Das Bitcoin-Virus – Kryptozoen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wird die Heilung schlimmer sein als die Krankheit?

In Wuhan, China, gibt es einen sogenannten "nassen" Markt, auf dem Fleisch, Geflügel und Meeresfrüchte zusammen mit lebenden Tieren zum Verzehr verkauft werden. Es wird spekuliert, dass das Corona-Virus, auch bekannt als Covid-19, hier als zoonotisch Krankheit, was bedeutet, dass die Krankheit vom Tier zum Menschen springt.

Und jetzt ist die Welt in der Hoffnung, die Ausbreitungskurve des neuartigen Coronavirus abflachen zu können. Darüber hinaus setzen die Weltwirtschaften Gesetze um, um den finanziellen Schlag dieses Ereignisses mit schwarzen Schwänen zu verringern

„Die Black Swan-Theorie oder die Theorie der Black Swan-Ereignisse ist eine Metapher, die ein Ereignis beschreibt, das überraschend ist, eine große Wirkung hat und im Nachhinein oft unangemessen rationalisiert wird. Der Begriff basiert auf einem alten Sprichwort, dass es vermutlich keine schwarzen Schwäne gab – ein Sprichwort, das neu interpretiert wurde, um eine andere Lektion zu erteilen, nachdem schwarze Schwäne in freier Wildbahn entdeckt wurden. “ ~ https://en.wikipedia.org/wiki/Black_swan_theory

Die USA haben gerade eine Gesetzesvorlage verabschiedet, in der 2 Billionen Dollar bereitgestellt wurden, um sowohl der Industrie als auch Einzelpersonen bei der Bewältigung dieses besonderen Ereignisses mit schwarzen Schwänen zu helfen. Warum fordert dieses Virus angesichts der häufigen Grippe, die Zehntausende pro Jahr tötet, Billionen, um die Wirtschaft zu retten?

Haben wir dieses Spiel nicht in den Jahren 2008–2009 gespielt? Haben wir nicht versucht, dies auf die gleiche Weise zu lösen, wie wir es jetzt tun – indem wir Billionen in die Wirtschaft gesteckt haben, um die fehlgeschlagenen hypothekenbesicherten Wertpapiere zu stützen, die das gesamte Finanzsystem zu stürzen drohen?

Jetzt geht das schon wieder los.

Diesmal werden nicht nur hypothekenbesicherte Derivate gehandelt, sondern auch Unternehmensschulden überallin jeder Branche. Jede Sammlung von Schulden, die in einer Anleihe gebunden und wie ein Ruhestand an die Trottel verkauft werden, und Hedgefonds, die höhere Renditen anstreben.

Diesmal geht es also nicht nur um hypothekenbesicherte Wertpapiere, sondern überall um Schulden. Studentenschulden, Unternehmensschulden und noch einmal: hypothekenbesicherte Schulden.

Mit einem globalen Virus, der alles aufdeckt.

Die Arbeitslosigkeit stieg erst letzte Woche um 3,28 Millionen.

Houston? Ich denke wir haben ein Problem …

Dies gilt nicht für diese oder die nächste oder die nächste Woche.

Kein Geld, kein Kauf. Keine Hypothekenzahlungen mehr oder die Großer amerikanischer Zeitvertreib Sachen zu kaufen.

Da niemand kauft und niemand verkauft, haben wir gleichzeitig einen Angebots- und einen Nachfrageschock erlebt. Und wenn niemand kauft, Geschäfte wegen des Virus schließen (und kein Geschäft haben), werden Mitarbeiter entlassen, entlassen, aus dem Verkehr gezogen – und die Arbeitslosigkeit wächst.

Unternehmen nutzten die letzte Rettungsaktion, um ihre Geschäfte nicht zu stärken, um sicherzustellen, dass dies nicht noch einmal passiert, sondern um Aktienrückkäufe zu tätigen, um ihre Aktienkurse künstlich zu erhöhen, und um die Vergütungspakete für goldene Fallschirme von Führungskräften zu bereichern.

Darüber hinaus wurde Trumps Steuerabkommen von 2017, mit dem Unternehmen enorme Steuererleichterungen gewährt wurden, erneut für Aktienrückkäufe verwendet, anstatt ihre einzelnen Geschäfte zu stärken.

"Ich bin empört darüber, dass viele Unternehmen, nachdem sie durch das Steuergesetz von 2017 einen enormen Windstoß erhalten hatten, Milliarden für Aktienrückkäufe ausgegeben haben, anstatt langfristig in ihr Unternehmen und ihre Mitarbeiter zu investieren", so Senator Tammy Baldwin, ein Demokrat aus Wisconsin. sagte CNN Business in einer E-Mail. ~ https://www.cnn.com/2020/03/24/business/bailout-buybacks-airlines-boeing/index.html

Mit dem Covid-19-Virus, das Deckung bietet, werden die USA (erneut) die QE der QE, einen Hubschrauber-Tropfen von Billionen Scheingeldern, auf die Weltbühne werfen. Und anstatt diese schlecht verwalteten Unternehmen zu Recht an selbst zugefügten Wunden scheitern zu lassen, erhalten sie Milliarden an lustigem Geld, um sie wieder zu stützen und den Wirtschaftsballon wieder aufzublasen, der die Welt in die Luft zu jagen droht.

Der Wuhan-Nassmarkt bot die richtigen Voraussetzungen für die Blüte des neuartigen Koronavirus. Es brachte die größte Masse von Menschen neben exotischen, krankheitserregenden Tieren in einer Virensuppe zusammen.

Gleichzeitig hat die perfekte Umgebung gerade ihren Tisch auf der Weltbühne gedeckt, damit das Fiat-Virus blühen kann.

Das Fiat-Virus ist außer Kontrolle geraten, seit wir 1971 den Goldstandard vollständig verlassen haben. Meine Eltern kauften 1972 ein Haus zu einem Hypothekenzins von 16% für 22.000 USD. Heute ist dasselbe Haus eine halbe Million Dollar wert.

Es ist nicht so, dass sich das Haus um 2.172% verbessert hat, es ist nur so, dass der Preis um so viel gestiegen ist.

Noch weiter hinten verbot der FDR den Umtausch von Dollars in Gold. Für den gleichen Preis, den Sie heute für einen Big Mac zahlen konnten, hätten Sie damals 26 kaufen können.

Inflation ist ein Scheiß-Sandwich, und jeder darf einen Bissen nehmen.

Und jetzt bricht die Fed wieder den Hubschrauber mit seinen Billionen Geld aus, um auf uns zu regnen.

Inflation überall und jederzeit.

Wie viele wissen, wurde Bitcoin aus der Asche der Finanzkrise von 2008 geboren. Eine Art jungfräuliche Geburt einer „neuartigen“ Währung mit einzigartigen Merkmalen im Gegensatz zu den anderen Weltwährungen: Sie wurde von keinem Nationalstaat geschaffen oder unterstützt, wodurch sie dezentralisiert wurde , ist ein. Nicht aufblasbar, mit einem strengen Limit von 21 Millionen Bitcoin, das jemals erstellt werden soll, und einem Veröffentlichungsplan alle 10 Minuten, mit einer Halbierung des Angebots alle 4 Jahre.

In 10 Jahren ging es von keinem Wert auf (derzeit) 6430 USD.

Nichts zu etwas.

Im März 2010 betrug der Preis für Bitcoin 0,003 US-Dollar. ~ https://en.wikipedia.org/wiki/History_of_bitcoin

Ein atemberaubender Anstieg von 214.333.233%.

Der Aufstieg von Bitcoin ist jedoch noch lange nicht vorbei. Es war nur eine kurze Zeit, bis der perfekte Wuhan-ähnliche Nassmarkt auf den Markt kam.

Eine weitere QE, diesmal jedoch nicht nur, um überhebelte Hypotheken von Banken zu retten, sondern für jede Branche – Viren verschonen niemanden. Ähnlich wie 2008 nutzten Unternehmen ihre Steuererleichterungen, um ihre Aktienkurse zu erhöhen. Warum sich auf eine Rezession / Depression vorbereiten, wenn sie wissen, dass Onkel Sam sie retten wird? Es ist viel einfacher, wie ein Genie auszusehen, wenn der Aktienchart von links unten nach rechts oben geht – rechts?

Wenn jedoch jeder seinen Arbeitsplatz verliert, werden keine Hypotheken mehr gezahlt, und billiger Mist aus China wird nicht mehr gekauft. Unternehmens- und sonstige Schulden sehen plötzlich wie Fehlinvestitionen aus. Wie können hypothekenbesicherte Wertpapiere sicher sein, wenn Menschen ihre Hypotheken nicht mehr bezahlen? Wie können Unternehmen ihre Anleihegläubiger bezahlen, wenn alle aufhören zu kaufen und die Einnahmen zu einem Rinnsal werden?

Diese letzte Rettungsaktion wird die Regierung zum Gläubiger des letzten Auswegs machen, in gewisser Weise zum Gläubiger der Gläubiger.

Und diesmal ist es für alle überall – Unternehmen, Banken, Einzelpersonen. Sie dachten, die letzte QE sei groß? Dieses Mal werden unbegrenzt viele Hubschraubergelder vom Himmel herabsteigen – was führt zu was?

Es gibt bestimmte wirtschaftliche Regeln, verdammt noch mal die moderne Wirtschaftstheorie, die zu unausweichlichen Schlussfolgerungen führen. Eine davon ist, wenn Sie die Geldmenge erhöhen, schaffen Sie Inflation.

Zu viel Nachfrage, um das Angebot zu senken. Die Preise steigen. Zu viele Dollar, die zu wenig jagen.

Dies ist jedoch nur dann der Fall, wenn es auf US-Dollar lautet. Wie hoch ist der Preis in Bitcoin, der alternativen Währung? Eine, deren Menge begrenzt ist, deren Angebot sogar abnimmt, mit einem Endspiel von 21 Millionen, das jemals geschaffen werden soll?

Alles ist relativ.

Vor Bitcoin waren alle Währungen fiat aufgeblasen und nicht durch irgendetwas gedeckt. Aufblasbare Dinge. Und die Zentralbanken rasten gegeneinander, um die niedrigere Rendite anzubieten. Und wenn Null nicht genug war, entschieden sie sich für negative Zinsen. Zahlen Sie, um Ihre sogenannten Ersparnisse auf zinsnegativen Konten zu halten.

Nur wer tatsächliche Dinge wie Häuser oder Wolkenkratzer besitzt, Dinge mit tatsächlichem Wert – kann tatsächlich von dieser Hubschrauber-Maschine profitieren. Sie werden den Preis erhöhen, wie sie es immer getan haben.

Die Reichen werden reicher und die Armen können daran lutschen!

In diesem perfekten Umfeld von Hyperinflation, kostenlosem Geld für alle und negativen Zinssätzen; Dies ist die neuartige Währung von Bitcoin.

Eine Million neue Benutzer pro Tag, 365 Millionen neue Benutzer pro Jahr. Einige schätzen, dass sich Bitcoin-Benutzer jedes Jahr verdoppeln.

Wenn dies zutrifft, wird die halbe Welt in 7 Jahren Bitcoin verwenden.

Die Kurve wird angesichts dieser neuesten QE von QE steiler. Gib es ein oder zwei Jahre.

Während der letzten Halbierung von Bitcoin stieg der Preis um 4.000%. Und das ohne den Vorteil einer QE. Mit einer weiteren QE-Runde wird die Kaufkraft des Dollars dramatisch sinken. Die Preise werden steigen – für Häuser, für Lebensmittel, für das Gesundheitswesen – wirklich alles.

Geld wird zuerst für das verwendet, was die Leute wissen, wie Aktien, Anleihen, und der Goldpreis wird steigen. Das Wohl der Unternehmen wird jedoch nur ohne Käufer so weit gehen. Alles wird zum Stillstand kommen, ohne dass jemand kauft, was die Leute verkaufen. Unternehmensschulden werden zurückgezahlt und Aktien zurückgekauft, um einen zweiten Anstieg zu befeuern.

Aber du kannst kein Geld essen.

Wenn die Einnahmen sinken, fallen auch die Aktienkurse. Geld wird dahin fließen, wo es am besten behandelt wird. Im Moment sind es trotz der QE US-Dollar. Da es der Petrodollar ist und jeder den QE-Tanz tanzt.

Das wird nur so lange dauern. Wenn die Mittelschicht arm wird und die Armen ärmer werden, werden sie fragen: Was ist mit mir?

Die Einsparungen lagen bereits unter dem aktuellen Inflationsniveau, und jetzt untersuchen wir die unvermeidlichen negativen Zinssätze.

Und das neue Gold – Bitcoin – wird eine Flut neuer Benutzer sehen, die nach Alpha suchen und versuchen, ihre Ersparnisse als Ersparnisse zu halten, um nicht in einem Meer von zunehmend schmutzigem Glanz verwässert zu werden.

Geld geht dahin, wo es am besten behandelt wird. Bitcoin ist die einheitliche Währung, die sich nicht aufbläst, und ihr Preis kann nur vergrößert werden.

Wie am Schnürchen werden bei Bitcoin die Mining-Belohnungen pro Block um die Hälfte reduziert. 2016 war die vorherige Halbierung, und 2017 stieg der Preis für Bitcoin von 1.000 USD auf 20.000 USD.

In weniger als einem Monat erhalten alle ihre ersten Covid-19-Schecks, und in weniger als einem Monat erfolgt die 3. Bitcoin-Halbierung.

Das perfekte Umfeld für den Aufstieg von Bitcoin: unendliche Inflation und eine verängstigte Bevölkerung, die ihre Ersparnisse als Ersparnisse behalten möchte.

Das Timing ist nahezu übernatürlich.

Dieses Jahr wird das Halvening ein Schock sein. EIN liefern Schock. Bergleute verkaufen BTC, um für neue Server, Mitarbeiter und Einrichtungen für die Unterbringung ihrer Bergbaumaschinen zu bezahlen. Bergleute verkaufen ihre abgebauten BTC im OTC und verkaufen sie an Börsen, Hedgefonds und gut verdiente Einzelpersonen.

Es gibt auf keinen Fall Sie werden zu aktuellen Preisen verkauft. Ähnlich wie bei der OPEC kontrollieren die Bergleute die neue Versorgung mit BTC. Keine Notwendigkeit für Absprachen, sie werden nicht verkaufen, bis sie einen Preis sehen, den sie mögen.

Es ist einfach 10x.

Börsen brauchen Liquidität, und Hedgefonds wollen kaufen – um jeden Preis. Weil der Preis gerade jetzt günstig ist. Pre-ETF, Pre-Helicopter-Geld, Pre-Inflated USD, Pre-Halfvening, die Zeit zum Streik ist gestern.

Aufgrund des gleichzeitigen Angebots- und Nachfrageschocks wird sich nichts bewegen. So viel Geld und nichts zu kaufen.

Wo soll der Jedermann sein Geld parken, wenn die Zinsen auf Null sinken und bald negativ werden?

Warum handeln, wenn Hodling besser funktioniert als alles andere? Kaufen Sie am Anfang eines Bitcoin-Zyklus und warten Sie 4 Jahre. Die niedrigste Rendite beträgt 10x. Kaufen Sie zum Tiefststand und es könnte 4.000% oder mehr sein. Solange der Dollar aufgeblasen wird, wird Bitcoin steigen – garantiert. Seit Beginn ist 1 Bitcoin jedoch immer 1 Bitcoin wert.

Nur im Vergleich zu den Fiat-Währungen erhalten Sie diese Bewertungen.

Bitcoin fehlt es nie an beschreibenden Superlativen. Es ist das Apex Predator von Währungen, die Fiat Zerstörer, das Währung Blackhole. Das Bitcoin-VirusTäglich kommen eine Million Benutzer hinzu, und jedes Jahr verdoppelt sich die Anzahl der Benutzer.

Aber der wahre Virus ist nicht Bitcoin – es ist Fiat-Geld. Hubschrauber mit Millionen an Unternehmen, die die Flaggen ausländischer Nationen hissen, um keine Steuern zu zahlen. Wer Schulden verkauft, weil Wucher ein großes Geschäft ist. Sie sagen, es sei eine sichere Schuld – die Leute werden ihre Hypotheken bezahlen, und AAA-Unternehmen werden dies auch tun – bis sie es nicht tun.

Mutter Natur brauchte nur, um alles aufzudecken.

Bitcoin ist nicht der Virus. Unendlich expandierendes, unendlich aufblasendes Fiat ist das Virus.

Bitcoin ist der heilen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close