Der 12-Jährige verdient 399.184,71 US-Dollar durch den Verkauf von Wal-Emojis als NFTs

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


tldr; Benyamin Ahmed, ein 12-jähriger Softwareentwickler aus London, hat rund 290.000 £ (2.93.38.798 £) verdient, nachdem er seine pixelige digitale Wal-Emoji-Sammlung namens Weird Whales als Non-Fungible Tokens (NFTs) verkauft hat. . Die Sammlung umfasst 3.350 pixelige Wale. Ahmed gab 300 US-Dollar für das Projekt aus, dies waren die Kosten für die Gasgebühr, die Blockchains zur Überprüfung jedes NFTs in Rechnung gestellt wurden.

*Diese Zusammenfassung wird automatisch von einem Bot generiert und soll nicht das Lesen des Originalartikels ersetzen. Wie immer DYOR.*

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close