Der indische Händler „The Rug Republic“ akzeptiert jetzt Krypto über WazirX und Binance

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL;DR-Aufschlüsselung

• Die Rug Republic akzeptiert 20 Token für Krypto-Transfers.
• Die Marke in Indien verwendet Binance und WazirX für Kryptowährungszahlungen.

Schließen Sie sich dem Trend globaler Unternehmen wie Xbox und PayPal, dem indischen Dekorationsunternehmen, an The Rug Republic akzeptiert jetzt Krypto-Transfers. Dies wird für Bestellungen innerhalb der Ländergrenzen in Südasien akzeptiert.

Die indische Marke mit über 80 Standorten auf der ganzen Welt akzeptiert 20 Kryptowährungen, darunter Bitcoin an erster Stelle. Benutzer kaufen Teppiche, handgefertigte Accessoires, Puffs und andere Produkte, die im Online-Shop mit Kryptowährungen erhältlich sind.

Obwohl indische Experten und Software-Ersteller Krypto-Transfers schon lange akzeptieren, ist die Akzeptanz durch die Marke sicherlich ein Novum. Die Rug Republic war in Bezug auf Kryptowährungen und Razzien in Indien unparteiisch gewesen.

Indische Marken akzeptieren Kryptowährungen als Zahlungsmittel

Der Nutzer, der die Krypto-Überweisungen im Store nutzen möchte, muss den Anbieter auf seiner Website kontaktieren. Die Rug Republic nutzt für diese Transaktionen vorerst Kryptoplattformen wie Binance und WazirX. In Kürze wird es jedoch versuchen, ein Zahlungssystem für Kryptowährungen zu schaffen.

Diese Krypto-Bewegung wird durch den Anstieg der Token, insbesondere Bitcoin, gefördert. Indien ist das Spitzenland mit Krypto-Überweisungen; Es hat einen Rekord an Benutzern und eine Milliarde Dollar, die mit Token gehandelt werden.

The Rug Republic spricht über Krypto-Transfers

Der CEO von Rug Republic, Raghav Gupta, ist der Meinung, dass die Blockchain eine hervorragende Technologie ist, die die Finanzwelt verändern wird. Gupta fügt hinzu, dass das neue technologische Zeitalter begonnen hat und bereit ist, Probleme in der Wirtschaft zu lösen.

Raghav Gupta, ein Krypto-Unternehmer, erwarb 2016 seinen ersten Ethereum-Token. Wie viele Investoren profitierte Gupta im April vom Aufstieg von Ethereum und anderen Kryptowährungen. Der Chef von The Rug Republic hält auch Anteile an der indischen Kryptofirma Polygon, die den MATIC-Token besitzt.

Nach Meinung von Gupta besteht das Ziel der Krypto-Akzeptanz im Laden nicht darin, sie gegen große Währungen einzutauschen. Aber wie viele Krypto-Händler erwartet er einen historischen Preisanstieg. Gupta vertraut Bitcoin mehr als dem US-Dollar oder der indischen Rupie.

Obwohl der Kryptowährungsmarkt voller Unsicherheit ist, investieren Unternehmen in Indien und anderen Teilen der Welt in Kryptowährungen. Vor kurzem hat die Regierung von El Salvador Bitcoins als gesetzliches Zahlungsmittel akzeptiert. Damit ist es das erste Land der Welt, das Kryptowährungen legalisiert. Der Grund, warum sie die Einführung von Kryptowährungen anführen, liegt in der Hoffnung, dass dieser Markt den Fiat-Markt übersteigen wird.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close