Coinbase Dezentralisierungsanspruch zieht Wut bei seinen Kunden auf sich

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


In einem Blog-Beitrag am 25. Februar mit dem Titel „Coinbase ist ein dezentrales Unternehmen ohne Hauptsitz“ erklärte CEO Brian Armstrong, dass das Unternehmen in eine „Remote First Environment“ umgezogen ist.

|668ad914ce2bf388ca9e03044170f2d6|

Er fügte hinzu, dass 52% ihrer Mitarbeiter in einer „Post-Office-Welt“ in das Unternehmen eingetreten sind und 95% von ihnen die Möglichkeit haben, von zu Hause aus zu arbeiten. Ursprünglich in San Francisco ansässig, haben sich viele Mitarbeiter des Unternehmens seit Anfang 2020 auf der ganzen Welt verteilt.

„Es hat uns geholfen, Top-Talente anzuziehen. Das Beste daran, ein dezentrales Unternehmen zu sein, ist, dass wir mehr der besten Leute einstellen können. “

Dies macht das Unternehmen in Krypto-Begriffen nicht dezentralisiert, wie die Befragten des Tweets betonten.

Obwohl Coinbase eines der weltweit größten Fiat-to-Crypto-Rampen ist, hat es sich den Ruf erarbeitet, einen schrecklichen Kundenservice zu bieten, der über den branchenüblichen Durchschnittsgebühren liegt und bei volatilen Märkten eine fragwürdige Zuverlässigkeit aufweist.

|5f0176c16af56aad6efd1bde41013ff0|

Die Flut von Kommentaren kam dicht und schnell und zielte auf alles ab, vom Kundensupport bis zu den jetzt vorhersehbaren Service-Ausfällen während großer Preisbewegungen bei Krypto-Assets.

"Außerdem haben Sie keinen Kundensupport (automatisches Kopieren und Einfügen von E-Mails zählt nicht). Ich denke, Sie können das auch dezentral nennen."

Ein anderer Coinbase-Kunde gab an, mit einer Investition von nur 8.000 US-Dollar fast tausend Dollar an Handelsgebühren verloren zu haben.

Jemand anderes stellte die Aussetzung von XRP in Frage und erklärte, dass das Unternehmen in den USA immer noch sehr zentralisiert sei. Ein anderer verärgerter Benutzer erklärte;

„Coinbase [has come] ein langer Weg seit 2011 in [the] Kryptowelt. Unglücklicherweise, [its] Ruf [has become] getrübt wegen inakzeptablem Kundenservice und Ignorieren Ihres wertvollsten Vermögens – [the] Kunde."

Die meisten Beschwerden betrafen unbeantwortete E-Mail- und Kundendienstanfragen, obwohl die häufigen Serviceausfälle häufig erwähnt wurden.

„Kein Hauptquartier. Kein Kundenservice. Kein Service, wenn sich der Markt bewegt… Gut für Sie. “

Ein Befragter wies darauf hin, dass es im Moment nur ein Trick sei, ein beliebtes Wort zu verwenden, genau wie beim letzten Bullenlauf, als Unternehmen ihren Namen Blockchain hinzufügten.

Zum Zeitpunkt des Schreibens, ungefähr 12 Stunden nach Veröffentlichung des Blogposts, gab es zu viele Antworten zum Lesen, und die überwiegende Mehrheit von ihnen war negativ. Es scheint, dass sich Coinbase, das immer noch eine Reihe von Walinvestoren hat, auch von seinen Kunden dezentralisiert hat.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close