Chris Poulin übernimmt CTO und Head of AI bei SingularityDAO

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Chris Poulin ist jetzt Chief Technology Officer von SingularityDAO.
  • Die steigende Nachfrage nach KI-gesteuerter Blockchain-Technologie beeinflusst diese neue Entscheidung von SingularityDAO.
  • Der Fokus von Chris Poulin wird DynaSets sein, ein neues Projekt von SingularityDAO.

SingularityDAO hat vor kurzem Chris Poulin zum Chief Technology Officer ernannt. Chris ist Forschungswissenschaftler und wird auch die Abteilung für künstliche Intelligenz des Unternehmens leiten. Die Ambitionen des DeFi-Portfoliomanagementunternehmens in Bezug auf KI-gesteuerte Wertpapierdienstleistungen und -lösungen werden durch diesen Schritt sichtbar.

Chris Poulin wird eine sehr wichtige Rolle spielen

Poulin wird mit der Entwicklung von DynaSets von SigularityDAO beauftragt. DynaSets ist ein KI-gestütztes System, das bei der Gestaltung eines organisierten Satzes von Krypto-Investitionen hilft. Mit diesem System können Krypto-Investoren ihre Portfolios verwalten, indem sie eine Reihe von DeFi-Token in einem einzigen Vertrag halten. In dieser Rolle ist Chris Poulin auch für die Entwicklung innovativer KI-gesteuerter Dienste und Produkte verantwortlich.

Chris Poulin verfügt über beeindruckende Berufserfahrung und einen brillanten Verstand, wenn es um Technologie geht. Er hat bereits als geschäftsführender Gesellschafter für viele große Unternehmen wie Patters gearbeitet. Seit 13 Jahren ist er in der angegebenen Rolle tätig. Neben seiner Arbeit für diese Organisationen hat er auch als Senior Director in den Bereichen KI, ML und Data Science seinen wertvollen Beitrag für Microsoft geleistet.

DeFi-Sektorintegration von AI

Renditesuchende Trader und Investoren finden DeFi sehr attraktiv, da es eine der besten Möglichkeiten ist, passiv für das Halten ihrer Kryptos zu verdienen. Laut verschiedenen Berichten hat der DeFi-Sektor die Marktkapitalisierung von satten 116 Milliarden US-Dollar überschritten, was ihn zu einer der größten Branchen macht. Investoren sind immer auf der Suche nach neuen DeFi-Spielen, um die Effizienz zu steigern.

Dezentrales Finanzwesen hat kürzlich einen neuen Höchststand seines Total Value Locked (TVL) erlebt. Der TVL der Branche erreichte am Montag 160 Milliarden US-Dollar, was etwas höher war als der Markt im Mai 2021. Der gesperrte Gesamtwert von BENQI hat in weniger als einer Woche nach seiner Einführung 1 Milliarde US-Dollar überschritten. BENQI ist ein algorithmisches Liquiditäts-DeFi-Protokoll, das kürzlich im August eingeführt wurde. Die Leistung von BENQI ist den führenden eingeführten DeFi-Protokollen und -Projekten weit voraus.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close