Dapper Labs sammelt 305 Millionen US-Dollar, um seine NFT-Plattform Top Shot zu skalieren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung:

  • Dapper Labs hat nach einer Spendenaktion von 305 Millionen US-Dollar einen Wert von 2,6 Milliarden US-Dollar.
  • Das neue Kapital wird zur Skalierung der NBA NFT-Plattform Top Shot verwendet.

Dapper Labs, das Unternehmen hinter Flow Blockchain, konnte in der letzten Finanzierungsrunde rund 305 Millionen US-Dollar sichern, um seinen NBA Top Shot, einen Marktplatz für offiziell lizenzierte Basketball-Highlight-Clips, die als "Momente" bekannt sind, zu erweitern. Die sogenannten Momente werden auf der Plattform als nicht fungible Token oder NFTs ausgegeben und gehandelt. Dieses Konzept macht derzeit Schlagzeilen in mehreren Krypto- und Nicht-Krypto-Veröffentlichungen.

Dapper Labs im Wert von über 2 Milliarden US-Dollar

Laut Bericht wurde die Investitionsrunde von Coatue, einer Risikokapitalgesellschaft, geleitet. Es umfasst viele Prominente, darunter Will Smith, Michael Jordan und NBA-Spieler wie Alex Caruso, Kevin Durant und viele andere. Die Spendenaktion in Höhe von 305 Millionen US-Dollar findet inmitten des Booms auf dem NFT-Markt statt. Daher freut sich Dapper Labs auf seinen NBA Top Shot, um andere Sportligen einzubeziehen.

Der CEO von Dapper Labs, Roham Gharegozlou, kommentierte im Bericht:

"NBA Top Shot ist erfolgreich, weil es das Basketball-Fandom erschließt – es ist eine neue und aufregendere Möglichkeit für Menschen, sich mit ihren Lieblingsteams und Spielern zu verbinden." […] Wir möchten die gleiche Magie in andere Sportligen bringen und anderen Unterhaltungsstudios und unabhängigen Entwicklern helfen, ihre eigenen Ansätze bei der Erkundung offener Plattformen zu finden. “

Eine Quelle in der Nähe von Dapper Labs gab bekannt, dass diese Spendenaktion die Unternehmensbewertung auf 2,6 Milliarden US-Dollar erhöht.

NFT ist nicht nur für Künstler

Die heutige Entwicklung erinnert uns daran, dass der boomende NFT-Markt nicht nur auf digitale Künstler beschränkt ist. Musiker, darunter auch Rico Nasty, beeilen sich bereits, ihre Inhalte als NFTs zu digitalisieren und zu handeln. Kürzlich konnte ein Tech-Kolumnist der New York Times, Keven Roose, einen Artikel als nicht fungibles Zeichen für über 560.000 US-Dollar verkaufen.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close