv zu sein, da er heute früher auf 13,20 USD gestiegen ist, bevor er einem Zustrom von Verkaufsdruck ausgesetzt war, der zu einem Preisverfall führte.

Es hat sich seitdem erholt und könnte bemerkenswerte Gewinne verzeichnen, sobald es sein kurzfristiges Widerstandsniveau überschreiten kann.

Analysten behaupten, LINK baue Stärke gegen BTC auf

Ein Analyst erklärt in einem kürzlich veröffentlichten Tweet, dass Chainlink in den kommenden Tagen kurz davor stehen könnte, eine massive Dynamik zu sehen.

Er weist auf eine gewisse Stärke hin, die sich abzeichnet, wenn er auf das BTC-Handelspaar von LINK blickt.

"VERKNÜPFUNG: Ich habe ununterbrochen darüber gesprochen, LINK-Shorts als BTC-Absicherung zu verwenden. Ich persönlich habe diese Absicherung heute Morgen geschlossen. Endlich sieht man etwas Kraft zurück in LINK / BTC. Die Link Marines haben die Schlacht verloren, könnten aber den Krieg gewinnen. “

Bild mit freundlicher Genehmigung von DonAlt. Quelle: LINKUSD auf TradingView.

Die kommenden Tage sollten ein ernstes Licht darauf werfen, wo sich die Kryptowährung in den kommenden Wochen entwickeln wird.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.

Quelllink



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close