Die Daedalus-Brieftasche von Cardano erhält das bislang bedeutendste Update

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Version 3.3.0 der Daedalus-Brieftasche bietet Unterstützung für das bevorstehende Cardano-Protokoll-Update, das der Blockchain native Token-Unterstützung bietet. Was sich auch von den zahlreichen neuen Funktionen abhebt, ist die Möglichkeit, sich zu registrieren, um für den Project Catalyst Fund3 zu stimmen, wodurch unnötige Schritte aus der On-Chain-Governance von Cardano vermieden werden.

Daedalus Wallet wird im neuesten Update überarbeitet

Daedalus, eine von IOHK entwickelte Cardano-Geldbörse, hat gerade das bisher größte Upgrade erhalten. Das am 17. Februar angekündigte Update hat Daedalus im Wesentlichen auf Mary vorbereitet, das bevorstehende HFC-Ereignis, das Cardano native Token-Unterstützung bieten soll.

Version 3.3.0 bietet Daedalus auch eine Reihe weiterer Updates, darunter konfigurierbare SMASH-Server, Metadatentransaktionen, Gebührenverarbeitung, ADA-Einzahlungen sowie Unterstützung für Ledger-Geräte, die mit einer sekundären PIN konfiguriert sind.

Daedalus kann jetzt den konvertierten Wert der Brieftaschenguthaben der Benutzer in einer unterstützten Fiat- oder Kryptowährung anzeigen. Die Conversion-Raten werden von CoinGecko bereitgestellt. IOHK stellte jedoch fest, dass die berechneten Conversions nur als Referenz verwendet werden sollten.

Benutzer können auch Brieftaschen aus "secret.key" -Dateien importieren, die sich in Statusverzeichnissen alter Versionen von Daedalus befinden. Dies stellt ein bedeutendes Update für Benutzer dar, die ihre Brieftaschenwiederherstellungsphrasen verloren haben, da die neue Version den Import von Brieftaschen mit nur Passwörtern ermöglicht.

Daedalus bringt Cardano der vollständig dezentralen Regierungsführung einen Schritt näher

Die größte und wichtigste in Version 3.3.0 freigeschaltete Funktionalität ist jedoch das Hinzufügen der Abstimmungsregistrierung für Project Catalyst Fund3. Project Catalyst befindet sich noch in der experimentellen Phase und ist ein Programm, das Cardano letztendlich eine On-Chain-Governance ermöglicht. Die Plattform ermöglicht es ADA-Inhabern, über vorgeschlagene Kampagnen für das Wachstum von Cardano abzustimmen und Belohnungen für die Teilnahme am Governance-Prozess zu erhalten.

Mit der neuesten Version von Daedalus können Benutzer sich registrieren und für Vorschläge in Fund3 direkt in der Brieftasche abstimmen.

Bei der Abstimmung mit Project Catalyst wird auch ein weiteres wichtiges Daedalus-Update verwendet, das die Unterstützung für Transaktionsmetadaten hinzufügt. Mit Version 3.3.0 können auf Daedalus angezeigte Cardano-Transaktionen zusätzliche Metadateninformationen enthalten, abgesehen davon, dass sie in naher Zukunft ADA und andere native Cardano-Assets enthalten. Transaktionsmetadaten können verwendet werden, um zusätzlichen Kontext für Transaktionen bereitzustellen. Diese Funktion wird sich als äußerst nützlich erweisen, da sowohl die Vorschläge als auch der Abstimmungsprozess für Project Catalyst komplexer werden.

Gefällt dir was du siehst? Abonnieren Sie tägliche Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close