Charles Hoskinson stellt vor, Cardano als Top-NFT-Plattform voranzutreiben

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Charles Hoskinson, der Erfinder von Cardano, gibt bekannt, dass sich das fünftgrößte Krypto-Asset darauf vorbereitet, langfristig zu einer der besten NFT-Plattformen (Non-Fungible Token) zu werden.

In einem neuen Periscope-Stream hebt Hoskinson hervor, dass Cardano bereits über die Technologie verfügt, die es der intelligenten Vertragsplattform ermöglichen würde, im aufstrebenden Sektor für Furore zu sorgen.

„Was cool ist, ist, dass viele dieser Probleme in Bezug auf Metadaten, Identität, Authentifizierung und Governance Probleme haben. Wir haben native Funktionen in Cardano integriert, von Catalyst bis zu unserem Metadatenstandard, und wie wir mit nativen Multi-Assets umgehen, von denen ich denke, dass sie uns dazu bringen werden. Wahrscheinlich langfristig eine der besten Plattformen, um eine NFT von einer Partei an eine andere Partei herauszugeben, zu kuratieren und zu übertragen. “

Getreu Cardanos Philosophie, Hoskinson enthüllt dass sie planen, im NFT-Bereich erfolgreich zu sein, indem sie den Geschäftsverlauf in den nächsten anderthalb Jahrzehnten vorwegnehmen.

"Wenn Sie tatsächlich hinschauen, macht es im Grunde das, was ich dachte, es würde nur all diese Experimente aussäen. Auf den NFT-Marktplätzen gibt es derzeit sechs in Catalyst, die nach Finanzmitteln suchen, um loszulegen. Aber eigentlich handelt es sich eher um ein Gespräch über den Kern des Geschäftsmodells. Wo werden NFTs in fünf oder zehn oder 15 Jahren sein? Wie wird die Dynamik dieses Marktes sein und welches Geschäftsmodell hat unserer Meinung nach tatsächlich die höchsten Erfolgschancen? “

Kurzfristig stellt Hoskinson fest, dass sie beginnen, sich mit den größten Namen auf dem NFT-Markt zusammenzutun.

"Trotzdem ist es einfach, diese Protokolle zu klonen. Es ist einfach, mit diesen zusammenzuarbeiten. Nur in NFTs haben wir uns bereits mehreren der Top-10-Marktplätze genähert und bereits Diskussionen begonnen, um sie nach Cardano zu portieren, denn warum nicht? Es ist ein einfaches Gespräch. Es handelt sich lediglich um technische Ressourcen, und wir erweitern dort die Kapazität speziell für diese Art von Beziehungen. "

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Surfen Sie im Daily Hodl Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence-Prüfung durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Tithi Luadthong

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close