Der BTC/USD-Preis stürzt unter 36.000 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-Preisvorhersage – 12. Juni

Der Bitcoin-Preis verbreitet die rückläufige Entwicklung auf Bereiche knapp unter 35.000 USD, nachdem zahlreiche Versuche unternommen wurden, Gewinne über 37.500 USD zu halten.

BTC/USD Langfristiger Trend: Bärisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: $42.000, $44.000, $46.000

Support-Level: 30.000 $, 28.000 $, 26.000 $

BTCUSD – Tageschart

BTC/USD fällt unter 37.448 USD, da die größte Kryptowährung eine Unterstützungsübung einleitete, nachdem sie sich nach einem bedeutenden Ausbruch in den letzten Tagen nicht über 37.000 USD gehalten hatte. Daher ist die bärische Kontrolle auf dem gesamten Markt zu beobachten, wobei andere große digitale Vermögenswerte ähnliche Verluste verzeichnen, wenn sie unter den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitten gehandelt werden.

Bitcoin-Preisvorhersage: Kann der BTC-Preis sinken?

Der Bitcoin-Preis wird bei 38.825 USD mit einem Intraday-Verlust von 4,05 % gehandelt. Der vorherrschende Trend ist bärisch mit zunehmender Volatilität. Der erste digitale Vermögenswert konsolidiert sich derzeit jedoch in einem rückläufigen Flaggenmuster. Unterdessen wird erwartet, dass sich ein Ausbruch in diesem Muster in Richtung des vorherigen Trends fortsetzen wird. In diesem Fall wird erwartet, dass BTC/USD sinkt und unter den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitten bleibt und sich in Richtung der kritischen Unterstützungsniveaus bei 30.000 USD, 28.000 USD und 26.000 USD bewegen könnte.

Wenn der Bitcoin-Preis jedoch über den gleitenden Durchschnitten bleibt; der Preis könnte auf 38.000 $ ansteigen, der lebenswichtige Widerstand. Daher könnte ein weiterer Aufwärtstrend den Preis auf die Widerstandswerte von 42.000 $, 44.000 $ und 46.000 $ drücken. Der technische Indikator Relative Strength Index (14) bewegt sich unter die 45-Marke, was darauf hindeutet, dass sich ein mögliches rückläufiges Momentum fortsetzen könnte.

BTC/USD Mittel – Laufzeittrend: Ranging (4H-Chart)

Bei der heutigen Marktöffnung stieg der Bitcoin-Preis zunächst an, fiel jedoch innerhalb von 24 Stunden leicht, sodass der Preis von 37.448 USD auf rund 35.790 USD stieg. Sollte der Preis weiter unter die gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitte fallen, könnte er das nächste Unterstützungsniveau bei 33.000 USD und darunter erreichen.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Sollten die Bullen die Münze jedoch über die obere Grenze des Kanals drücken, könnte der Bitcoin-Preis das potenzielle Widerstandsniveau von 38.000 USD und darüber erreichen. Derzeit kann sich der Markt weiterhin seitwärts bewegen oder einen Aufwärtstrend erleben, wenn sich der Relative Strength Index (14) Indikator über die 45-Marke bewegt.

Möchten Sie jetzt Bitcoin (BTC) kaufen oder handeln? Investieren Sie bei eToro!

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close