Die innovativen Blockchain-Lösungen von Stratis ziehen die Aufmerksamkeit des Digital Asset Investment Fund Alphabit auf sich

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


& nbsp

& nbsp

Alphabit, eine Investmentfirma, die sich auf Blockchain- und Distributed-Ledger-Technologieprojekte spezialisiert hat, hat eine strategische Investition in das Stratis-Protokoll angekündigt. Laut der gemeinsamen Erklärung wird erwartet, dass die Investition von Alphabit in Stratis dessen Streben nach Blockchain als Lösung (BaaS) fördern wird.

Insbesondere hat Alphabit eine erste Investition in Stratis getätigt und seine Zusage bestätigt, in den nächsten zwei Jahren eine zusätzliche siebenstellige Investition hinzuzufügen.

Die strategische Partnerschaft wird als symbiotische Beziehung bezeichnet, da beide Parteien vom Marktanteil der anderen Partei profitieren. Es wird jedoch erwartet, dass das Stratis-Protokoll stark profitiert, da die Konkurrenz in der Blockchain mit zunehmender Blockchain-Akzeptanz exponentiell zunimmt.

In der Pressemitteilung stellte Liam Robertson, CEO von Alphabit, fest, dass die Partnerschaft perfekt zu ihrer Anlagestrategie passt.

„Das Stratis-Protokoll passt nach der Analyse genau in unsere Anlagethese und wir glauben, dass das Wachstumspotenzial für Stratis exponentiell ist. Wir freuen uns sehr, Stratis in unserem Portfolio begrüßen zu dürfen und freuen uns darauf, sie in den kommenden Monaten und Jahren zu unterstützen. “ Robertson bemerkte.

Werbung


& nbsp

& nbsp

Seine Kommentare wurden von CEO Stratis Chris Trew wiederholt, der feststellte, dass der Fonds einen großen Beitrag zur Initialisierung eines nahtlosen Wachstums leisten wird, insbesondere bei den Stratis-Technologien.

|2402011e34c9e1ea20518b0079e5d773|

Die Partnerschaft fällt mit der zunehmenden Einführung von Blockchain-Technologie und Kryptowährungen durch institutionelle und Privatanleger zusammen. Da sich Stratis jedoch hauptsächlich auf institutionelle Unternehmen konzentriert, wird sein Geschäftsmodell in Zukunft wachsen.

Das Stratis-Protokoll ist stolz auf sein benutzerfreundliches Blockchain-Ökosystem, das auf der C # -Sprache basiert.

Das Stratis-Protokoll wird von der nativen Münze STRAX angetrieben. Die Münze wird hauptsächlich zum Kauf und auch für Betriebssystemdienste verwendet, einschließlich intelligenter Verträge, Absteckung und Bezahlung von Sidechains.

Der Vermögenswert befindet sich auf Position 165 und wurde um 0,7198 USD gehandelt, nachdem er in den letzten 24 Stunden nach Angaben von Coinmarketcap um etwa 1,87% gefallen war.

Stratis hat jetzt einen Wettbewerbsvorteil gegenüber seinem größten synchronisierten Konkurrenten Lisk, der in JavaScript geschrieben ist und über öffentlich zugängliche Sidechains verfügt.


|026ad1ca831cc6312b0a6ab8e1a282d9|


HAFTUNGSAUSSCHLUSS Weiterlesen

Die in dem Artikel geäußerten Ansichten sind ausschließlich die des Autors und entsprechen weder denen von ZyCrypto noch sollten sie diesen zugeschrieben werden. Dieser Artikel ist nicht als Finanzberatung gedacht. Bitte führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie in eine der verschiedenen verfügbaren Kryptowährungen investieren.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close