Coinbase vor neuer Klage in Kalifornien wegen Verkauf von XRP

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der größte Kryptowährungsaustausch in den USA steht vor einer Klage wegen des Verkaufs des Krypto-Assets XRP.

In einer Klage vor einem Bundesgericht in San Francisco, Kalifornien, behauptet der Kläger Thomas Sandoval, Coinbase habe XRP verkauft, obwohl er wusste, dass die Kryptowährung eine Sicherheit und keine Ware ist.

Er fordert Schadensersatz für die Provisionen, die der Austausch von ihm und anderen Coinbase-Kunden gesammelt hat, berichtet Bloomberg.

„Bis Ende dieses Monats verkaufte Coinbase den XRP-Token, dessen Wert vollständig mit dem Erfolg oder Misserfolg von Ripple Co. und den Managementbemühungen seiner Führungskräfte zusammenhängt.

In der Tat hing das Überleben von Ripple Co. als Unternehmen vom Verkauf nicht lizenzierter XRP-Wertpapiere an die Öffentlichkeit ab, um den Geschäftsbetrieb zu finanzieren. “

In einer Erklärung, die diese Woche veröffentlicht wurde, sagte Coinbase, dass der Handel mit XRP eingestellt wird, da Ripple vor einer Klage der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC wegen des Verkaufs des Krypto-Assets steht. Die SEC behauptet, dass die Zahlungsverarbeitungsfirma, die den Löwenanteil von XRP besitzt, gegen die Wertpapiergesetze des Bundes verstoßen hat, indem sie den digitalen Vermögenswert verkauft hat, ohne ihn als Wertpapier zu registrieren.

„Angesichts der Klage der SEC gegen Ripple Labs, Inc haben wir beschlossen, die XRP-Handelspaare auf unserer Plattform auszusetzen.

Der Handel wird erst ab dem 28. Dezember 2020 um 14:30 Uhr PST an seine Grenzen stoßen und am Dienstag, dem 19. Januar 2021, um 10 Uhr pazifischer Standardzeit vollständig ausgesetzt. “

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / d1sk

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close