Cryptopolitan gibt keine kostenlose Krypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung;

  • Cryptopolitan wird verkörpert, um einen Werbegeschenk-Betrug durchzuführen
  • Die Firma weiß nichts darüber
  • Sehen Sie, was zu tun ist, wenn Sie Zweifel an uns haben

Die Aufmerksamkeit unserer Firma wurde auf Betrüger und Betrüger gelenkt, die unseren Namen verwenden, um einen Werbegeschenk-Betrug durchzuführen. Wir möchten klarstellen, dass Cryptopolitan niemandem eine kostenlose Kryptowährung ausgibt oder ein Krypto-Verdopplungsschema ausführt.

Unsere Plattform hat seit ihrer Gründung noch nie ein Krypto-Werbegeschenk durchgeführt und hat noch keinen Plan, in Zukunft eine Kryptowährung auszublenden. Cryptopolitan weist die Öffentlichkeit in absoluten Zahlen darauf hin, dass es KEINEN # 15btcbonus hält oder Berater, Agenturen oder Organisationen autorisiert oder sponsert, die durch Website-Postings oder auf andere Weise behaupten, einen BTC-Bonus oder andere # betrügerische Aktivitäten zu sponsern.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Ankündigungen oder Aktivitäten solcher Berater, Agenturen oder Organisationen. Das Mandat der Firma als unsere lieben Leser besteht darin, Ihnen aktuelle und überprüfte Artikel zu Nachrichten, Analysen, Meinungen und Preisvorhersagen in Bezug auf Kryptowährung oder Blockchain zu bringen.

Warum dieser Betrugsalarm?

Insbesondere am Samstag erregte ein Artikel zur Bitcoin-Preisvorhersage über den Bitcoin-Preis, der auf 400,00 USD anstieg, die Aufmerksamkeit dieser Betrüger und Betrüger, die beschlossen, den Artikel als Köder zu verwenden, um unsere lieben Leser zu betrügen. Im Kommentarbereich schrieb eine doppelte Facebook-Seite von Cryptopolitan, dass die Auswirkungen von COVID-19 das Leben der Menschen verändert haben, und es ist wichtig, dass wir unsere Gemeinden in diesen herausfordernden Zeiten unterstützen.

Der Betrüger schrieb, dass unsere Firma aufgrund eines bevorstehenden Ereignisses 15 BTC schenken möchte. Sie forderten ferner, dass die Teilnehmer, um teilnahmeberechtigt zu sein, 0,2 – 1 BTC übertragen und dreimal das erhalten sollten, was sie sofort senden. Außerdem haben andere Betrüger, die den Trick echt aussehen lassen möchten, im Kommentarbereich erklärt, dass er echt ist und sie können es nicht glauben, bis sie dreimal BTC erhalten haben, was sie sofort gesendet haben.

Sie sind alle Betrüger, wir haben kein bevorstehendes Ereignis und wir empfangen oder geben keine Kryptowährungen an einen unserer lieben Leser.

Was tun, wenn Sie Zweifel haben?

Sollten Sie Zweifel an der Echtheit einer Ankündigung, E-Mail, eines Briefes oder einer Telefonkommunikation haben, die angeblich von, für oder im Auftrag von Cryptopolitan stammt, senden Sie uns bitte eine E-Mail-Anfrage, bevor Sie weitere Maßnahmen in Bezug auf die Korrespondenz ergreifen.

E-Mail: Amanda@Cryptopolitan.com

#ScamAlert #Warning #Fraud

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close