Das Dilemma des byzantinischen Generals

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Heute möchte ich Sie bitten, Ihnen das Dilemma des byzantinischen Generals vorzustellen. Obwohl nicht viele Leute davon gehört haben, ist es das Kerngeschäft der Kryptowährung. Dies ist mein erster Beitrag zur r / CryptoCurrency und ich hoffe es gefällt euch. Alle Tipps oder Kritik sind willkommen, weil ich besser werden will!

Das Problem des byzantinischen Generals wurde 1982 als logisches Dilemma aufgefasst. Es zeigt eine Gruppe von Generälen, bei denen Kommunikationsprobleme auftreten, wenn sie versuchen, ihren nächsten Schritt zu entscheiden.

Stellen Sie sich vor, die Stadt Karthago wird von der byzantinischen Armee belagert. Die byzantinische Armee besteht aus 6 Generälen, die jeweils ihre eigene Division befehligen. Sie umgeben die Stadt Carthago und müssen sich entscheiden, ob sie angreifen oder sich zurückziehen wollen.

Es gibt einige Regeln:

* Jeder General ist dem byzantinischen Staat treu oder ein Verräter.
* Alle 6 Generäle kommunizieren durch Senden und Empfangen von Nachrichten
* Angriff oder Rückzug sind die einzigen zwei Befehle
* Alle loyalen Generäle sollten sich auf denselben Aktionsplan einigen: Angriff oder Rückzug

Wenn Sie dies in Krypto übersetzen, ist die Belagerung der Zustand oder die Richtung des Netzwerks (ein Netzwerk wie Bitcoin) und jeder der Generäle ist ein Netzwerkknoten.

Die große Herausforderung in diesem Dilemma besteht darin, einen Konsens zu erzielen. Um einen Konsens zu erzielen, muss das System in der Lage sein, mit Verrätern, verlorenen oder verspäteten Nachrichten usw. umzugehen. Dies ist nur möglich, wenn mindestens zwei Drittel der vertrauenswürdigen und ehrlichen Generäle vorhanden sind.

Um 5:25 Uhr erklärt Algorand-Gründer Silvio Micali das Dilemma ausführlich.

• Byzantinische Fehlertoleranz (BFT) •

Die byzantinische Fehlertoleranz oder kurz BFT ist der Weg für ein Netzwerk, um das Problem des byzantinischen Generals zu bewältigen. Es gibt viele Möglichkeiten für eine BFT, dies zu tun, aber die beiden beliebtesten in der Kryptografie sind der Proof of Work (PoW) und der Proof of Stake (PoS).

Bitcoin hat zum Beispiel das Bitcoin-Protokoll, das die Regeln des Systems definiert, aber der PoW-Konsensalgorithmus ermittelt, wie diese Regeln befolgt werden, um einen Konsens zu erzielen. Zum Beispiel durch Überprüfen und Validieren von Transaktionen.

Algorand zum Beispiel ist eine Krypto, die PoS verwendet, um eine Lösung für dasselbe Problem bereitzustellen. Anstatt viel Energie zu verbrauchen, liefert PoS Bergbaukraft, die auf dem Prozentsatz der von einem Staker gehaltenen Münzen basiert.

Vielen Dank fürs Lesen und ich hoffe, Sie haben etwas gelernt!

View Reddit von ThekinginYellow27 – View Source

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close