Die jüngste Umfrage der Deutschen Bank lässt Bitcoin dazu neigen, ein neues Rekordhoch zu erreichen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

https://cryptonewmedia.press/wp-content/webpc-passthru.php?src=https://www.newsbtc.com/wp-content/uploads/2021/03/Depositphotos_30236285_s-2019-460×301.jpg&nocache= 1

Bitcoin geht davon aus, dass es in den kommenden Sitzungen seinen vorherrschenden Bullenlauf verlängern wird, sobald die USA ein weiteres umfangreiches Ausgabenprogramm starten, einschließlich Direktzahlungen an seine Bürger, die je nach Einkommen und Steuererklärung bis zu 1.400 USD pro Person erhalten.

Die Aussicht der Flaggschiff-Kryptowährung auf neue Höchststände stieg, nachdem eine Umfrage der Deutschen Bank unter Online-Brokerage-Nutzern ergab, dass Privatanleger 35 Prozent ihrer Konjunkturvorteile für Investitionen in den Aktienmarkt nutzen würden. Jim Reid, Research-Stratege bei der Deutschen Bank, bestätigte, dass junge, aggressive Kohorteninvestoren riskantere und überfinanzierte Wetten abschließen würden, um ihre potenziellen Gewinne und Verluste zu steigern.

Während die Umfrage der Deutschen keine Fragen im Zusammenhang mit Bitcoin enthielt, erhöhte die Wahrscheinlichkeit, dass die Kryptowährung die Börsengewinne gegenüber den Konjunkturpaketen der Regierung im Laufe des Jahres 2020 einschränkt, die Möglichkeit, einen weiteren Aufwärtstrend zu verzeichnen. Mike Novogratz, CEO von Galaxy Investment Partners, sagte CNBC In einem Interview erwartet er von Privatanlegern, dass sie einen Teil ihrer Stimulus-Checks für den Kauf von Bitcoin verwenden.

„Viele der Stimulus-Checks gehen an junge Leute, die kaufen möchten Bitcoin", Sagte Herr Novogratz. "Was am Wochenende passiert, ist, dass der Einzelhandel aufgeregt ist, weil die Hebelkosten am Wochenende deutlich steigen."

Gemini FUD in Angriff nehmen

Bitcoin stieg am Samstag auf einen neuen Rekordwert von über 61.000 US-Dollar, einen Tag nachdem Präsident Joe Biden nach seiner Genehmigung im Kongress und im Senat ein Konjunkturpaket in Höhe von 1,9 Billionen US-Dollar unterzeichnet hatte. Trotzdem konnte die Kryptowährung Anfang dieser Woche ihre Aufwärtsdynamik nicht ausbauen, da Panik verbreitet war, angeführt von der Nachricht, dass ein Wal BTC im Wert von 1 Milliarde US-Dollar in seine Gemini-Brieftasche eingezahlt hatte.

Wie NewsBTC bereits früher berichtete, interpretierten Händler den großen Transfer als Zeichen dafür, dass der Wal seine Bitcoins entsorgen würde. Dies führte zu einem Verkaufsrausch auf dem Markt, der dazu führte, dass der BTC / USD-Wechselkurs zu einem bestimmten Zeitpunkt um bis zu 4.404 USD fiel.

Bitcoin zu ATH?

Einige Analysten haben die Gemini-Nachrichten später als irreführend eingestuft. Der On-Chain-Datenspezialist Willy Woo stellte fest, dass die Daten, die einen enormen Kapitaltransfer zwischen zwei Bitcoin-Geldbörsen zeigten, „falsch“ waren. Stattdessen machte er ein Long Squeeze-ähnliches Ereignis für den Sturz verantwortlich.

"Märkte verkaufen sich aufgrund gefälschter Daten, die besagen, dass 1 Mrd. USD BTC in Gemini fließen", bemerkte er, während er ein Diagramm von Glassnode zur Verfügung stellte. "Es ist das zweite Mal in den letzten 30 Tagen. Grafik: Hebelpositionen werden liquidiert, wenn Händler ausverkauft sind. Rote Punkte zeigen den Zeitpunkt der falschen Zuflüsse an. (28.000 bzw. 18.000 BTC). “

"Die gemeldeten Transaktionen waren intern", sagte Glassnode in einem separaten Tweet. "Das sind Gelder, die sich bereits in den Brieftaschen der Börse befanden und einfach intern überwiesen wurden."

Bitcoin erholte sich nach der Klarstellung um 2,31 Prozent, wobei Analysten damit rechneten, dass der Bull Run wieder auf ein neues Hoch steigen würde.

"Aufgrund der möglichen Einführung des 1,9-Billionen-Dollar-Konjunkturpakets aus den USA wird die Münze in den kommenden Wochen voraussichtlich über dieses ATH-Preisniveau steigen", sagte Konstantin Anissimov, Executive Director bei CEX.IO, gegenüber NewsBTC in einer E-Mail-Erklärung .

"Dieser Aufwärtstrend wird auf der monetären Inflation beruhen, die sowohl Privatanleger als auch institutionelle Anleger in die Anlageklasse drängen wird", fügte er hinzu.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close