Coinbase investiert 50 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 $ lang in Bitcoin und Krypto-Assets

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Coinbase-CEO Brian Armstrong sagt, dass die Kryptowährungsbörse digitale Vermögenswerte im Wert von mehr als einer halben Milliarde Dollar kaufen wird, um sie zu ihren bestehenden Beständen hinzuzufügen.

Armstrong sagt dass Coinbase in Zukunft 10 % seines Quartalsgewinns für den Kauf von Krypto-Assets verwenden wird.

„Wir haben vor kurzem die Genehmigung des Vorstands zum Kauf von über 500 US-Dollar erhalten [million] von Krypto in unserer Bilanz, um unsere bestehenden Bestände aufzustocken. Und wir werden künftig 10 % des gesamten Gewinns in Krypto investieren. Ich gehe davon aus, dass dieser Prozentsatz mit der Reife der Kryptoökonomie im Laufe der Zeit weiter ansteigen wird.“

In einem neuen Blogbeitrag sagt Coinbase, dass die Liste der Kryptowährungen, die es in seine Bilanz aufnehmen wird, Bitcoin und Ethereum sowie andere digitale Vermögenswerte umfasst, die von der Börse unterstützt werden.

„Das bedeutet, dass wir das erste börsennotierte Unternehmen werden, das neben Bitcoin Ethereum, Proof of Stake-Assets, DeFi-Token und viele andere Krypto-Assets, die für den Handel auf unserer Plattform unterstützt werden, zusätzlich zu Bitcoin in unserer Bilanz hält.“

Die beliebte Krypto-Börse sagt auch, dass sie ein langfristiger Inhaber sein wird und ihre Krypto-Assets nur unter besonderen Umständen verkaufen wird.

„Wir sind langfristige Investoren und werden uns nur unter bestimmten Umständen veräußern, wie z. B. bei einer Streichung von Vermögenswerten von unserer Plattform.“

Coinbase sagt, dass es die Krypto-Assets von der Börse kaufen wird, um Interessenkonflikte mit Benutzern zu vermeiden.

„Alle Trades werden über unseren Over-the-Counter-Desk oder außerhalb unserer Börse ausgeführt, um Interessenkonflikte mit unseren Kunden zu vermeiden.“

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass Sie für Verluste verantwortlich sind. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Blue Planet Studio

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close