Die Marktkapitalisierung von Bitcoin fällt unter 1 Billion US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • Die Marktkapitalisierung von Bitcoin sinkt auf rund 980 Millionen US-Dollar.
  • Ethereum und andere Altmünzen leiden ebenfalls unter Verlusten.
  • Der Rückgang könnte auf Gewinnmitnahmen zurückzuführen sein, sagte Analyst Josh Rager.

Der gestrige Tag war für den gesamten Kryptomarkt optimistisch, da Bitcoin und andere Kryptowährungen insbesondere nach der Ankündigung von Tesla einige Gewinne erzielten. Die Bitcoin-Marktkapitalisierung ist jedoch unter 1 Billion US-Dollar gefallen, da der Markt tiefer korrigiert. Auch andere Altcoins sind nach dem Rückgang von Bitcoin auf etwa 51.500 US-Dollar deutlich gesunken.

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin sinkt aufgrund von Gewinnmitnahmen

Als Teslas Chef Elon Musk bekannt gab, dass das Unternehmen Bitcoin als Zahlungsmittel für seine Autos akzeptiert und diese behalten wird. Die Nachricht drückte Bitcoin, das damals rund 54.000 US-Dollar handelte, nach Norden auf rund 57.000 US-Dollar. Der Preis fiel jedoch kürzlich auf 51.500 USD, was dazu führte, dass über 2 Mrd. USD innerhalb von 24 Stunden liquidiert wurden.

Derzeit ist die Marktkapitalisierung von Bitcoin nach dem Rückgang von Bitcoin um 6.000 USD unter die begehrte 1 Billion gefallen. Laut CoinGecko liegt die Marktkapitalisierung der Flaggschiff-Kryptowährung derzeit bei rund 980 Millionen US-Dollar. Bitcoin handelt derzeit jedoch mit 52.691 USD, nachdem es in den letzten 24 Stunden einen Rückgang von 6% verzeichnet hatte.

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin könnte weiter sinken

Die Marktkapitalisierung überschritt am 19. Februar erstmals die 1 Billion, woraufhin Analyst Willy umwarb, dass sie dieses Niveau nicht wieder unterschreiten würde. Die Marktkapitalisierung ist jedoch nur wenige Tage später unter dieses Niveau gefallen. Analyst Josh Rager sagte, dass ein möglicher Grund sein könnte, dass Anleger Gewinne mitnehmen und später zurückkaufen werden, wenn die Preise gesunken sind.

Viele Altcoins haben ebenfalls enorme Verluste erlitten, da Ethereum unter 1.600 USD gefallen ist. Laut einem On-Chain-Analysebericht von Glassnode befindet sich Bitcoin in der zweiten Hälfte oder später eines Bullenmarktes. Dies ist auf mehrere Indikatoren zurückzuführen, die darauf hindeuten, dass die Anzahl der Waladressen mit BTC zurückgegangen ist. Basierend auf einem anderen Bericht gibt es Hinweise darauf, dass sich der Rückgang des Bitcoin-Marktes fortsetzen könnte.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close