Der ETH-Preis benötigt einen soliden Ausbruch über 1.850 USD, um 2.000 USD herauszufordern

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • Bullen verteidigen den ETH-Preis davor, unter das heutige Intraday-Tief von 1772 USD zu fallen.
  • Ein leichter solider Ausbruch könnte den Preis in Richtung 1.880 USD und 1.900 USD anheben.
  • Die ETH erreicht ein Tageshoch von 1.878 USD und erzielt einen negativen prozentualen Gewinn von 0,3.

ETH Preisvorhersage: Allgemeine Preisübersicht

Bullen verteidigen den ETH-Preis davor, unter das heutige Intraday-Tief von 1772 USD zu fallen. Ethereum konnte am Montag den Widerstand von 1.800 USD überschreiten. Die Preiszone von 1.800 USD hat in den letzten drei Tagen sowohl als Unterstützung als auch als Widerstand für den ETH-Preis gedient. Während der Druckzeit versucht der Preis, den Widerstand bei 1825 USD zu übertreffen.

Ein Ausbruch über diesem Widerstand und über 1.850 USD hinaus ist gut für einen klaren Aufwärtstrend in Richtung der Unterstützung von 1895 USD, was ein intakter Preis über dem Widerstand von 1.880 USD und über dem 100-Stunden-SMA ist.

Die Münze testet die Unterstützung von 1.820 USD auf dem 1-Stunden-Chart und hat einen wichtigen Aufwärtstrend mit einer Unterstützung in der Nähe von 1.800 USD begonnen. Diese Trendlinie liegt nahe dem 50% Fibonacci-Erweiterungsniveau der Aufschwungwelle auf 1.882 USD hoch von 1.649 USD niedrig. Der ETH-Preis scheint sich einer zinsbullischen Preiskonsolidierung über dem ATH zu nähern.

Das 5-Tage-Chart unterstützt jedoch keinen optimistischen kurzfristigen Ausblick. Zum Beispiel zeigt der 14-tägige Relative Strength Index ein rückläufiges Muster aus dem jüngsten Anstieg des Ethereum.

Bullen können darauf hoffen, dass die aktuelle Aufwärtstrendbewegung bärischen Rückzügen widersteht und den langfristigen horizontalen Widerstand bei 2.000 USD in Frage stellt. Während dies kurzfristig möglicherweise nicht der Fall sein wird, könnte ein leichter solider Ausbruch den Preis in Richtung 1.880 USD und 1.900 USD anheben.

In einem On-Chain-Bericht wurde Ethereum als führendes Ökosystem für dezentrale Anwendungen dokumentiert, obwohl eine große Anzahl von Benutzern verloren ging. Die Blockchain hat Teilnehmer aufgrund steigender Transaktionsgebühren, Netzwerküberlastung und Gasgebühren verloren.

Unabhängig davon ist die dezentrale Finanzplattform nach wie vor führend als dediziertes Netzwerk.

ETH Preisbewegung in den letzten 24 Stunden

(Quelle: Tradeview)

Der führende Altcoin eröffnete das Tages-Chart bei 1.834 USD, erreichte ein Tageshoch von 1.878 USD und verzeichnete einen negativen prozentualen Gewinn von 0,3 USD. Das Intraday-Tief liegt bei 1.760 USD. Während der Drucklegung wird die Münze bei 1.829 USD gehandelt.

Der ETH-Preis hält Unterstützung für neue Wochenhochs, nachdem er aus einem zweiwöchigen rückläufigen Zyklus ausgebrochen ist. Der rückläufige Zyklus begann Mitte Februar, nachdem Ethereum einen Abschwung von einem ATH von 2.033 USD begann. Das Preismuster von Ethereum begann Anfang 2021 einen Aufwärtstrend, als es einen psychologischen Widerstand in der Nähe von 819 USD überschritt. Dies führte zu einem bullischen Muster von Hals und Schulter, wobei der Altcoin-Preis zwischen einer psychologischen Widerstandslinie (819 USD) und einer langfristigen Widerstandslinie bei 2.003 USD lag.

ETH 4 Stunden Chart

(Quelle: Tradeview)

Ethereum bildete ein absteigendes Dreieck von 1.830 USD, fiel auf 1.826 USD und korrigierte erneut bei 1.830 USD, bevor es einen allmählichen Abschwung bis auf 1.820 USD erlebte. Das aktuelle Muster versucht, die Unterstützung über 1.832 USD erneut zu testen und den Aufwärtstrend wiederherzustellen, bei dem ein Tageshoch von 1.878 USD erreicht wurde.

Wenn es Ethereum gelingt, dieses Intraday-Hoch erneut zu testen und aus dem Widerstand von 1.850 USD auszubrechen, sollten die Bullen mit einer Aufwärtsbewegung gegenüber dem Widerstand von 1.900 USD rechnen.

Preisprognose für das Ethereum

Trotz des 12-stündigen Einbruchs haben die Ethereum-Bullen immer noch die Kontrolle über die Trendlinie. Der Markt geht erneut davon aus, dass der ETH-Preis vor und nach dem bevorstehenden Netzwerk-Upgrade ein explosives Wachstum verzeichnen wird. Die Stimmung bleibt optimistisch und positiv, damit die digitale Münze über das diesjährige Allzeithoch steigt.

Fazit

Händler sollten Kaufmöglichkeiten sofort bei 2.000 USD identifizieren. Wenn Sie aus 2.000 USD ausbrechen, wird der Preis von Ethereum höchstwahrscheinlich über 2.100 USD und 2.300 USD steigen. Im Allgemeinen könnte die Münze die Tiefststände der letzten Wochen korrigieren und einen Aufwärtstrend auslösen.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die aufgrund der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend, vor einer Anlageentscheidung ein unabhängiges Research und / oder eine Beratung durch einen qualifizierten Fachmann durchzuführen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close